Alle Kommentare im Überblick


  1. Ken
    sagte:

    Gibt es denn noch eine andere Sendungsnummer, die eventuell per Mail geschickt wurde?

    Weil wenn es nach der Sendungsnummer geht, verstehe ich nicht warum Paypal nicht das Geld zurück überweist, wenn ein Fall aufgemacht wurde.
    Die Daten wurden nämlich nur elektronisch an DHL übermittelt, was aber nichts darüber aussagt, ob das Paket versendet wurde.
    Und laut Paypalrichtline muss der Verkäufer nachweisen, dass das Paket versendet wurde.

    Frage wäre auch, wie die erfolgreiche Zustellung bewiesen wurde, wenn nichts geliefert wurde bzw. das Tracking nicht mehr als die elektronische Übermittlung der Daten ausspuckt.

    Gab es dazu Infos von Paypal, wie das bewiesen wurde bzw. warum eine Rückzahlung, trotz nicht erhaltender Ware verweigert wird?

    Vielleicht hat Ronny auch noch eine Idee.

    Gruß Ken

    Beitrag: M-Horse Pure 2 ab 106€ (5,99″, 18:9, Bezel-Less)

  2. Ken
    sagte:

    Um mich hier auch nur nochmal anzuschließen mit einem Xiaomi Gerät macht man nichts falsch 🙂
    Wenn man sich die letzten Anfragen mal anschaut, wo es um Handys bis 200 € ging, wurden
    eigentlich immer das Redmi Note 5 oder für weniger Geld sein etwas schwächerer "Bruder" Redmi 5 Plus genannt.

    Was Updates und Software angeht, ist Xiaomi wie Ronny schon sagt vorbildlich.

    Wenn dir die Fotos ganz wichtig sind, würde ich das Note 5 empfehlen, ansonsten kommt auch noch der Nachfolger vom Mi A1, dass Mi A2 dieses Jahr raus, so als weiterer Tipp.

    Gruß Ken

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  3. sagte:

    Sie empfehlen Geekbuyng.com wirklich? Das ist ein absoluter Betrügerladen.
    Sie machen sich mitschuldig.
    Mir wurde gerade ein Smartphone nicht geliefert.
    Gegenüber meiner Paypalbeschwerde behaupteten sie, die Ware wäre zugestellt worden.
    Mit dieser Lüge verweigerte mir Paypal den Widerruf.
    Bei DHL hatte Geekbuying.com lediglich eine Sendung angekündigt und dafür eine Trackingnummer bekommen.
    Sie können hier nachprüfen, dass nie Ware versendet wurde DHL Tracking Number: 538190683480
    Ein Blick im Internet und Sie finden massenhaft Beschwerden zu diesem Betrügerladen.

    Im weiteren werden die Kunden mit dem kostenpflichtigen Service der zollfreien Lieferung gelockt.
    Diese Kosten werden dann aber als Frachtkosten verbucht (bei angeblich frachtfreier Lieferung).
    Anschließend verschwindet dieses Angebot von der Warenseite und ist nicht mehr einsehbar.

    Beitrag: M-Horse Pure 2 ab 106€ (5,99″, 18:9, Bezel-Less)

  4. sagte:

    Ich habe mir die 3gb global Version gekauft, nachdem ich mit vernee so ein Desaster erlebt habe. Für den Preis von 139€ ist das note 4 absolut der knaller. Mit Vodafone und O2 habe ich jederzeit sehr viel besseren Empfang. Selbst dort wo ich mit dem vernee mars pro keinen Empfang hatte, habe ich jetzt relativ guten. Seit dem Kauf sind schon 2 updates gekommen. Schnelle Fehlerbehebung ist mir sehr wichtig und das wird hier geboten. Zudem ist die community sehr groß.

