616iSPmraiL._SL1500_
+7

USB-LED-Leuchte, Retro-Glühlampe ab

8,39€

von BECO (3 LEDs 0,45 W weiß)

Amazon.de8,39€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Angebot
* Preise inkl. Versand und 19% Einfuhrumsatzsteuer (Zoll). Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.

Hast du schon wieder den Tag- Nacht -Wechsel verpasst und sitzt im dunkeln? Versuchs mal mit der USB-LED- Retro-Glühlampe von BECO für 8,39€ auf Amazon.de. Nie wieder im dunklen Angst haben und splattrige Horror Spiele spielen. Eventell auch ganz praktisch , damit dir endlich mal ein Licht aufgeht, wie du ohne Bewegung zum Lichtschalter kommst. O_O 

 71MXSpgB2mL._SL1500_

Schon ist es wieder schlagartig dunkel nach dem du gerade mal vor 10 Stunden deinen Rechner angeschmissen hast. Und da deine Angst im dunklen stetig steigt musst du zwangsweise schon aufhören zu spielen. Oder du klemmst einfach die USB-Lampe im Retro Design von BECO in den USB Schlitz. So erhellst du deine Umgebung und kannst dich gefahrlos den neuen Ängsten auf dem Bildschirm widmen.

  • auf Amazon wird mit sehr guten 5,0 Stars 50 Sternen und 1 Kundenrezension (Stand 09.05.2014.) bewertet

Neben dem Blickfang in der Öffentlichkeit (sofern du dich auch mal raustraust) und der guten Beleuchtung wird auch der geringe Energie bedarf gelobt. Allen Retro-Fans dürfte auch die zeitgenössische Optik einer herkömmlichen Glühbirne gelegen kommen.

Solltet ihr noch USB-Adapter für die Steckdose benötigen, schaut doch mal bei diesem Deal vorbei. Somit lässt sich auch die USB-LED-Leuchte abseits vom PC an jeder Steckdose platzieren.

Features

  • in der Farbe silber / weiß
  • 3 LEDs 0,45 W weiß
  • DC 5V 90mA
  • geringer Energiebedarf
  • kompatibel für PCs, Notebooks mit USB Adapter

Aktuelle Preise


Amazon.de8,39€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Angebot
* Preise inkl. Versand und 19% Einfuhrumsatzsteuer (Zoll). Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *