DOOGEE Y6 MAX 3D 6.5″

Hallo Ronny,
Ich schreibe aus Paris. Ich möchte diesen Telephon kaufen, das Problem ist ob ich hier zwei SIM Karten + eine SD Karte benutzten kann.
Hättest Du einen anderen Handy sagen wir 6″ der mann öffnen kann, mit einer herausnehmende Batterie und zwei Sims + SD Platz, den Du mir raten könntest? Doogee ist sehr gut für mich als trade mark, aber kann auch andere werden in dem Preis so um 150 – 200 EUR.
Vielen Dank für deine liebe Antwort.
Gruss,
OLIVER

7 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny says:

    Hallo Oliver
    das mit dem entnehmbaren Akku und der Nutzung von 2 Sim Karten + SD Speicher wird wirklich schwer. Meist sind nur noch Hybrid Slots verbaut wo man entscheiden muss ob man eine zweite Sim Karte verwendet oder lieber den Speicher erweitert. Was kaum mehr möglich ist das man den Akku entnehmen kann. Zumindest bei hochwertigeren Telefonen mit Aluminiumgehäuse…..
    Größere Smartphones gibt es aber dennoch:

    Bluboo Maya Max ab 129€ allerdings mit Hybrid Slot, Akku nicht entnehmbar
    (6 Zoll • 1280×720,MTK6750 Octa-Core 1,5 GHz • 3 GB RAM • 32 GB Speicher • 4200 mAh Akku • Android 6.0 • Fingerabdrucksensor • Metallgehäuse • LTE Band 20 • Dual-Sim)
    http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_428898.html

    Das Cubot Max ab 149€ (2x Sim Slots + Micro SD Slot, entnehmbarer Akku)
    (6 Zoll • 1280×720 • MTK6753 64 Bit Octa-Core 1,3 GHz • 3 GB RAM • 32 GB Speicher • Android 6.0 • 4100 mAh Akku • LTE • Dual-Sim)
    http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_424831.html

    Dann hätte ich noch das Xiaomi Mi Max mit 16 GB Speicher(erweiterbar, Hybrid Slot 🙁 , Akku nicht entnehmbar)
    (6,44 Zoll • 1920×1080 • Snapdragon 650 Hexa-Core 64bit 1,8 GHz • 2 GB RAM • 16GB Speicher • 4850 mAh Akku • Android 6.0 • LTE kein Band 20 • Dual-Sim)
    http://www.honorbuy.com/853-mi-max-16gb-smartphone-silver.html

    Wie du siehst ist es nicht ganz so einfach das passende zu finden. Wenigstens das Cubot max ist das was du suchst.
    Grüße Ronny

  2. Josh
    Josh says:

    Hallo Oliver,

    ich weiß nicht ob Ronny hier noch antwortet also geb ich hier meinen Senf dazu 😛
    6", kein Hybrid-Slot und auch wechselbarer Akku, puh dünne Auswahl hier:

    Cubot Max
    6", 1280×720 Auflösung, MTK6753, 4100mAh Akku, Akku auswechselbar, gleichzeitig Micro-SD und Dual-Sim, 3GB RAM, 32GB ROM
    http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_424831.html?wid=11&siteid=144721&utm_source=webgains&utm_campaign=GearbestDE

    und weil du Doogee so magst:
    Doogee X7 Pro
    http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_487793.html?wid=11&siteid=144721&utm_source=webgains&utm_campaign=GearbestDE
    6", 1280×720 Auflösung, MTK6737, 3700mAh Akku, Akku auswechselbar, gleichzeitig Micro-SD und Dual-Sim, 2GB RAM, 16GB ROM

    mein Favorit von beiden ist hier leider das Cubot, weil es technisch dem Doogee überlegen ist.
    Aber beide haben kein sonderlich scharfes Display, das sollte man wissen.

    mfg Josh

  3. Oldrich
    Oldrich says:

    Lieber Ronny,
    Ich hätte klar fuer Cubot Max gewählt es hat alles, nur eine Frage. Deiner Meinung nach wie ist die Kamera, kann man sie korrekt benützen was die Qualität betrifft!? Hauptfrage ist wer fabriziert diese Kamera? Bei Bluboo ist es Sony, bei anderen Samsung, und bei Cubot?
    Ich habe schon Cubot Notes S ist es die selbe Kamera?
    Welchen Handy würdest Du persönlich auf meiner Stelle kaufen, wenn ich dazu noch Doogee Y6 Max (Achtung nicht den 3D) als Auswahl Möglichkeit rechnen würde.

    Besten Dank, Deine Test Videos sind sehr gut und professionell gemacht! Herzlichste Grüße,
    Oldrich aus Paris

  4. Kay
    Kay says:

    Hallo Oldrich,

    das Doogee Y6 Max / Y6 Max 3D nutzt den Kamerasensor "Samsung S5K3L8" der beispielsweise auch im UMi Z oder Xiaomi Redmi 4 zum Einsatz kommt und ziemlich gute Bilder macht. Im Cubot Max kommt dagegen ein unbekannter 8 Megapixel Sensor zum Einsatz. Vermutlich wird die Bildqualität etwas besser sein als beim Cubot Note S mit einem unbekannten 5 Megapixel Sensor.

    Ich würde persönlich zum Doogee Y6 Max greifen wenn ich ein großes und günstiges Smartphone suchen würde 🙂

    Viele Grüße, Kay

  5. OLDRICH
    OLDRICH says:

    Lieber Kay,
    Sehr wichtige nachricht was die kamera betrifft, denn bei dem Cubot Max scheint die kamera besser als bei Cubot Note S. Und das ist wichtig. Ich habe Cubot Note S und die Bilder sind nicht gut. Ich werde noch ein Paar Youtube testen sehen was Cubot Max betrifft. Vielen herzlichen Dank,
    Gruesse,
    OLDRICH

  6. Nicole
    Nicole says:

    Hallo ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem doogee y6 max 3d oder dem maze alpha. Ich überlege nun schon ewig rum. Ich würde gern ein bisschen hilfe benötigen. Danke

  7. Ronny
    Ronny says:

    Hallo Nicole
    Ich fand zum damaligen Test das doogee y6 max 3d als ziemlich gut 🙂 Wie es heute mit dem maze Alpha abschneidet? Nun ja das Maze ist goß. breit und auch schwer. Technisch ist das Doogee aber etwas langsamer als das Maze Alpha. zudem ist das Doogee eigentlich zu alt für den aktuellen Preis von 200€. Der normale Preis lag sonst bei 130-150€. in dem Fall würde ich wohl zum Maze Alpha greifen.

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.