Hilfe bei Chinahandyauswahl/keine Ahnung von Bestellung

Hallo.

Ich bin gerade so bisschen am Verzweifeln und weil vor Tagen über Ronnys Youtubevideos gestolpert bin und mich seitdem da durchklicke (in der Hoffnung mich dann leichter entscheiden zu können^^), aber irgendwie auch nicht schlauer als am Anfang bin, dachte ich, ich versuche es hier mal.

Aktuell habe ich ein Huawei P9 Lite, mit dem ich prinzipiell auch zufrieden bin, aber der interne Speicher von 16GB ist mir leider doch zu wenig. Daher will ich mich davon trennen.

Ich liebäugle sehr mit:
Oukitel k6000 plus
Xiaomi Redmi 4 Prime

Da ich ein Laie bin und mich einfach nie ausführlich mit der Materie beschäftigt habe, bin ich momentan ahnungslos. Ich will ein gutaussehendes Handy, das in einer ländlichen Gegend LTE empfängt (Netz O2 und Eplus), mit dem man Videos/Filme mal zwischendurch streamen (YouTube, Netflix, Amazon Video) kann und das brauchbare Fotos für das Familienalbum macht, außerdem eben 32 GB (oder mehr^^) interner Speicher.

Ich habe noch nie ein Chinahandy so bestellt. Ich war immer direkt im Markt und musste mir daher nie Gedanken darüber machen, ob das Teil deutsch kann, ob’s hier funktioniert. In Ronnys Videos fallen Begriffe wie ROM (ich weiß nicht mal, was das ist), globale Edition/Ausgabe und lauter so Kram. Dann der Zoll und es gibt Versandarten, die teurer sind, dann muss man keinen Zoll zahlen und bei welcher Seite bestellen und und und.
Ich habe alles versucht zu googeln, nur leider sind die Erklärungen für mich keine verständlichen Erklärungen, weil da auch wieder mit Begriffen um sich geworden wird, die ich nicht verstehe.
Ich tue mich momentan wirklich schwer und würde mich über Hilfe freuen.

Daher also folgende Fragen:
– Was sind die Unterschiede der beiden Handys/bzw. wenn es denn Unterschiede gibt, fallen die mir als Laien und Ottonormalverbraucher überhaupt auf?
– Wo kann ich die beiden Handys so bestellen, dass sie “deutschlandtauglich” (wie die gängigen Handys hier zu Lande einschalten, fertig. So dass ich eben nichts installieren oder downloaden muss) sind und ich es mit dem Zoll einfach habe? (Natürlich will ich nur auf seriösen Seiten bestellen)

Kann mir einer helfen? Vielleicht sogar direkt einen Link anbieten?

Ich würde mich riesig freuen

Liebe Grüße, Katha

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Katha 🙂
    Danke für dein Vertrauen in uns 🙂
    Eigentlich ist das alles mit der Technik nicht so schwer, genauso wie das bestellen. Für das Anmeldungen und nutzen zb über Gearbest gibt es auch ein How To Video von uns. Das sollte gerade in der Frage mit dem Zoll helfen. https://www.youtube.com/watch?v=p2PRqtl-5LM
    Das sollte schon mal helfen. Wichtig ist auch: immer via Paypal bestellen, wenn möglich die Versandversicherung dazubuchen, falls doch etwas defekt oder verloren geht. Immerhin ist es ein weiter Weg von China nach Deutschland. 🙂 Und Ruhe bewahren, eine Lieferung kann gerne mal 3-4 Wochen in Anspruch nehmen. 🙂

