Drone Gesucht

Hallo ich suche eine drone sie muss ne gute Video auflösung haben (ich weiß es ist ne drone und ich werde auch kein 4k bekommen da es ne drone ist) .
Desweiteren, MUSS SIE !!! einige modis haben , unter anderem den Orbi modus (keine ahnung wie der heißt XD ) wo die drone mich umkreist .
Desweiteren muss sie einen guten akku haben , den man auch nachkaufen kann .
Mein Vohrhaben ist das ich auf dänemark einige videos machen möchte während ich longboard fahre … deswegen den orbi modus .
Mein Budget liegt bei ca 200 €
und was ich vergessen habe ist das ich die dronen ansicht auf meinem smartphone sehen kann .

LG
Nils

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Quadcopter sind nun nicht gerade unser Steckenpferd..
    Da wäre zb die Hubsan h501s x4 Drohne die hat zumindest einen Follow Me Modus.(also folgt deinen Gewegungen) Mit dem GPS Signal sollte die auch die höhe gut halten können.
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/quadcopter/hubsan-h501s-x4-mit-gutschein-ab-quadcopter-fhd-kamera-fpv-gps/

    eventuell ist die Cheerson CX-20 Drohen auch noch was, hat zumindest GPS.
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/quadcopter/cheerson-cx-20-fuer-gps-wegfindung-kamera-mount/

    auf Gearbest gibts auch zB die AOSENMA CG035, GPS Follow Me Mode
    https://www.gearbest.com/rc-quadcopters/pp_918332.html

    Ich glaube aber das die beiden Modelle nur bedingt das richtige sind, die Flugzeit ist bei beiden nicht so wahnsinnig hoch..die Cheerson schaffte grade mal max 15 Minuten. Der Hubsan 20..
    Wir haben die Yuneec Typhoon Q500 getestet die flog absolut stabil und folgte einem auch ohne Probleme da alles wichtige verbaut ist , ist aber bedeutend teurer, mittlerweile haben wir sie durch die DJI Mavic ersetzt. Das ist der Oberhammer liegt aber auch bei 700€
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/quadcopter/dji-mavic-pro-mini-ab-quadcopter-4k-faltbar/
    die kleinere Dji Spark ist ebenso genial und lässt sich auch mit gesten steuern, liegt bei 350€
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/quadcopter/dji-spark-ab-quadcopter-12-mp-fhd-gimbal/
    Damit hast du auch langfristig Spaß. Damit fliegst du definitiv sicherer, und die Drohe erkennt auch Hindernisse, gerade wenn du selbst nicht wirklich steuern kannst würde ich nicht auf eine günstige setzen.. Nur wenn es um Aufnahmen geht, aber nicht
    Eventuell weiß ja jemand anderes mehr.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.