China Handys – Qual der Wahl :)

Hallo Ronny,

erst einmal danke für deine Ratschläge, die informativen Videos, die Ihr bei Youtube hochlädt. Da könnten sich viele Youtuber bei euch abgucken 😉

ich hätte ein paar Fragen:

Was sagst du eigentlich zu DHGate.com ? Die scheinen ja auch nicht schlecht zu sein. Und außerdem ist das die einzige Seite, auf dem es die kopien der Premium Smartphones gibt (Iphone / Samsung)

Ich interessiere mich eigentlich für die kopien, weiß aber halt nicht was ich davon halten soll. Das Iphone 7 oder 7 plus mit 1/2 GB Rom und 16/32 GB oder das Galaxy S8/plus speicher schein doch in Ordnung zu sein aber ich als laie kenne mich mit den Chipsätzen nicht aus oder wie gut die Performance halt ist. Diese Handys bekommt man für ca. 100 Euro. Worauf muss man auch generell, bezogen auf die technischen Daten achten?

Würdest du es empfehlen?

Man hat ja sehr viel zur Auswahl zu der Preisklasse (bis max. 120€). Da verliert man schnell den überblick, da es doch schon gute Handys gib, die auch eine ordentliche Performance bietet. Was wäre so deine Empfehlung die Top 10 z.B.?

Ich überlege mir auch einen Tablett so bis 50-60 Euro. Gibt es da auch schon vernünftige in dieser Preisklasse?

Und gibt es eventuell auch Probleme, wenn man mehrere Handys z.B. 3 Stück bestellt?

So jetzt habe ich dich mit Fragen zu gebombt 🙂 Ic h wäre sehr dankbar für eine kleine Hilfestellung.

Viele Grüße aus dem Niederrhein!

Fatih

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

7 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Fatih 🙂
    Um es ganz ehrlich zu sagen: lass die Finger von solchen Plagiaten. Gesetz des Falles der Zoll bekommt es in die Finger ist es vorbei. Die Chance steht 50: 50 das es klappt oder eben nicht.
    Sämtliche Telefone laufen meist mit dem MTK6580 Prozessor. Der wird in Telefonen bis 70-80€ verbaut, kann nicht mit LTE umgehen und basiert noch auf 32Bit.
    Sicherlich ist die Optik reizvoll, das kann ich absolut verstehen, aber die Technik die verwendet wird ist das Geld nicht wert. Da hast du einfach keine Freude. selbst wenn 2 GB RAM und 16 GB Speicher angeboten werden, der Prozessor ist eine lahme Krücke.
    Spare dir lieber das Geld und kaufe dir irgendein Samsung der J oder A Reihe. Da hast du wirklich mehr von und bist auf einem aktuellen Stand und bekommst auch Updates.
    Ein Tablet für 50-60€? Das wird , wenn es brauchbar sein soll, sogar aus China schwer.. Bei 8 Zoll Tablets musst du schon mit 70-90€ rechnen.

    Falls du dir doch was bestellen solltest: dem Shop kann man trauen und ich glaube jede Bestellung wir einzeln verpackt und verschickt.

    Grüße Ronny

  2. Fatih
    Fatih sagte:

    Hi Ronny 🙂

    danke für die Rückmeldung. Ok, auch wenn das Design doch sehr reizvoll ist, lass ich die Finger von. Was würdest du mir dann raten? Ich suche Handys bis 120 Euro. Meine Frau legt da etwas mehr am Design wie das Iphone oder das Galaxy S8. Ich bin da eher neutral, was mir wichtiger ist, ist die Preis-Leistung bzw. die Performance.

    Worauf muss man generell, bezogen auf die technischen Daten, achten? Sollte es min. 2GB Ram haben und einen aktuellen Chipsatz (was mir ehrlich gesagt nicht viel sagt 🙂 )oder muss man da mehr in die tiefe gehen?

    Das mit dem Tablet hat sich dann erledigt. Wäre für meine Kids gewesen aber im Moment brauchen die es nicht 🙂

    Ich warte mal auf deine Empfehlung und vergleiche dann die Preise, ob es die bei DHgate oder Gearbest günstiger ist, wobei Ihr ja zu 90 % bei Gearbest eure Käufe tätigt.

  3. Ronny
    Ronny sagte:

    Danke für deine Einsicht,, ich habe gerade nochmal durchgeschaut was die da so im Angebot hatten, sämtliche Kopien liefen mit dem altem erwähnten CPU, das macht keine Freude.
    Bis 120€ sieht die Welt schon deutlich anders aus, iPhone mäßiges Design bekommt man schon eher hin. ZB. das UMIDIGI C Note ab 124€
    https://www.nerdsheaven.de/?s=c+note#tab-id-1 der Nachfolger das C Note 2 nutzt zwar einen anderen Prozessor, leistet in etwa aber das gleiche.

    Das Leeco Le 2 kann ich dir auch empfehlen das ist für aktuell 105€ das schnellste was man bekommen kann.
    Hier kann leider der Speicher nicht erweitert werden und man hat nur Android 6.0 als Oberfläche.
    https://www.nerdsheaven.de/elektronik/handys-und-smartphones/leeco-le-2s-x520-ab-55-fhd-snapdragon-652-fingerabdrucksensor/

    Das Xiaomi Redmi 4x ist ab 120€ zu erstehen. 5 Zoll Display, großer Akku, ausreichende Performance für den Alltag.
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-redmi-4x-ab-5-snapdragon-435/#tab-id-1

    oder das Oukitel K6000 Pro ab 120€, ähnliche Leistung wie die genanten Geräte aber mit einem 6000 mAh Akku.
    https://www.nerdsheaven.de/elektronik/handys-und-smartphones/oukitel-k6000-pro-fuer-55-fhd-dual-sim-ip64-android-6-0/#tab-id-1

    Da habt ihr auf jeden Fall mehr von, es gibt auch unter 100€ weitere Alternativen, das wäre jetzt aber zu viel auf einmal 🙂

  4. Fatih
    Fatih sagte:

    Also das nenne ich mal eine kompetente Beratung, vielen Dank! Also das Umidigi sieht ja sehr gut aus, fast wie das Iphone. Klar ist hier der Sieger LeEco. Vom Preis Leistung her ist er eigentlich unschlagbar. Das Redmi 4x ist auch gut aber meine ich weiß nicht… Die Frage ist, ob man bei den Handys auch ein Update durchführen kann?

    Mein Vater sucht noch ein Smartphone zwischen 50-100 Euro. Für Ihn wäre der LeEco auch eine Alternative aber da gibt es bestimmt auch günstigere alternativen. Bei Moschuss habe ich das Cubot Manito 4G gesehen scheint nicht schlecht zu sein. Was wären deine Favoriten dazu, also "unter 100 Euro Preissegment"? Klar sollte es immer noch ein gutes Smartphone sein.

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte ich kein Handy unter 3 GB Rom und 16 GB speicher in Betracht ziehen.

    Wie könnte ich dann, wenn ich mich entscheiden sollte, bei den Shops einkaufen, ohne dabei in Risiko zu gehen? Bei mir wäre auch ein Punkt die Bezahlmöglichkeit.

  5. Josh
    Josh sagte:

    Hallo Fatih,

    Moschuss kenne ich auch, der ist genauso wie ich gerade der Meinung, dass das beste Handy für unter 100€ das Vernee Thor E ist:
    https://www.nerdsheaven.de/elektronik/handys-und-smartphones/vernee-thor-fuer-5-fingerabdrucksensor-android-6-0/
    großer Akku, ordentliche Systemleistung, zweckmäßige Kamera, aktuelles Android und Vorgänger wurde mit Updates auch gut versorgt, von 5.1 hoch auf 7.0, was sich da ja wiederholen könnte.

    als Alternative hätte ich da noch das
    Oukitel U13
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/oukitel-u13-ab-55-fhd-fingerabdrucksensor/?utm_source=nerdsheaven&utm_medium=tools&utm_campaign=handyfinder#tab-id-1
    dessen Vorteil in den 64GB Speicher liegen, dem größeren Display, dafür sinkt die Akkuleistung auf einen durchschnittlichen Wert.

    die Welt der Smartphones ändert sich stetig, und das Video vom Cubot Manito ist schon älter^^

    Am besten ist es bei den Shops mit PayPal zu bezahlen. Für 6 Monate kann man da dann Käuferschutz in Anspruch nehmen 🙂
    Diese Bezahlmethode gibt es eigentlich überall. 🙂

    habe ich dir weitergeholfen?

    mfg Josh

  6. Fatih
    Fatih sagte:

    Hallo Josh,

    danke für seine Rückmeldung 🙂 Du hast recht! Ich habe mir jetzt überlegt, dass ich meinem Vater ein Geschenk mache. Ich habe mich gestern intensiv mich damit befasst und bin jetzt zu dem Schluss gekommen:

    https://www.banggood.com/Xiaomi-Redmi-4X-5_0-inch-3GB-RAM-32GB-ROM-Snapdragon-435-Octa-core-4G-Smartphone-p-1129914.html?rmmds=search

    https://www.banggood.com/Xiaomi-Redmi-Note-4X-Fingerprint-5_5-inch-3GB-RAM-16GB-Snapdragon-625-Octa-core-4G-Smartphone-p-1153887.html?rmmds=search

    https://www.banggood.com/Xiaomi-Redmi-4A-Global-Edition-5_0-inch-2GB-RAM-32GB-ROM-Snapdragon-425-Quad-core-4G-Smartphone-p-1136524.html?rmmds=search

    https://www.banggood.com/Ulefone-Gemini-5_5-Inch-Dual-Rear-Camera-3GB-RAM-32GB-ROM-MTK6737T-Quad-core-4G-Smartphone-p-1122436.html?rmmds=search

    https://www.banggood.com/UMIDIGI-C-NOTE-5_5-inch-3GB-RAM-32GB-ROM-MTK6737T-Quad-core-4G-Smartphone-p-1136565.html?rmmds=search

    https://www.banggood.com/UMIDIGI-G-5-Inch-2GB-RAM-16GB-ROM-MTK6737-Quad-Core-4G-Smartphone-p-1148472.html?rmmds=search

    oder eben das LeEco Le S3.

    Was würdest du mir empfehlen? Je nach Preisklasse und Performance bzw für die zukunft bezügl. Updatemöglichkeit usw. Ich werde 3 Stk kaufen.

    Vielen Dank für eure HILFE 🙂 Ich werde mich bei euch anmelöden bei der Communitiy, es gibt doch hilfreiche Beiträge 🙂

    Viele Grüße

    Fatih

  7. Ronny
    Ronny sagte:

    Eine schöne Auswahl 🙂
    Ich tendiere zum Xiaomi Redmi 4x das gibt es auch als 3 GB RAM +32 GB Speicher Variante. 16 GB sind auf dauer zu wenig. Auch wenn der Speicherplatz erweiterbar ist. Es ist auch das schnellste Telefon in dieser Runde.
    Das Le s3 ist nur eine neuen umgelabelte Version des Leeco Le 2 x520 Phones 😉

    Bei Xiaomi bist du auf der sicheren Seite was gelegentliche Updates und Patches angeht. Aber auch da wird es irgendwann nichts mehr geben,. Wann das ist , weiß ich natürlich nicht.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.