Akku wechselbar

Hallo Ronny
Du hast das e-Bike FIIDO D1 getestet. Ich bin auf der suche nach so einem kleinen e-bike ohne Tretunterstützung. Habe Multiple Sklerose , kann schlecht laufen. will im Wohngebiet ein bischen rumschippern. Kann man den Akku zum Laden entfernen ? Ich habe im Keller keine Steckdose muss den Akku in der Wohnung laden. Es gibt aber darüber nirgends wo Informationen .Vielleicht gibt es ja irgendwo einen Ersatzakku für weitere Touren zu kaufen. Habe aber bis jetzt noch nichts gefunden. Wenn ich unterwegs bin möchte ich halt sicher stellen das ich im Notfall auch wieder nach hause komme.

Freundliche Grüße Frank Kaleyta
Hey Ronny du machst einen tollen Job habe schon viele Tests von dir gesehen . Mach weiter so.

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

6 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Frank,
    beim Fiido D1 könnte man den Akku entnehmen, allerdings ist er auch verschraubt. Also nicht für einen eigentlichen Wechsel vorgesehen weil zum umständlich Samebike 20lyxd30 haben wir noch nicht getestet aber im Video sieht man das der Akku leicht zu entnehmen ist. Ich vermute mal das er dann auch so aufgeladen werden kann.
    Das https://www.nerdsheaven.de/gadgets/elektronisch/samebike-20lvxd30-ab-e-bike-35kmh-faltbar/.
    So ganz ohne Tretunterstützung meinst du keine beweglichen Pedalen? Also nur Fußrasten zum abstellen der Füße und los geht es?
    Da fällt mir nur das F-Weel D1 Bike ein, leider nicht mehr verfügbar.
    https://www.gearbest.com/bikes/pp_618138.html?wid=1433363

    Grüße Ronny

  2. Minifratze
    minifratze sagte:

    Hallo Ronny
    Danke für deine Antwort. Nein ganz normale Pedalen sind ok kann halt nicht mit treten da ich nicht mehr als 10m ohne Stöcke laufen kann . Habe keine Kraft in den Oberschenkeln , Nerven die die Muskeln steuern sind geschädigt. Das sambibe sieht auch nicht schlecht aus. Allerdings habe ich nirgends den Versand aus der Eu gefunden. Habe bei Aliexpress und Gearbest gesucht. Was muss man für so ein e bike an Einfuhrzoll und sonstige abgaben rechnen . Sind das nur die 19% Einfuhrzoll oder kommt da noch mehr dazu wenn man in China bestellt. Die Frage ist auch bekommt man das sambike in den Kofferraum zum Transport mit dem Auto. Weist du wie Groß das Zusammengeklappt ist.

  3. Minifratze
    minifratze sagte:

    Habe mir mal jetzt mehrere sambike s angesehen bei Gearbest. Interessant. Mein Favorit ist Samebike XMZ1214 klein mit großen Akku und definitiv zum abnehmen .Kommen die immer Zollfrei wenn man Versand Germany Priority Mail wählt. Das Warenlager ist ja China?

  4. Ronny
    Ronny sagte:

    Der Hersteller gibt zusammengefaltet 80x48x68 cm an. Die E-Bikes werden meist per Zug versendet, dauert so zwischen 4-6 Wochen, Zoll kam bei uns nie drauf. Eben sowenig bei normalen Bestellungen. Eigentlich kümmert sich da der Shop drum. Allerdings liegt es auch oft am örtlichen Zollamt. Bei uns gibt es via Gearbest, Bangood keine Probleme, dagegen bleiben Aliexpress Bestellungen öfters hängen. Eine 100% Sicherheit gibt es da eben nicht.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.