Umidigi one pro

Hallo!
Ich habe seit einer Woche ein Umidigi one pro und bin sehr zu Frieden damit. Da ich auch begeisteter Radfahrer bin und einen Rad Computer besitze, der Datenübertragung per NFC unterstützt, wollte ich dies gern nutzen. Das Telefon erkennt nun aber trotz aktiviertem NFC den Computer nicht. Nun weiß ich nicht, ob ich was falsches mache. Wo befindet sich denn der NFC-Sensor? Ich habe gelesen, dass man da relativ nahe dran sein soll.
Liebe Grüße aus Dresden,
Martin

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Josh
    Josh sagte:

    Hallo Martin,

    hm der NFC-Sensor sollte oberhalb des Umidigi-Schriftzug sein, wenn ich Teardowns davon sehe.

    Ja man muss sehr nah dran sein. Das läuft meistens darauf hinaus. dass man das Handy direkt drauflegt.
    Schon mal alle Seiten des Fahrradcomputers dran gehalten?
    Oder mal mit einem andern Handy ausprobiert?

    mfg
    Josh

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Ja man muss die Stelle schon recht genau treffen sonst wird das nichts mit einer Verbindung. Wenn du es so nicht hin bekommst: nimm doch einfach die herkömmliche Bluetooth Verbindung 🙂
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.