Solarbetriebene Fahrzeuge bausatz
+5

Solarbetriebene Fahrzeuge ab

2,17€

(Bausatz)

Hast du schon immer mal davon geträumt dein eigenes (solarbetriebenes) Fahrzeug zu bauen? Ab schmalen 0,00€ bekommst du schon die ersten Bausätze auf everbuying.net. Die Bausätze gibt es in verschiedenen Formen, Farben und Varianten. Übrigens sind die Spielzeug-Bausätze angeblich schon ab 3 Jahren geeignet. :-D Vermutlich sollte man dennoch keine Kinder unter 10-12 Jahren an die Elektrobausätze lassen. ;-) 

Solarbetriebene FahrzeugeSolarbetriebene FahrzeugeSolarbetriebene Fahrzeuge

Langeweile sollte man als Kind eigentlich nicht haben. Ist das aber doch mal der Fall, so könnten die solarbetriebenen Fahrzeuge als Bausatz die langweilige Zeit ganz schnell überbrücken. Vermutlich wird einem der Bausatz auch nicht lange aufhalten, immerhin sind die beiliegenden Teile überschaubar. Ab 3 Jahren soll das ganze wohl schon umsetzbar sein, wovon wir jedoch dringend abraten da es sich um elektrische Bausätze handelt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, probiert die Bausätze vorher lieber selbst aus und entscheidet dann ob es für Kinder geeignet ist oder nicht. Scheinbar werden die meisten Teile der Bausätze größtenteils nur gesteckt bis auf die vereinzelten Schrauben für beispielsweise die Radaufnahmen am Kunststoffrahmen. Und ja: für den richtigen Betrieb ist Sonnenlicht vonnöten, also räumt schon mal den Garten auf, keiner weiß wie schnell die Dinger fahren. 8-)

  • Auf Amazon sind die bausätze nicht gelistet (Stand 15.04.2016)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Einige der Fahrzeuge wurden auf Everbuying.net auch bewertet und schnitten ziemlich gut ab. Für das kleine Geld soll der Bausatz ganz ordentlich sein und auch eine interessante Geschwindigkeit erreichen. Die kleinen lieben wohl diese Fahrzeuge. Mit mehreren Bausätzen lassen sich eventuell auch interessante Modelle basteln.

Features

  • Solar Bausatz, Fahrzeuge
  • ab 3 Jahren geeignet

Video

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *