XIAOMI REDMI 4 PRIME [3+32GB]

Ich bin durch euren YouTube Kanal auf das Handy (XIAOMI REDMI 4 PRIME [3+32GB]) gestoßen und war so begeistert, dass ich es mir auf gearbest kaufen will 🙂
Dabei ist mir aufgefallen das man zwischen einer Internationalen Version (INTERNATIONAL EDITION MIUI 8) und der Normalen Version 3GB (RAM 32GB ROM) wählen konnte.
Ich frage mich jetzt wo die Unterschiede liegen?

Freundliche Grüße aus Berlin 🙂

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

5 Kommentare
  1. Kay
    Kay sagte:

    Der Unterschied dürfte nur darin liegen, dass die international Version eine offiziell für den Exportmarkt angepasste Firmware mit Google Apps besitzt die auch Updatefähig ist.
    Bei den normalen Redmi 4 Modellen handelt es sich hingegen um die chinesischen Modelle die eigentlich keine Google Apps besitzen. Deswegen flash Gearbest (und auch die anderen Shops) vor der Auslieferung eine angepasst Software/Firmware auf das Smartphone mit den Google Apps. Damit verliert das Smartphone jedoch auch seine Updatefähigkeit.
    Das dürfte somit der grundlegendste Unterschied sein, da beide Varianten auch kein LTE Band 20 unterstützen, was manchmal ebenfalls noch bei internationalen Modellen der Fall ist, hier jedoch nicht.
    Vielleicht weiß ja noch jemand etwas von weiteren Unterschieden?
    Viele Grüße, Kay

  2. Josh
    Josh sagte:

    Ich sehe da auch nur die Unterschiede in der Software. Da die International Version sogar noch günstiger ist als die "normale" Version hätte ich keinen Grund mit der zu gehen.
    Weil die "normale" Version muss man erst noch rooten und anderes OS drauf spielen um Updates zu bekommen und China-Apps loszubekommen.

    mfg Josh

  3. Lukas
    Lukas sagte:

    Die gleiche Frage hab ich mich auch schon gestellt, in den FAQs wurde die Frage auch schon gestellt.

    "Hello Heike,
    The chip and ROM are different.
    The system software and language are different.
    The size of international version is slightly larger than the standard version."

    Laut Datenblatt auf Gearbest sind aber beide Geräte baugleich, weshalb mich die Antwort jetzt noch mehr verwirrt hat, da ich auch davon ausgegangen bin, dass die Smartphones bis auf die Firmware identisch sind. Gehe aber fast von aus, dass der Support da einfach nicht die Kompetenz hat die Fragen korrekt zu beantworten und dann sowas bei rauskommt…

  4. Josh
    Josh sagte:

    ja die Kompetenz der Antworten auf diesen Shops sind nicht immer so korrekt.
    Habe schon oft erlebt, dass da kein Verlass drauf ist.
    Öfters ist mal eine Farbvariante eines Handys nur mit 10 Sprachen ausgestattet, aber eine andere Farbe des gleichen Handys mit weit mehr als 30. Der Support beharrt drauf, dass das wirklich so ist.
    Und genau das Gerät hab ich für jemanden trotzdem geholt und siehe da, es waren doch mehr Sprachen drauf 😛

    Also hol dir die International Edition, es sei den du willst keine Updates bekommen und willst mehr Geld ausgeben. 😀
    Wenn es die graue Version werden soll, wird es gerade schwierig dran zu kommen.
    Es sei denn du schreckst vor Rooten und neuem OS draufspielen nicht zurück

  5. Ronny
    Ronny sagte:

    Dem kann man nun nichts mehr hinzufügen, denke ich 🙂
    Wenn man die Offiziellen Updates von Xiaomi bekommt, ist ja alles im grünen Bereich 🙂

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.