Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

7 Kommentare
  1. Josh
    Josh sagte:

    Ja, gibt es.
    Wohl nicht beim Auslieferungszustand.
    Beim Auslieferungszustand hat das Mi5 erstmal MIUI7 drauf, die noch kein Deutsch kann.
    Das müssen erstmal paar Updates gemacht werden, solang erstmal Oberfläche auf Englisch einstellen.
    Wenn keine Updates gehen, dann darf man erstmal noch ein wenig arbeiten mit Bootloader unlocken und anderes OS flashen….

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Wie Josh schon sagt muss man sich erstmal um ein Update im System kümmern, welches mit eingerichteten WLAN und in den normalen Optionen des Telefons aber kein Problem sein sollte. Eventuell kommt es auch automatisch aufgeploppt. Ich glaube mit MUI 8.0 irgendwas wurde auch Deutsch sowie andere Sprachen ins System eingefügt 🙂
    Also hier sollte es dann keine Probleme geben 🙂
    Beim kauf musst du eventuell auf die Internationale Version achten, dort ist die Offizielle Rom von Xiaomi installiert und man bekommt auch die OTA Updates.
    Grüße Ronny

  3. Achim
    Achim sagte:

    Danke Jungs für eure Tipps.
    Da muss ich wohl noch einiges dazu lernen betr. Updates und Bootloader unlocken. Ich bin 76 und meine Kenntnisse beschränkt.Mal sehen ob ich
    mal jemand finde, der mir bei so einer Aktion unter die Arme greifen kann.
    Grüsse Achim

  4. Achim
    Achim sagte:

    Könnt ihr mir ein gutes Xiaomi empfehlen was ich schon mit deutsch bekomme. Und wo ich es am besten bestellen kann.
    Danke
    Achim

  5. Ronny
    Ronny sagte:

    Ah ok, das geht auch einfacher Achim 🙂 Dann greif einfach zum Xiaomi Redmi 4 Note. Das ist soweit auf dem aktuellen Stand und auch fix im System auf Deutsch einstellbar. Updates kommen natürlich auch.
    Das bekommst du aktuell bereits ab 142€
    (5,5 Zoll • 1920×1080 • Snapdragon 625 • 3 GB RAM, 32 GB Speicher • Android 7.0 • 4100 mAh Akku • Fingerabdrucksensor, LTE Band 20 • Dual-Sim)
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-redmi-note-4-64gb-speicherplatz-mit-gutschein-fuer-20402e-gearbest-com/#tab-id-6

    Bei der Bestellung über banggood.com musst du beim Versand auf Priority Direct Mail achten. Die Bezahlung kann via Paypal erfolgen, was wir auch empfehlen wegen dem Käuferschutz.
    Ich hoffe das dir das soweit bekannt ist?
    Für weitere Fragen sind wir natürlich auch da 🙂
    Grüße Ronny

  6. Achim
    Achim sagte:

    Danke Ronny,
    ich glaube das Redmi 4 Note ist das richtige für mich. Ich werd mein Glück damit versuchen.
    Grüße
    Achim

  7. Achim
    Achim sagte:

    Ich hab mir auf Ronny,s Rat hin ein Redmi Note 4 zugelegt.Ein super Gerät für meine Bedürfnisse.
    Beim Einrichten ist mir aber leider ein Fehler unterlaufen.Den Hinweis:" Vor Passwortverwendung Fingerabdruck festlegen" hab ich nicht beachtet.
    Jetzt nimmt es den Fingerabdruck nicht mehr an. Passwort ist echt lästig. Hat einer einen Tip wie ich den Fingerabdruck trotzdem instalieren kann?
    Danke
    Achim

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.