Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Dann sollte der Beamer mindestens 1280x720p Auflösung nutzen. Je nach dem wie gut dein Raum abzudunkeln ist muss auch die Helligkeit des Beamers reichen. Da passt da bei den von mir getesteten Geräten aber schon recht gut. Was sagt denn dein Budget? Erst mit dieser Angabe können wir arbeiten.
    Grüße Ronny

  2. TasMania
    TasMania sagte:

    Da ich mich vor kurzem in der selben Situation befunden habe kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung dir den

    Viewsonic PJD7720HD DLP Projektor (Full-HD 1920 x 1080 Pixel, 3200 ANSI Lumen, 22000:1 Kontrast, 3D) empfehlen.

    Hier bekommst du für 400€ alles, was du zum Einstieg in die Beamer Welt brauchst, ohne dich in umkosten zu stürzen.
    Ich habe selbst den Beamer und bin sehr zufrieden!

    Am besten kaufst du dir noch eine gute Leindwand für 150-200€ und du bist bestens ausgestattet.

    Du wirst den Kauf eines Beamers nicht bereuen es gibt kein besseres Erlebnis zum Filme schauen oder sogar zocken, das sage ich dir als OLED TV Besitzer.

    Diagonale ist einfach Kinofeeling pur.

    Ansonsten kann ich dir meinen Beamer Thread empfehlen da siehst du hervorragende China Beamer ab 700€
    https://www.nerdsheaven.de/diskussion/threads/185280/beamer-innovationen-aus-china-xgimi-h1-jmgo-v8-jmgo-j6s-xgimi-z4-aurora-z6-h2/

    Wenn dein budget bei 1500€ liegt führt kein weg an https://www.nerdsheaven.de/gadgets/audio-hifi/xiaomi-mijia-ultrakurzdistanz-beamer-ab-led-laser-5000-lumen-hdr/ vorbei.

    In der Preisklasse 1500€ gibt es zwar fake 4K Geräte die aber ehrlich gesagt nicht ihr Geld wert sind. Natives echtes 4K kostet ab 5000€

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.