    Zu den Technischen Details der Telefone? Mh schwer zu erklären wenn du mit den Begriffen nicht viel anfangen kannst. Für den Laien macht es eher weniger den Unterschied solange das Betriebssystem gut läuft. Das ist ähnlich wie bei einem Autos, es gibt langsame und schnelle. Im Endeffekt fahren sie alle 😀
    Ein paar kurze Erläuterungen:
    Die Displaygröße mit 5, 5,5 oder mehr Zoll sollte verständlich sein, ebenso die Displayauflösung mit zb 1280×720 Pixel oder wie auf Blue-ray Filmen mit 1920×1080 Pixel. Je höher desto schöner/besser
    Prozessor/CPU: Da gibt es 2 gängige Hersteller, Mediatek und Qualcomms Snapdragon. Letzteres ist schneller und stromsparender. Dabei spielt es eher eine untergeordnete Rolle ob 4 Kerne oder 8 Kerne..Die Taktrate ist meist der springende Punkt für die Geschwindigkeit. Grob vereinfacht: alles über 2.0 GHz ist aktuell voll in Ordnung und würde auch für alle aktuellen Spiele genügen.
    RAM oder auch Arbeitsspeicher bedeutet je höher die Zahl (aktuell 3-4 GB) umso mehr Programme können im Speicher zwischengelagert werden, ohne das das System langsamer wird.
    Das hat aber nichts mit dem verfügbaren Speicherplatz zu tun. Dafür ist der echte Speicherplatz mit 16GB , 32 GB oder 64 GB zuständig. Darauf werden Bilder, Videos, Programme etc abgespeichert.
    Zum Akku muss ich sicherlich auch nicht viel erklären: viel hält auch länger ^^ Das Oukitel zb nutzt einen 6050mAh Akku der doppelt so lange durchhält als normale Telefone. (in etwa)
    Wichtig ist dann eher LTE, bei Importen können unter Umständen aus lizensrechtlichen Gründen (spart Geld für den Hersteller) das Band 20 fehlen. Das wird auf ländlichen Gegenden oder auch von einigen Providern genutzt um LTE empfangen zu können. Das steht bei uns aber auch im Artikeltext oder in dem Bereich wo die 3 günstigsten Anbieter aufgelistet sind. (oberhalb davon)
    Zu deiner eigentlichen Frage: ROM
    kurz gesagt ist es das Betriebssystem welches auf deinem Gerät läuft. Bei Apple iOS, bei Microsoft Windows und alles andere basiert bei Smartphones auf Android. Aktuell ist es die Version 7.1.1.
    Bei einigen Herstellern wird eine vom Shop gefertigte Version aufgespielt (geflahed), die zb Google und eine deutsche Lokalisierung beinhaltet. In China ist Google nicht auf den Telefonen verfügbar und wird auch nicht genutzt. Deutsch fehlt natürlich normal auch.
    Das ist aber meist nur bei Xiaomi der Fall, obwohl deren Original Firmware/ROM/Betriebssystem deutsch beinhaltet.

    Zu den genannten Telefonen: das Oukitel ist eine gute Wahl mit dickem Akku und alltagstauglicher Leistung. LTE Band 20 ist in dem genutzten MTK Prozessor nutzbar.
    https://www.nerdsheaven.de/elektronik/handys-und-smartphones/oukitel-k6000-pro-fuer-55-fhd-dual-sim-ip64-android-6-0/#tab-id-2

    Das Xiaomi ist flach, schnell, schick , toll verarbeitet und ein extrem tolles Telefon. Hier muss man beim Kauf aber auf eine Globale Version achten, in der das LTE Band 20 vorhanden ist. So eine Version gibt es vom Prime Modell aber leider nicht. Nur in der Technisch abgespeckten 4A Version.
    Das Xiaomi Redmi 4s ist aber ebenbürtig und schon ab 106€ in der Globalen Version mit Band 20 zu bekommen.
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-smartphones/xiaomi-redmi-4x-ab-5-snapdragon-435/
    Oder die größere 5,5 Zoll version das Xiaomi Redmi Note 4x
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-smartphones/xiaomi-redmi-note-4x-ab-55-fhd/

    Wenn du weiter Fragen hast, oder irgendwo nicht weiter kommst, schreib mich an 🙂

    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.