    Beitrag: Xiaomi Redmi Note 4 ab 130€ (5,5″ FHD, Helio X20/Snapdragon 625)

  5. Ronny
    sagte:

    In für deine Anforderungen kommen einfach keine anderen Telefone in Frage 😉 Es gibt zwar noch andere gute Hersteller, aber spätestens bei der Kamera, den Updates oder dem toll angepassten System ist man wieder bei Xiaomi 😉

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  6. sagte:

    Tja Ronny…, da hat der Josh echt schon gute Unterstützung gegeben! (Y) 🙂
    Wenn Du nicht noch ein Smartphone weisst, hat Dir jemand n Job abgenommen… 😉 😀

    Danke trotzdem!

    VlG!
    Lea

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  7. Ronny
    sagte:

    Gerne Anne 🙂
    " Kategorisierung als "China-Handy" finde ich immer so lustig^^" ja da muss sich auch immer lachen, fast ohne Ausnahme wird alles im Mobilen Bereich und auch andere Sparten in China gefertigt. Die Ausnahme bleibt Samsung in Korea. Selbst Apple lässt von Foxcom in China fertigen oder zumindest vorproduzieren.
    Leagoo hat mit ihrem Launcher wohl durch Drittanbieter die Probleme. Kann man nur hoffen das die nächsten Geräte sauber sind . Sonst kann man diese dann getrost komplett ignorieren.. Weder kaufen noch Artikel dazu veröffentlichen.

    Grüße Ronny

    Beitrag: Tronjaner auf Handy

  8. sagte:

    Ach Josh… 🙂

    Ich geb ja zu, dass ich nicht viel Ahnung habe! 😀 😉 …
    Darum frage ich ja unter anderem auch nach Erfahrungen mit den Geräten und den Kameras.

    Danke Dir nochmals sehr!!! 🙂
    Ich behält obige Smartphones im Auge und guck, was noch bis zum Sommer passiert.

    Gute Nacht! 🙂

    Lea

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  9. Josh
    sagte:

    warte mal Lea^^

    Wieviele Megapixel eine Kamera hat, und wie gut die Bilder sind, sind kooooooomplett unabhängig voneinander.

    Ich schaue gerade auf die Top-Smartphones in der 700€+ Region.
    Da ist z.B. im Samsung Galaxy S9 eine 12MP Kamera verbaut, im Google Pixel 2 ist eine 12,2MP Kamera verbaut. Und das sind einer der besten Kameras, die man heute in Handys findet.

    Ich kenne auch große fette Kameras für 4000€+ die haben auch nur 12MP und deren Bildqualität ist super.^^
    Also die Anzahl der Megapixel sagt wenig aus, wie gut die Bilder werden. Zuviele Megapixel kann sogar der Bildqualität schaden.

    Des ist ähnlich wie "Das Auto hat ne schwarze Innenaustattung? Das kann ja gar nicht schnell fahren". Genauso ist das mit Megapixel und Bildqualität. Mehr Megapixel juckt die Bildqualität nicht so.
    Ich kann die Verwirrung sicher verstehen, es wird stark mit Megapixel geworben und Laser-Autofokus und
    wer weiß was noch. Diese Dinge helfen mir jedenfalls nicht weiter, um herauszufinden, wie gut die Bildqualität ist.

    Es gibt ja Webseiten, da gibt es auch Testbilder in voller Auflösung zu betrachten.
    https://www.chinahandys.net/xiaomi-mi5x/
    https://www.chinahandys.net/xiaomi-redmi-note-5-testbericht/

    und ja, das mit dem Kabel wird bei beiden Geräten kein Problem darstellen.
    Ich kenne das Problem, das manche Geräte einen zu langen Pin benutzen,
    von den beiden habe ich das nicht mitgekriegt und ich habe viele Tests schon gesehn 😉

    mfg
    Josh

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  10. sagte:

    Hi Josh,

    vielen lieben Dank für Deine umfassende Antwort!!!:-) 🙂

    Mir war halt wichtig zu erfahren, ob beispielsweise eine Doppelkamera mit jeweils 13 MP besser ist als eine mit 21 Megapixel.
    Mir haben bei den Handys oben, die Kameras bald zu wenig Megapixel… Wie gesagt, ich habe da wenig Erfahrung und bin von der 13 Megapixel Kamera in meinem Oukitel enttäuscht!). Die Selfikamera ist mir nicht so wichtig (da reichen 6-8 Megapixel). Ich mache gerne Landschaftsaufnahmen etc. und möchte auch nicht großartig nachbearbeiten etc.

