Neues Notebook

Hallöchen 👍
Ich suche ein neues Notebook, Laptop, und was es sonst gibt mit Tastatur auf jeden Fall und Windows 😂
Da ich nicht wirklich Ahnung davon habe sage ich einfach Mal wofür ich ihn bräuchte:
Ich möchte keine Spiele oder so darauf spielen er soll nur zum Arbeiten sein. Heißt Powerpoint, Word Dokument, Browsern, und und und…
Da ich ihn viel unterwegs mit dabei haben möchte sollte er Recht schmal sein da ich das aus optischen Gründen auch mag. Von der Bildschirm Größe bin ich offen. Alles was nicht über 15.6 Zoll oder was das war ist, ist super 👍
Wobei ich sogar zu den größeren tendiere wie 14.1 und 15.6 Zoll.
Ich weiß gar nicht ob es das jetzt überhaupt gibt aber da ich ihn unterwegs eben benutze wäre es cool wenn er wie ein Handy auf mobile Daten zugreifen kann es sei denn so etwas gibt es bei Notebooks noch nicht 😂
Von preislichen her würde ich lieber nicht mehr als 350€ ausgeben doch falls es knapp drüber was besseres gibt dann ist das natürlich trotzdem eine Überlegung wert 👍
Am besten wäre übrigens noch wenn der Body nicht aus Plastik ist, ist allerdings kein Muss.
Wäre super wenn ihr mir da ein paar Modelle empfehlen könnt 👍
Danke und liebe Grüße, Bennisoldier

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Das bekommen wir hin. Eines muss dir bei Importen aber bewusst sein: ein Deutsches Tastenlayout gibt es nicht. Nur das Amerikanische QWERTY.
    Spontan fällt mir da das Chuwi Aerobook in 13.3 Zoll ein.
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-tablets/chuwi-aerobook-ab-133-fhd-core-m3-win10/
    Flott und nicht zu groß. Datenzugriff per WLAN oder via Handy und mobiler Hotspot. Sim-Karten Slots wie am Handy kenne ich bei Notebooks nicht.
    Alternativ das hier
    Teclast F5, leistungsschwächer aber auch dafür ausreichend, hat ein cooles 360° drehbares Display,also auch als Tablet nutzbar (unter Windows)
    https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-tablets/teclast-f5-notebook-ab-116-fhd-celeron-n4100-windows-10/
    Grüße Ronny

  2. Ken
    Ken sagte:

    Wie sieht es denn für dich aus mit einem gebrauchten generalüberholten Business Notebook von Lenovo oder Dell?

    Günstig zu haben, meist leistungsstarke i5 Intel Prozessoren verbaut mit 8 GB RAM und SSD ist man gut gerüstet.

    Ebenso kein Plastikbomber, deutsches Tastatur Layout. Nur der Akku ist meist der Knackpunkt, aber meist sind die Akkus da einfach per Klick Mechanismus drin, sodass man einfach einen komplett neuen Akku bestellt für kleines Geld, was man vorab einkalkulieren sollte.

    Nur mal so als andere Alternative zu Neugeräten.

    Gruß Ken

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.