LTE20-Band wie wichtig

Hallo!

Schreibt doch mal einen aussagekräftigen Artikel über die Wichtigkeit/Unwichtigkeit des LTE20-Bandes bei China-Handys, die in Deutschland betrieben werden.
Scheinbar gehen die Meinungen über die Wichtigkeit stark auseinander. Vielleicht bietet sich auch ein echter Geschwindigkeitsvergleich in den einzelnen (vier?) in Deutschland verfügbaren Netzen an, und ob es sich um Ballungsgebietet/ländliche Gegenden handelt.
…und woran man das Vorhandensein eindeutig erkennt – etwa bei Xiaomi bei der globalen/internationalen Ausführung..

MfG
Lucky

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Josh
    Josh sagte:

    Hallo Lucky,

    ja, sowas wäre schon sehr hilfreicher Artikel. Aber das wäre schwer zu machen. Besonders der Geschwindigkeitsvergleich. Weil die Geschwindigkeit kann massiv schwanken. Sonntag um 8 in der früh ist wohl weit schneller als Freitag um 8 Abends, kommt drauf an, wieviele Geräte gerade wieviele Daten umherschicken.
    Und dann hängt das noch vom Ausbau der verschiedenen Netze ab. Das kann sich regional wieder ändern.
    Dann kann es sich auch noch ändern, wieviele der Endgeräte in dem Gebiet auf LTE sind und dann das 3G-Netz unberührt lassen.
    Man müsste also theoretisch für jedes Dorf eine längerfristige Messung aller Netzfrequenzen aller Netzanbieter vornehmen.
    Liegt wohl ein wenig über den Möglichkeiten von Nerdsheaven ;(

    Aber ohne diese aufwändige Messung könnte man zum Ergebnis X kommen, aber man selbst hat man Erfahrung Y.

    Am besten wohl Freunde aus der gleichen Region fragen, die was davon verstehen. Ist wohl der beste Rat, den man kriegen kann.
    Es sei denn man schreibt eh nur Textnachrichten, wo Speed kaum einen Unterschied macht, dann ist diese Thematik wohl eh hinfällig.

    oder hat hier jemand eine andere Meinung?

    mfg Josh

  2. Kay
    Kay sagte:

    Hi Lucky und Danke Josh!
    solche Infos sind leider nur schwer machbar und ich glaube diese werden auch nur ab und an von großen Publikationen gemacht wie beispielsweise beim "CHIP Netztest" der jedes Jahr gemacht wird.
    Ich persönlich finde LTE Band 20 nicht so wichtig aber kann die Leute verstehen die es zum Ausschlusskriterium machen. Ohne Band 20 wird man nur in Ballungsräumen und Großstädten LTE-Empfang in Deutschland haben aber ansonsten natürlich noch GSM / UMTS mit allen Beschleunigern (HSDPA etc.) und damit immer noch sehr hohe Geschwindigkeiten. Weiterhin hängt es wie schon gesagt auch stark vom Netzbetreiber ab und deren LTE-Ausbau. Dazu kommen auch noch Mobilfunktarife die möglicherweise nicht die volle Geschwindigkeit beim LTE-Empfang unterstützen. Es wird Zeit das hier wirklich mal einheitliche Leistungen angeboten werden.
    Viele Grüße,
    Kay

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.