    Wenn ich die Wahl hätte: Kamera ab 18 Megapixel (wo Tests und Erfahrungen wirklich gute Bilder ergeben haben!!!!), gute Qualität des Smartphones, die inneren Werte Minimum meines Oukitel und den Speicher von 64 GB… und Größe von 5 Zoll bis 5,7….

    Interessant wäre es auch zu wissen, ob es (wie das Oukitel) mit dem langen Pin vom Kabel aufgeladen werden muss (gibts ja einige Smartphones die da leider aus der Norm fallen)…

    Mal schauen, was die Preise im Sommer sagen 😉 ….
    Im August /September habe ich dann mein Maximum von 220 € beisammen…. Aber sich vorher mal etwas kundig machen, schadet ja nie 😉 und wenn mir vorher DAS Handy zu nem guten Tarif begegnet, würde ich auch schon zuschlagen 😉 Habe gerade subjektiv den Eindruck, dass sich auf dem Markt viel tut! 🙂 .

    Wünsche noch einen schönen Abend! 🙂

    VlG!
    Lea

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  11. Josh
    sagte:

    Hallo Lea,

    joa das Oukitel ist nicht bekannt für die gute Kamera, da finden wir dir was besseres.
    Versteif dich nicht auf die MP Anzahl wenn es auf dir auf die Bildqualität ankommt.
    Solche Doppelkameras bringen dir höchstens diesen Bokeh-Effekt, also das der Hintergrund unscharf ist.
    Also für die Bildqualität auch nicht so wichtig 😉

    Meine Vorschläge aktuell wären da:

    Xiaomi Redmi Note 5
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-redmi-note-5-ab-599-fhd-snapdragon-636-dual-kamera/?utm_source=nerdsheaven&utm_medium=tools&utm_campaign=handyfinder#tab-id-3

    und das
    Xiaomi Mi A1
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-mi-a1-ab-55-fhd-snapdragon-625-android-one/
    ist ne Nummer billiger und gibt es direkt aus DE.

    leider werden Handys nicht kleiner, sonst würde ich dir auch gerne noch ein 5 Zoll Gerät empfehlen….

    aber sonst sind die beiden Geräte sich kameratechnisch seeeehr ähnlich. Das Redmi Note 5 hat aber noch das neuere Design und bisschen schnellere "Innereien".

    Was meinste davon?

    mfg
    Josh

    P.S.
    Wenn du noch warten kannst, kann das nicht schaden, die Geräte werden höchstens billiger oder es gibt schon wieder bessere Geräte^^

    Beitrag: gute Kamera Smartphone

  12. Josh
    sagte:

    Hallo Anne,

    ich kann da grad nur Ronny beipflichten.
    Es wird in den Berichten gerne ein wenig übertrieben.
    Ich kenne da bedeutend größere Vorfälle, von bekannten Herstellern im Laptop/Handy Bereich und die kriegen weniger Aufmerksamkeit^^
    Also man ist selbst von Markenherstellern nicht vor sowas absolut geschützt.

