Angebot
+12

bestbeans Flashmop für

50€

(mobiler Lautsprecher, NFC)

Der Name ist schon ein wenig seltsam und lässt nicht vermuten, dass es sich um einen Bluetooth Lautsprecher handelt. Den bestbeans Flashmop Lautsprecher bekommst du für 49,90€ auf Amazon.de. Einfach jedes NFC-/Bluetooth-kompatible Wiedergabegerät verbinden und überall Musik hören.

bestbeans "Flashmop" wireless

Die besten Bohnen geben den Ton an. Das könnte man anhand des Namens und der Bohnenform zumindest erwarten. Der bestbeans Flashmop Lautsprecher besitzt einen SD-Karten Slot zur direkten Medienwiedergabe. Ebenso könnt ihr via Bluetooth oder NFC kompatible Geräte ankoppeln. Notfalls kann auch auf den 3,5mm Klinken Eingang / AUX-In des Lautsprechers ausgewichen werden. Die Ausgangsleistung liegt bei 2x3W RMS inklusive passiver Subwoofer-Membran für eine etwas voluminösere Musikwiedergabe ;-). Die Sendereichweite liegt bei üblichen 10 Metern und der integrierte Akku soll für 8 Stunden Musikgenuss reichen. Als Freisprecheinrichtung ist es übrigens auch noch nutzbar.

  • Auf Amazon wird die Bohne mit 5,0 Stars 50 (!) Sternen bei 83 Kundenrezensionen bewertet.(Stand 01.07.2014)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Nun die 5 Sterne Bewertung  von 83 Kunden sollten eigentlich reichen zum Kaufentscheid 8-). In den meisten Fällen wurde der bestbeans Lautsprecher gekauft, da der Preis günstig ist und keine großen Erwartungen gestellt wurden.  Die Käufer wurden durch klaren und sauberen Klang überrascht. Einige schreiben es sei auf Bose Niveau. Die Verbindung via Bluetooth und NFC funktioniere ohne Schwierigkeiten. Nur das Gewicht von ca. 500 g ist nicht unbedingt für den täglichen Transport geeignet.

Features

  • Bluetooth Lautsprecher mit NFC und 3,5 Klinken Eingang
  • Micro SD Slot für direkte Musikwiedergabe
  • integrierter Akku für ca 8 Stunden Musik 
  • Freisprecheinrichtung nutzbar
  • USB Ladefunktion

Preistabelle

Varianten
  • Angebotsart
  •  
  • Vergleichspreis
  • Ersparnis
  • Anbieter
  •  
  • Angebotsart
  •  
  • Ersparnis
  • Anbieter
  •  

Preisverlauf

Varianten
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *