Doogee Mix

Hallo,
evtl. kannst Du mir helfen… Hab jetzt mittlerweile das dritte Doogee Gerät…
Erstes war das Y6Max, dann das Y6Max 3d die allerdings alle wieder zurück gingen.
Hab mir jetzt das Doogee Mix geholt – das hat die selben Probleme (also meiner Meinung nach) wie die anderen.
Die Seriennummer ist: 0123456789ABCDEF <- komischerweise hatten es alle Doogee´s so…
Nach jedem Neustart ändert sich die WLAN-MAC-Adresse…
In meinem Heimnetzwerk hab ich einen MAC-Adressen-Filter – mir ist klar das das mittlerweile keine absolute Sicherheit ist…
Doch es nervt, das sich die Adresse immer ändert…
Weißt Du evtl. woran das liegt? Kann man das ändern/beheben?
Ist es normal für Doogee???
Dann wird nämlich der Hersteller langsam aber sicher ein NO-GO-Hersteller für mich werden, wobei die Geräte ansich nicht schlecht sind…
Seit längerem habe ich das UMI Z. Als Import. Da ändert sich die MAC-Adresse nicht, und die Seriennummer ist auch ne andere…
Danke und Gruß
Christof

3 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny says:

    Ich muss da ehrlicherweise zugeben das ich noch nie nach der MAC Adresse im WLAN Netz geschaut hab, so einen Filter nutzen wir auch bei uns nicht.. Warum sich das bei dir ändert, kann ich auch nicht beurteilen. Sinn macht es ja nicht. Auch deine Seriennummer die immer gleich ist, sollte so nicht existieren. Ich kann so etwas maximal nur mit den kommenden Tests mit einbauen, oder zumindest kurz Testen..
    Grüße Ronny

  2. Christof
    Christof says:

    Wenns Dein Doogee Handy bzw. Handys noch hast dann schau mal neugierigkeitshalber nach…
    Wär interessant.

  3. Ronny
    Ronny says:

    Haben wir noch da 🙂 Das schaffen wir aber erst kommende Woche. Die Vorbereitungen auf die morgige Gamescom laufen schon 🙂

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.