    Und allgemein die Kategorisierung als "China-Handy" finde ich immer so lustig^^
    Es gibt Handys, die nicht so bekannt sind, bzw. nicht direkt in DE verkauft werden. 😛

    mfg
    Josh

    Beitrag: Tronjaner auf Handy

  13. Ronny
    sagte:

    So in die Richtung sehe ich das auch. Alle anderen sind keine Gefahr,kommen aber ebenso aus Korea oder China. Was macht die beiden Firmen jetzt so "gefährlich"? Nur weil sie Telekomunikations Teile/Tarife liefern? Was macht da den Unterschied zu einem Samsung mit dem man telefonieren kann?
    Ich bin gespannt was da in Zukunft noch offenbart wird 🙂

    Beitrag: ZTE NUBIA M2 ab 125€ (5,5″ FHD, AMOLED, Snapdragon 625)

  14. sagte:

    Der "Technische Direktor des nationalen Cyberattacken-Abwehrzentrums" warnt vor ZTE.. zack und direkt ist das Unternehmen unter dem "Visier der Behörden" und ach so gefährlich… Kein einziger Beweis oder sonst was aufgeführt. Samsung und Co dürfen aber weiter mit ihren dreifach so teuren Handys den Markt beherrschen und die "Behörden" gucken sprichwörtlich zu *hust NSA und wie se se alle heißen*

    Beitrag: ZTE NUBIA M2 ab 125€ (5,5″ FHD, AMOLED, Snapdragon 625)

  15. Ronny
    sagte:

    Klingt irgendwie sehr wage.. ich meine es geht um die UK und die USA die sich abgehört fühlen weil ZTE oder Huawei spionieren könnten. Aber Bestätigungen lese ich da jetzt auch nicht.. "Beide Unternehmen würden amerikanische Netzwerke ausspionieren und lahmlegen können" haben sie es denn? Werden sie es denn? Wer kommt danach?

    Beitrag: ZTE NUBIA M2 ab 125€ (5,5″ FHD, AMOLED, Snapdragon 625)

  16. Ronny
    sagte:

    Hallo Anne,
    mach dir da jetzt nicht zu sehr Sorgen. Es gibt zwar einige kleinere Hersteller die schon mit Trojanern in Verbindung gebracht wurden, bei vielen Herstellern ist aber nichts zu finden. Seit geraumer Zeit teste ich die Telefone auch auf Schadsoftware und mir kam zuletzt nur ein Telefon vom Leagoo mit einem Trojaner im eigenen Launcher unter. Ansonsten "nur" Maleware die irgendwann nach ca. einer Woche Werbung einblenden. Oft kann man diese Apps aber auch deaktivieren und die Zugrufsrechte hinterziehen. Dann bekommt man auch keine störende Werbung, aber auch das war in den letzten Monaten nur A. bei günstigen Telefone der Fall, B. nur ganz selten aufgefallen.
    Das Gerücht hält sich hartnäckig, aber zum Glück achten viele Hersteller darauf was sich auf dem Telefon befindet. Bei ganz neuen, unbekannten und ziemlich günstigen Smartphone (unter 80€ als Import schätze ich mal )sollte man aber schon genauer schauen.
    Hier eine Liste der infizierten Geräte (darunter sind aber auch teils sehr alte Telefone, die man eh nicht mehr kaufen würde) bzw Geräte die ich auch noch nie im Leben gelesen hab. Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Oft steckt dahinter kalkulierte Panikmache..
    Leagoo M5
    Leagoo M5 Plus
    Leagoo M5 Edge
    Leagoo M8
    Leagoo M8 Pro
    Leagoo Z5C
    Leagoo T1 Plus
    Leagoo Z3C
    Leagoo Z1C
    Leagoo M9
    ARK Benefit M8
    Zopo Speed 7 Plus
    UHANS A101
    Doogee X5 Max
    Doogee X5 Max Pro
    Doogee Shoot 1
    Doogee Shoot 2
    Tecno W2
    Homtom HT16
    Umi London
    Kiano Elegance 5.1
    iLife Fivo Lite
    Mito A39
    Vertex Impress InTouch 4G
    Vertex Impress Genius
    myPhone Hammer Energy
    Advan S5E NXT
    Advan S4Z
    Advan i5E
    STF AERIAL PLUS
    STF JOY PRO
    Tesla SP6.2
    Cubot Rainbow
    EXTREME 7
    Haier T51
    Cherry Mobile Flare S5
    Cherry Mobile Flare J2S
    Cherry Mobile Flare P1
    NOA H6
    Pelitt T1 PLUS
    Prestigio Grace M5 LTE
    BQ 5510

