Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

3 Kommentare
  1. Yannik
    Yannik sagte:

    Finger weg, hol dir lieber ein Xiaomi Redmi 5 Plus wenn 18:9 oder ein Redmi Note 4(x) 16:9 da hast du mehr Leistung und auch mehr Spass dran, was Leistung als auch Akkulaufzeit und Fotoqualität etc angeht, hatte 2 Umidigi Smartphones und die haben insgesamt in 2 Jahren 5 Updates bekommen beide zusammen…dazu sind die Displays sehr bruchanfällig, ich kann Umidigi nicht weiter empfehlen bei Smartphones, während ich mit meinem Xiaomi Mi Max sehr zufrieden bin Akku nicht leer zu kriegen und die Fotos sehen auch gut aus…

  2. Ken
    Ken sagte:

    Kann mich nur Yannik anschließen, ein Redmi 5 Plus wäre wohl die bessere Variante mit der man mehr Freude hat.

    Der Snapdragon 625 im Redmi 5 Plus ist deutlich stärker und hat eine bessere Energieeffizienz als der MTK6750 im S2 Lite.
    Die Updates bei Xiaomi sind absolut vorbildlich bei Umidigi wird das eher ein bisschen vernachlässigt.

    Kamera ist wahrscheinlich auch nichts besonders, vor allem ist eine Dualkamera verbaut, bei dem Preis kann das nix vernünftiges sein, da fährt man mit dem Redmi 5 Plus auch besser.

    Das Redmi 5 Plus ist sicher in allen Punkten überlegen, außer dass es noch keine Global Version mit Band 20 gibt, die aber noch kommen wird .

    Wenn einem das Band 20 nicht so wichtig ist, wäre das Redmi 5 Plus jetzt schon zu haben und ist nicht unbedingt viel teurer.

    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-redmi-5-5-plus-ab-57599-189/#tab-id-2

  3. Ronny
    Ronny sagte:

    Japp Finger weg, da steckt zwar die schöne Optik des S2 drin aber die Hardware mit dem MTK6750T ist nun ja "nicht so gut". (Der Prozessor war schon in den ganzen S8 und Bezelless Telefonen verbaut und saugt eben gerne mal den Akku unter Last schneller leer)Lieber ein Modell mit Snapdragon 625 oder wenigstens einen Helio P20/p23 oder p25 kaufen.
    Also landet man wieder beim Xiaomi Redmi Note 4 oder dem 18:9 Vertreter dem Redmi 5 Plus. Das Xiaomi Mi a1 ist ebenfalls mit der gleichen Hardware bestückt. Da bekommst du vor allem auch langfristig Updates. Xiaomi kündigte kürzlich an noch 40 auch teils ältere Telefone zu Updaten.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.