Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

3 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Wir haben es leider nie getestet, technisch und von Support her ist es natürlich wie gewohnt von Xiaomi Klasse. Optisch ist das Mi Note 2 (der Vorgänger) auch dank des AMOLED Displays mit abgerundeten Kanten (curved Glas wie bei den Galaxy Modellen) und den 5,7 Zoll deutlich interessanter. Der Snapdragon 821 im Note 2 leistet auch mehr als das Sn660 im Note 3.
    Es ist grundsätzlich ein tolles Phone. ist aber irgendwie untergegangen.
    Eventuell schaust du dir das ja auch mal an 🙂
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/xiaomi-mi-note-2-ab-57-fhd-snapdragon-821-fingerabdrucksensor/
    Grüße Ronny

  2. Markus Markus
    Markus Markus sagte:

    Hi ronny! Ich hab in einem Review von einem gesehen das es sein mi 6 abgelöst hat und das hat ja den 835 oder? Power ist nicht immer ausschlaggebend! Ich möchte ein neues Handy aber das mit dem fehlenden Band 20 stört mich schon ein wenig obwohl ich kein lte Vertrag habe! Gibt es ein ähnliches Gerät von xiaomi wie das mi note 3 mit Band 20?

  3. Ronny
    Ronny sagte:

    Der Sn660 leiste unter Antutu 7.0 locker 138.000 Punkte, was will man da mehr. Man darf ja auch nicht vergessen das Das Note 3 ein 5,5 Zoll statt 5,2 Zoll wie beim Mi 6 nutzt. Das mag auch der Grund zum Wechsel gewesen sein.
    Ein ähnliches Gerät? Das Xiaomi Mi Note 2 zb. 5,7" Snapdragon 821, curved AMOLED Display. Nutzt aber auch kein Band 20. Wozu brauchst du Band 20 wenn du kein LTE Empfangen kannst? Selbst wenn: H+ reicht aus um unterwegs genügend Geschwindigkeit für Youtube etc zu haben. Große Downloads macht man da ja normal eh nicht.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.