    Und schaut man sich die Liste an ist kein Name wie Leeco, Vernee, Xiaomi, Meizu, ZTE, Blueboo, One Plus oder sonstige eher bekannte Firmen zu lesen.
    Grüße Ronny

    Beitrag: Tronjaner auf Handy

  17. Ronny
    sagte:

    Hallo tomdexx,
    wie hoch ist den dein Budget? Echte 6,44 Zoll Telefone gibt es nur um die ~3 Stück (die wir kennen). Xiaomi Mi Max 2 und der günstigere nachbau UHans Max 2. Mit einer Anschaffung von ca. 350€ auch noch das Xiaomi Mi Mix mit 6,44 Zoll und deutlich besserer Performance.
    Die genanten haben auch noch die 3,5mm Klinke.
    Gib uns bitte noch ein par mehr Infos 🙂
    Danke, Grüße Ronny

    Beitrag: China Handy

  18. Josh
    sagte:

    Hallo tomdexxa,

    ich frage mich gerade was du unter "günstig" zählst.^^

    Und was ist bei dir "bezelless"?
    Weil es gibt die "Samsung-Art" mit möglichst geringen Rändern oben und unten.
    Oder die Tribezelless Geräte, die oben fast gar nichts mehr an Rahmen haben, jedoch unten mehr Rahmen haben.

    "Samsung-Art":
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-redmi-note-5-ab-599-fhd-snapdragon-636-dual-kamera/#tab-id-3

    Tribezelless:
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-mi-mix-2-ab-599-bezel-less-snapdragon-835/#tab-id-1
    oder als sehr billige Alternative:
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/maze-alpha-ab-6-fhd-randloses-display-helio-p25/#tab-id-1
    schau dir da am besten das Testvideo an, ob dir das ausreicht, falls du Zweifel hast.

    Also sag an, ob ich das richtig verstanden hab^^

    mfg
    Josh

    Beitrag: China Handy

  19. Ken
    sagte:

    Ok, also aufgefallen ist mir das auch schon, aber ob es genau die gleiche Hardware ist, das ist die Frage. Aber denke da ist es der Fall.
    Für Knapp 50 € ist das auch glaube ich noch ein fairer Deal.

    Hatte erst an den Xiaomi Network Speaker gedacht, aber aus China hab ich keine Lust und der kostet direkt das Doppelte.
    Und im "Arbeitszimmer" am Fernseher für die Xbox und Musikhören ist das wohl echt eine Aufwertung beim JKR KR – 1000 und sicher gar nicht viel schlechter.

    Beitrag: JKR KR – 1000 ab 34€ (Bluetooth Lautsprecher, NFC)

  20. Ken
    sagte:

    Ja, ist irgendwie schon ein bisschen blöd am Ende doch immer sagen zu müssen kauf das Xiaomi Gerät 😀

    Ich leugne gar nicht, dass ich echt ein Fan bin, aber das nicht ohne Grund, die Hardware ist spitze bei diesen Preisen und beim Support braucht man keine Worte verlieren, der ist einzigartig und vorbildlich.

    Wenn das so bleibt, werde ich wohl nie wieder ein anderes Telefon mir anschaffen, sondern immer Xiaomi.

