Zollbedingungen/

Hallo ich wollte mal fragen,
Welches China Smartphone bis 150 € ( inklusive zoll)
Würden Sie mir empfehlen ?
Wie funktioniert das mit dem Zoll und was muss ich beachten? Ich hab momentan alle Videos auf YouTube gesehen und bin mir echt nicht schlüssig welches ich nehmen sollte.Ich habe momentan ein HTC one m8. Möchte mal was neues ausprobieren. Es sollte schon besser sein als das m8.
Es sollte allemal wertig wirken und ein gutes Display,Lautsprecher ….ach ich glaube sie verstehen schon was ich meinte würde mich über eine Antwort freuen.
Daumen hoch für die Videos echt klasse .

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Josh
    Josh sagte:

    Hallo,

    was du beim Zoll beachten musst?
    Die richtige Versandart wählen, wie hier in dem Video beschrieben:
    https://www.youtube.com/watch?v=p2PRqtl-5LM&index=2&list=PLjXJApPhHYblD8_Pm4vchezB6-F8D7E7U
    oder eben aus einem EU-Lager bestellen, dann kann auch nix schief gehen.

    Ein Handy bis 150€ das besser ist als dein HTC, ist schon ein weniger schwerer.

    Xiaomi Redmi 4 (109€):
    deutlich bessere Akkulaufzeit, höher aufgelöste Kamera
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-smartphones/xiaomi-redmi-ab-5-snapdragon-lte-android/#tab-id-1
    evtl kommt auch die Prime Variante für dich in Frage, wenn auch für 164€, weil besser aufgelösten Bildschirm, mehr Leistung, mehr Speicher und besseres Multitasking

    Ulefone Metal(108€):
    bessere Akkulaufzeit, höhere aufgelöste Kamera, besseres Multitasking
    https://www.nerdsheaven.de/elektronik/handys-und-smartphones/ulefone-metal-ab-5-fingerabdrucksensor-dual-sim/

    Doogee Y6(143€):
    höher aufgelöste Kamera, größerer Bildschirm, viel besseres Multitasking, viel Speicherplatz, edles Design und auch bald in noch paar anderen Farben verfügbar
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-smartphones/doogee-y6-ab-55-fingerabdrucksensor-dual-sim/#tab-id-1
    leider vergleichsweise schlecht aufgelöster Bildschirm bei der Größe

    Das ist meine Auswahl für unter 150€ aber allgemein ist dein Budget schon recht knapp.
    Knapp drüber für 160-180€ befinden sich Geräte wie
    Lenovo Zuk Z2(viel Leistung, 5")
    Vernee Apollo Lite(viel Leistung, 5,5")
    LeEco Le Max 2 (viel Leistung, 5,7",gute Kamera,ungewöhnliche Farben,)
    die deutlich besser dem M8 das Wasser reichen können. Wohl bis auf BoomSound, was kaum Nachahmer gefunden hat.

    mfg Josh

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo 🙂
    Das one M8 hatte ich auch eine Weile in Gebrauch. Meine Ablösung war erst das ZTE Axon 7. Die Mini Variante mit 5,2 Zoll hätte mir aber auch gereicht. Preislich liegt das aber deutlich über deinen Budget.
    Leistungstechnisch bekommt man da in dem Preissegment nur schwer etwas vergleichbares. eventuell solltest du über ein paar € mehr nachdenken.
    Ansonsten empfehle ich da immer gerne das Xiaomi Redmi 4 Prime das liegt aktuell aber leider bei etwa 167€ ging aber mal für 140€ weg…Das finde ich deswegen momentan unattraktiv da es dann schon wieder besseres gibt.

    Das Xiaomi Mi4 bietet im Prinzip die gleiche Austattung wie dein One M8 kostet ca 130€
    (5" Full-HD • Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core • 3GB RAM • 16GB Speicher • Single-Sim • 3080 mAh Akku • Android 4.4 (Update auf Android 6.0 verfügbar))
    https://www.tinydeal.com/xiaomi-mi4-5-ips-ogs-fhd-snapdragon-801-android-44-4g-phone-p-148366.html

    Das Vernee Apollo Lite ist ebenso ein tolles und schickes Telefon und ist aktuell für 164,81€ zu bekommen. Das bringt auch eine schöne Leistung mit und ist dem des One M8 überlegen.
    (5,5 Zoll, 1920×1080, MTK6797 Helio X20 Deca-Core (10 Kerne), 4 GB RAM, 32 GB Speicher, 3180 mAh Akku, Android 6.0, LTE band 20, Dual-Sim)
    http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_356130.html?wid=11

    Was die Einfuhrumsatzsteuer angeht ist das recht einfach: Gearbest bietet eine Priority Line/Germany Express Versandart an oder über ein Hong Kong Lager die Standard Shipping /Germany Express Versand. Dort kümmert sich Gearbest um die Abgaben und das Paket kommt normalerweise immer bei dir zu Hause an.
    Bei TinyDeal gibt es einen DPD European Express Versand, auch dieser kümmert sich über den Händler um die Abgaben.

    Schau doch mal in unser China Handy Tool rein, da kannst du ebenso deine Bedürfnisse angeben und unsere Datenbank durchsuchen lassen. Eventuell hilft dir das dann auch schon weiter 🙂 Bzw bei neuen Fragen stell die auch gerne wieder hier oder in einem neuen Beitrag 🙂
    https://www.nerdsheaven.de/china-handy-tool/
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.