Banggoog, keie Ware keine Geld zurück

Achtung Banggood, Geld weg und keine Ware, keine Rückzahlung!
Ich habe am 4. April 2019 bei Banggood einen Artikel bestellt und sofort mit Sofort-Überweisung bezahlt.
Banggood hat den Artikel angeblich am 3. Mai 2019 verschickt. Nach 2 Monaten brach die Sendungsverfolgung ab. Der Artikel ist nicht angekommen! Letzter Stand, Beim Zoll in Polen, wochenlang keine Änderung.
Die Konversation mit Banggood ist sehr schlecht. Immer die gleichen Antworten, ich solle einen weiteren Artikel kaufen …
Nach langem Mail-Verkehr, erklärte Banggood, am 30.06.2019 den Betrag zurück zu zahlen. Man benötige dazu 2 Tage. Inzwischen habe ich diese Aussage bereits 16 Mal von Banggood erhalten aber auch nach 2 Monaten ist die Rückzahlung nicht eingetroffen!
Unglaublich, wie Banggood Kunden behandelt. Ware nicht geliefert und Rückzahlung zugesagt aber nach 8 Wochen nicht erfolgt!
Solche Fälle häufen sich und haben System! Anscheinend ist sich Banggood sicher dass wir rechtlich keine Chance haben, unsere Artikel oder der Rückzahlung zu bekommen.

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Mit Sofort-Überweisung hast du wohl auch keine Chance das zu ändern. Wenn man etwa im Ausland (bzw auch allgemein) bestellt man möglichst immer am besten mit PayPal (Käuferschutz!) sowie einer Versandversicherung beim jeweiligen Shop. Dann kann dies nicht so ablaufen wir bei dir. Warum es nicht geklappt hat können wir auch nicht beurteilen. Solche Probleme gab es bei uns in der Vergangenheit noch nie.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.