Ich weiß nicht wo mein Handy ist

Ich habe vor 2 monaten ein Handy bei gearbest bestellt und es ist immer noch nicht da.
Wenn ich es bei bpost tracke steht da nur: “Was out for delivery attempt – Unsuccessful”
Bei 17Track steht da “Germany, Was out for delivery attempt – Unsuccessful”
Wenn ich es aber bei der Deutschen Post Tracke steht da “Die Sendung konnte nicht zugestellt werden und wird an den Absender zurückgesandt. ”
Was bedeutet das genau und was muss ich machen?

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

6 Kommentare
  1. Sven
    Sven sagte:

    Der letzte Status erklärt ja schon alles. Das es zurück geht
    Wenn du mit PayPal gezahlt hast mach einen Fall auf. Da kommst du am schnellsten an dein Geld zurück. Gearbest ist nicht gerade am besten beim erstatten.

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    In dem Fall war wohl niemand zu Hause. Wie du selbst schon schreibst fliegt es grade wieder nach Hause. Hast du Gearbest selbst schon mal angeschrieben und nach Infos gefragt? Wen nicht tu das einfach mal in englisch (wichtig) und schildere kurz den Fall und erwähne ebenfalls das du dein Geld umgehend auf dein Pay Pal Konto zurücküberwiesen haben möchtest.
    Grüße Ronny

  3. Sven
    Sven sagte:

    Gearbest sendet das Geld nicht so ohne weiteres zurück. Als der Zoll das Paket bei mir zurück geschickt hat, hab ich 7 Wochen gewartet und es passierte nichts. Auch nach mehrmaligem vertrösten hab ich bei Paypal einen Fall eröffnet und das Geld hatte ich innerhalb von 5 Tagen auf meinem PayPal Konto. Bedenken muss man aber das ich Beweisfotos vom Zoll hatte. Ich weiß nicht wie Paypal auf die Infos der Sendenummer als einzige Info nur reagiert.

  4. Ronny
    Ronny sagte:

    Man muss mit der Rückerstattung natürlich auch Gearbest die Chance lassen/geben das Gerät auch wieder per Post zu bekommen. Das nimmt natürlich auch wieder gut 2-4 Wochen Zeit in Anspruch. Erst dann werden die auch aktiv. Das ist ähnlich wie mit der Lieferzeit.. Wenn Tag x noch nicht erreicht ist können die auch nichts weiter unternehmen.

  5. Kay
    Kay sagte:

    @Sven:
    Das stimmt wohl. Am Besten man macht dann direkt einen Fall bei PayPal auf. Ich denke das geht am Schnellsten und ist recht unkompliziert. GearBest hat in solchen Fällen noch deutliches Verbesserungspotential.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.