    Beitrag: M-Horse Pure 3 ab 122€ (5,7″ HD+, Helio P23, 4000mAh)

  21. Ronny
    sagte:

    Ja da ist man bei Xioami immer auf der deutlich sicheren Seite. Updates gibt es auch für ältere Geräte. Da hat man auch in kommenden Jahren immer noch ein aktuelles OS. Und man muss auch anmerken das Xiaomi da auch fast ohne Ausnahme der einzige Hersteller mit so einem tollen Support ist.
    Aber eventuell schafft es ja auch mal ein anderer Hersteller das auf die Reihe zu bekommen 🙂

    Beitrag: M-Horse Pure 3 ab 122€ (5,7″ HD+, Helio P23, 4000mAh)

  22. Ken
    sagte:

    Gegen das Redmi 5 ist das tatsächlich wohl ein Preistipp, wenn man das Plus an Hardware (Leistung, Arbeitsspeicher, USB-C ) im Vergleich sich anschaut.

    Software wird natürlich wieder die Frage sein, ob da Updates kommen, zumindest auf Oreo.
    Ansonsten ist natürlich doof, denke mal nicht, dass für M-HORSE Telefon groß Custom Roms kommen werden, vor allem ist das ja eh
    immer bei Geräten mit MediaTek Prozessor schwierig da was zu bekommen.

    Was die Micro USB angeht, kam mir eigentlich genau der gleiche Gedanke 😀

    Beitrag: M-Horse Pure 3 ab 122€ (5,7″ HD+, Helio P23, 4000mAh)

  23. Ken
    sagte:

    Ronny hat da wohl vollkommen recht, der ist sicher ein Profi was Paypal angeht und hat das so gedreht.
    Problem ist diese "glaubhaft belegt", dass ja Paypal nicht mal Auskunft gibt, wie er es belegen konnte.

    Ansonsten ist der Verkäufer ja schon fein raus, wenn er einen Versandbeleg hat und es pünktlich los geschickt hat an die Lieferadresse.

    Hört sich ja alles an, als würde Paypal jeden nur befragen, ohne irgendwelche richtigen Beweise zu haben und Wort steht gegen Wort, die wollen ja anscheinend keine Fotos oder Chatverläufe haben.

    Alles sehr fragwürdig.

    Da frag ich mich, als ich was verkauft habe, der Käufer schreibt mir "Paket angekommen, funktioniert alles bestens, alles ok"
    Wenn der eine Woche später einen Fall aufgemacht hätte und behauptet es kam kaputt an, dann könnte ich das Gegenteil beweisen, aber die wollen keinen Screenshot vom Chatverlauf?

    Tut mir leid nochmal für dich, zum Glück konntest du den Verlust wieder ein bisschen zumindest ausgleichen.

    Beitrag: Onda V10 Pro Ebay Problem

  24. Ken
    sagte:

    Schönes Video Ronny 🙂

    Scheint ja ein echt vernünftiges Gerät zu sein, bis auf die Kameras und das etwas dunkle Display.
    Die Konkurrenz, die du mit im Video hattest sind echt nochmal 25-30 € teurerer.

    Von der Größe her wäre ja das Redmi 5 die direkte Konkurrenz. Größerer Akku, mehr Leistung, 1 GB mehr Ram und USB-C bei ca gleichen Preis, das ist schon eine Ansage.

    Was ich mich frage, wenn die das schaffen, warum setzt Xiaomi trotzdem immer noch bei der Redmi Reihe auf Micro USB?

    Beitrag: M-Horse Pure 3 ab 122€ (5,7″ HD+, Helio P23, 4000mAh)

  25. sagte:

    Hallo Ronny,

    habe schon lange eine kleine Box für meinen Garten gesucht. Habe mir deinen Test angesehen und mich dann für die JKR entschieden.
    Und was muss ich sagen?!?! Hammer Hammer Teil!
    Für den Preis ist der Klang und Bass mega geil. Mit dem Akku bin ich auch zufrieden wenn mann beim Grillen och ein wenig reden will und im Hintergrund nur ein wenig Musik läuft hält er locker sein 6 7 Stunden durch.
    Danke dir!

