Tablet mit 4G oder 3G gesucht

Hallo an alle,
bin auf der Suche nach einem Tablet für meine Frau über diese Seite gestolpert. Gefällt mir gut und so habe ich gleich mal eine Frage. Meine Frau macht gerade ihr Referendariat an einer Schule (Schule wird bald abgerissen) mit mehr als schlechtem Internetzugang, daher suchen wir ein Tablet mit 3 oder 4G um mal schnell was nachzusehn.
Es sollte nach Möglichkeit zwischen 10 und 13 Zoll groß sein.
Nicht mehr als 200€ wäre toll.
Ich hoffe, ihr habt da was in petto ich selbst habe bis jetzt noch nichts gefunden.
Viele Grüße
Frank

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

7 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Frank.
    Danke erstmal für dein Interesse und das Feedback zu uns 🙂
    In der Preisklasse bis 200 € bekommst du selbst aus China kaum ein Tablet welches euren Anforderungen entspricht. Entweder fehlt es an LTE bzw an dem Band 20/ der 800 MHz Frequenz, oder es ist schlichtweg einfach zu klein.

    Ein Paar Alternativen gibt es aber trotzdem
    Das Pipo P9+ 4G Tablet hab ich für 192,39€ gefunden (FDD-LTE 1800/2100MHz TD-LTE B38/39/40/41
    (10.1", 1920*1200, RK3288 Arm 1.8GHzCortex A17 Quad Core, Android 5.1.1, RAM 2GB, 32GB)
    http://www.gearbest.com/tablet-pcs/pp_592234.html?wid=21

    TECLAST 98 ab 129,30€
    (10.1" 1920×1200, Android 6.0 MTK6753 Octa-Core 64-bit 2GB 32GB 4G LTE Tablet Phone, GPS Dual-Sim )
    https://www.tinydeal.com/de/teclast-98-101-android-60-mtk6753-2gb-32gb-4g-tablet-phone-dual-sim-p-163649.html

    als günstigste Alternative wäre noch das Teclast x10 mit 3G Empfang ab 96€ zu bekommen.
    (10,1 zoll mtk8392 octa-core android 5.1 IPS 1280×800 Bildschirm 1,44 GHz 1 GB RAM 16 GB ROM GPS, GSM 850/1800MHz WCDMA 2100MHz)
    https://de.aliexpress.com/item/Teclast-X10-3G-Tablet-10-1-inch-MTK8392-Octa-Core-Android-5-1-IPS-1280×800-Screen/32712839114.html?spm=2114.30010308.3.1.pJhW6m&ws_ab_test=searchweb201556_0%2Csearchweb201602_3_10057_10056_10055_10054_10059_10058_10017_107_10060_10061_10052_414_10062_10053_413_10050_10051%2Csearchweb201603_7&btsid=ac99bbd2-9e37-407e-a821-8149c38736c5

    Eventuell konnte ich dir oder deiner Frau ja nun helfen 🙂
    Grüße Ronny

  2. Josh
    Josh sagte:

    Hallo Frank,

    eine weitere "Minimal Lösung" wäre noch das MPMan MPQC96i was der Kollege Moschuss mal angesehn hat.
    https://www.youtube.com/watch?v=6kNm0bD3o_4

    Aber mal ein ganz anderer Vorschlag, wie man das Problem lösen könnte:
    Wie wäre es denn mit Tethering, also dem Weitergabe der Internetanbindung vom Handy, vom Handy deiner Frau?
    Ich geh einfach mal stark davon aus, das deine Frau auch ein Handy hat. 😀
    An vielen Handys ist das ja durch einen Knopfdruck aktiviert und des Tablet verbindet sich dann automatisch darauf.
    Dann ist eine vieeeeeel größere Auswahl an Tablets vorhanden. 😉

    Grüße Josh

  3. Frank
    Frank sagte:

    Hallo Ronny und Josh,

    vielen Dank für die Antworten. So habe ich mir das schon gedacht nachdem ich mit der Suche begonnen hatte, War woll etwas blauäugig zu denken das 3G oder 4G Standard ist.
    Tethering habe ich auch schon gehört, leider kenne ich meine Holde, Handy vergessen, Akku leer, Guthaben nicht aufgeladen usw. daher nur suboptimal.
    Wie sieht es den mit einem Surfstick aus, würde das funktionieren?

    Gruß Frank

  4. Ronny
    Ronny sagte:

    Also wenn es sich um ein Windows Tablet handelt,(Android hat nicht immer OTG fähige USB Ports) kannst du ja über den Micro-USB Port +Adapter auf USB alles anstecken was du möchtest. Das sollte auch mit einem UMTS oder LTE USB Stick funktionieren 🙂
    Die Auswahl an Tablets ist dann natürlich deutlich größer.

    ZB. das Chuwi Hi10 ab 144€ (aktuell zumindest noch)
    (10,1" • 1920×1080 • Intel Atom X5 Z8300 • 4 GB RAM • 64 GB Speicher • 8000 mAh Akku • Dual-Boot • Android 5.1 + Windows 10)
    http://www.gearbest.com/tablet-pcs/pp_360522.html?wid=21
    oder Onda oBook10 Pro ab 199,24€
    (10,1 Zoll • 1920×1200 Pixel • Intel Atom X7-Z8700 Quad-Core 2,4 GHz • 4 GB RAM • 64 GB Speicher • Windows 10)
    http://www.gearbest.com/tablet-pcs/pp_355751.html

    Grüße Ronny

  5. Frank
    Frank sagte:

    Hallo Ronny,

    das hört sich doch schon besser an, stellt sich für mich die Frage ob ich meine Holde davon überzeugen kann oder doch tiefer in die Tasche greifen muß. Beide von dir genannten sehn schon mal gut aus. Was gibt es denn sonst noch im Bereich ~150€ das sich lohnt?

  6. Ronny
    Ronny sagte:

    Momentan eher weniger, die 144€ sind schon mit das günstigste was man mit ordentlicher Ausstattung bekommt. Ansonsten ähneln sich die aktuellen Tablets alle sehr stark. Nur die Gehäuse unterscheiden sich optisch, die verbaute Technik ist dieselbe.
    Eventuell kommen in den kommenden Wochen wieder vermehrt Angebote rein. Aktuell ist bei den Chinesen noch Feiertag (Chinesisches Neujahr) Da passiert recht wenig mit Angeboten, Gutscheinen oder sonstigen Aktionen.

  7. Frank
    Frank sagte:

    Vielen Dank erstmal, werde mit meiner Holden noch etwas warten. Zum Glück habe ich jetzt ja schon mal einige gute Vorschläge bekommen um die Auswahl einzugrenzen.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.