Einfuhrsteuer

Hallo Community!

Gearbest gibt ja immer an das Steuern nicht im Verkaufspreis inkludiert sind. Gibt es einen Trick wie man sich die Einfuhrumsatzsteuer ersparen kann oder ist die in Deutschland viel niedriger als in Österreich? Oder verlässt man sich beim Import einfach darauf das, das Paket nicht überprüft wird und wenn ja zahlt sich dieses Risiko überhaupt aus? Es kann natürlich auch sein das mein Einfuhrsteuerrechner die Gebühren falsch berechnet, falls dem so ist kann mir jemand vielleicht einen Link zu einer Seite geben die das besser macht? Hier der Rechner den ich benutzt habe.
https://www.import-shopping.de/zoll-und-steuern-nach-oesterreich-berechnen/

Vielen Dank für eure Hilfe!

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

3 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Die Art und Weise wie etwas Importiert wird macht wohl den Unterschied. Wie genau das aber meinetwegen bei Gearbest oder Banggood abläuft wissen wir nicht. Oft wird wohl über die UK(noch) oder andere EU Länder die Ware eingeführt, teils 7 Tage liegen gelassen um als importiert zu gelten und dann weiter versendet. So etwas in die Richtung haben wir mal mitbekommen. Eine 100% Garantie das der Zoll das Paket nicht doch abfängt und kontrolliert gibt es aber nicht. Das liegt auch an der Region wo man wohnt, an dem jeweiligen Zollamt und an dem bearbeitenden Zollbeamten. Oft wird auch unterschiedlich gearbeitet. Sollten Einfuhrumsatzsteuern anfallen sind es auf den Warenwert inkl. Versandkosten 19%, in Österreich 20%.
    Mit Priotity Line /Germany Express haben wir zB. aber bisher bei unseren vielen Bestellungen nie Probleme gehabt.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.