    Beitrag: JKR KR – 1000 ab 34€ (Bluetooth Lautsprecher, NFC)

  26. Ronny
    sagte:

    Dann hast du echt jemand erwischt der genau weiß wie er deine Aussage manipulieren konnte. Das hab ich anhand der von dir geschilderten Nachrichten schon ableiten können. Wenn der bei PayPal genau so forsch vorgeht und ebenfalls alles schildert wie er glaubt es wäre so, kann Pay Pal nur in eine Richtung gehen. Leider in dem Fall die falsche…
    Wie das allerdings glaubhaft belegt worden sein soll, das frage ich mich auch.
    Auf Kleinanzeigen muss man wirklich aufpassen.
    Andersrum gesehen wie soll Pay Pal entscheiden? Die können eben nur nach den Aussagen des Verkäufers und Käufers gehen. Vermutlich schilderte er das es zu 100% geladen und ordnungsgemäß verpackt war, so gesehen kann es niemand nachprüfen. Und es bleibt ein privater Verkauf. Das ist mit gewerblichen Verkäufen und einem Ruf den man verlieren kann eine ganz andere Geschichte.
    Tut mir leid das es so gelaufen ist..
    Ich hab im übrigen schon seit 1,5 Jahren eine Anzeige wegen einem ähnlichen Fall bei der Polizei laufen.. Die Person die mir auch ein fast defektes Gerät verkauft hat ist unbelehrbar und geht selbst die Polizisten im Schriftverkehr verbal an.
    Ich warte heute noch auf einen Entscheid…

    Grüße Ronny

    Beitrag: Onda V10 Pro Ebay Problem

  27. Ronny
    sagte:

    Auf den Leeco Geräten war glaube ich nie ein CE Zeichen. Dennoch kann man es auch außerhalb der EU bestellen und bekommt es. Das liegt einerseits an dem gewählten Shop, anderer Seits am gewählten Versand und final, was niemand beeinflussen kann, an deiner Region und dem Zollamt.
    Wir bestellen auch fast ausschließlich aus China und wie in den Videos zu sehen fehlt ziemlich oft das CE Zeichen.
    Welches Gerät sollte es denn sein?
    Grüße Ronny

    Beitrag: CE

  28. Ronny
    sagte:

    Tja, da stecken wir nicht drin wer was wann und wie verbaut. Ich bin zufrieden wenn das GPS gut funktioniert. Um die verwendeten Chipsätze hab ich mich auch noch nie gekümmert, einfach weil es wohl die wenigsten Nutzer interessiert. Allerdings kann ich jetzt nicht von der Hand abweisen dieses genaue Messverhalten mal im realen test in den Fingern zu haben. Auch wenn es mit 1-10 Meter Genauigkeit zum navigieren absolut ausreicht. 🙂
    Grüße Ronny

    Beitrag: kommt der Broadcom BCM 47755 bald?

  29. Ronny
    sagte:

    Klar werden die Geräte je nach Ausstattung günstiger. Sieht man ja auch bei uns in Deutschland: Galaxy S8 damals 800€/900€ nun nur noch in etwa die Hälfte.
    Ganz so krass wird er Import Preis nie fallen, aber er wird sich verringern.
    Grüße Ronny

    Beitrag: Xiaomi mi mix 2s

  30. sagte:

    verspricht eine 1 Jahr Garantie, bekommen tut man nix wenn man es braucht, leere Versprechungen, elend langer Mail verkehr für nichts, fragen nach Reparatur in Deutschland und wollen sich an den kosten beteiligen Reparatur kostet 60, geben nur 15 trotz Garantiefall, zu ihnen schicken geht auch wimmeln sie aber auch ab und bieten einen dann 20 statt 15, aber trotz mehrmaligen nachfragen nur vertrösten paypal dauert etwas, von wegen, bis heute kein Geld gesehen, ich kann von tomtop nur abraten!

    Beitrag: TomTop – Erfahrungen & Infos zum Zoll mit dem China-Shop