Verzollung

Hey Ronny,
Ich habe mir das meizo m3s bestellt nun ist es auch angekommen. Tolles Gerät aber ich finde es eine Frechheit, dass ich dafür die Verzollung zahlen musste obwohl ich den Versandt gewählt habe in welchem Gearbest die Verzollung übernehmen sollte. Es waren jetzt nun ca. 23€ die ich noch für den Zoll hinblättern musste. Dabei finde ich es noch lustig, dass es als geschenk versendet wurde und zudem eine Rechnung beigelegt wurde in welcher ein Endbetrag von 50€ angegeben wurde obwohl es ca. 100€ waren. Hiermit wollte man die Verzollung hintergehen ging anscheinend auch in HK durch aber nur beim deutschen Zoll nicht. Zudem wurde bei der 50€ Rechnung in welcher das Handy 49.99€ kostet ein adapter für einen Cent aufgelistet den ich leider nicht finde. Naja ihr könnt ja herzlich wenig dafür aber ich wollte fragen ob ihr eine Telefonnummer habt, bei welcher ich mich beschweren kann ? Danke im vorraus !
Frank Ebner

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Kay
    Kay sagte:

    Hallo Frank,
    das ist dann wirklich mehr als ärgerlich und ich würde mich genauso aufregen. Wir haben mittlerweile über 60x bei Gearbest bestellt und nutzen immer Germany Express / Germany priority mail / Germany direct mail und hatten noch nie Schwierigkeiten mit der Lieferung. Ich habe gerade nochmal unsere letzten 2 Päckchen geprüft und bei uns steht immer entweder eine Versandadresse aus Hamburg oder aus Großbritannien drauf. Möglicherweise unterscheiden sich die Importe zwischen Nord- und Süddeutschland, was ich aber auch ziemlich mies fände. Bei uns liegt beispielsweise auch nie eine Rechnung sondern nur ein Lieferschein mit der Auflistung des Inhalts bei.
    VG, Kay

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Frank
    das ist wirklich etwas seltsam, wie Kay bereits geschildert hat, haben wir noch nie solche einen Ablauf gehabt. Ich vermute auch stark das es Regional immer etwas anderes gehandhabt wird. Bei uns im Norden scheint es tatsächlich immer über Hamburg über eine bestimmte Firma zu gehen. Auf unseren Paketen ist auch immer ein weiterer Aufkleber direkt aus Deutschland zu finden.
    Auch eine Rechnung lag wie bereits geschildert nie bei.. Das ist bei den Chinesen eh nicht wirklich üblich.
    Wirklich helfen können wir dir da auch gerade nicht. Ich denke es wird kaum etwas bringen wenn du mit dem Verkäufer telefonieren würdest. Eine Nummer haben wir allerdings auch nicht. Versuch es doch mal über den Email Support. Eventuell kannst du da ja etwas in Erfahrung bringen.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.