xiaomi mijia laser Sprache auf Deutsch oder English umstellen.

Hallo Ronny,
Hallo helfende Hand,

ich habe mir gerade einen Xiaomi mijia laser aus dem Gearbest Shop bestellt.
Der Preis für 1090€ hat es mir dann doch angetan einen zu kaufen.

Zu meiner eigentlichen frage, wie wir das Gerät auf Deutsch oder English eingestellt???
Es soll dazu doch irgendwo eine How to Anleitung geben?
Desweiteren wäre es auch gut Apps wie Netflix oder Amazone Prime zu installieren.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar bzw einen Link zum nachlesen.

Mit freundlichen Grüßen

J.Machholz

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

5 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Auf Deutsch wird es nicht klappen, ich hab aber im Video des alte FHD Beamers wie auch im neuen 4K Video den Ablauf gezeigt. Was mir gerade einfällt: Banggood (da wirst du gekauft haben?) hatte die Globale Version mit englischen Menüs zu dem Knaller Preis verkauft.

    Zitat (hier nachlesen +Bilder https://www.nerdsheaven.de/gadgets/audio-hifi/xiaomi-mi-laser-4k-projector-ab-led-laser-beamer-4k-5000-lumen-hdr/)
    "Das System auf Englisch bringen

    Der Bootvorgang ist recht schnell erledigt. Damit wir und im System aber zurecht finden müssen wir erneut auf eine USB Installation zurückgreifen, denn mit der chinesischen Schrift werden wohl die wenigsten etwas anfangen können. Dazu muss man das Optionsmenü der “Settings” erreichen in dem man sich auf der Fernbedienung ganz nach oben tippt und das Symbol ganz recht anklickt (Account & Security), dort befindet sich der Reiter für die “unbekannten Quellen/unknown sources”. Dort aktivieren und bestätigen.

    Danach geht es zurück ins Hauptmenü auf den Menüpunkt “My Apps”, dort ganz nach unten scrollen und den USB Stick/ Laufwerk auswählen das ihr in den USB Port gesteckt habt. Vorher müsst ihr am PC euch die “startSettings.apk” (76.45 kB groß) besorgen und auf den USB Stick kopieren. Nun könnt ihr die Datei kurz installieren und das App Symbol eines Zahnrades erscheint unter “My Apps”.

    Draufklicken und ziemlich weit nach unten begeben, dort auf die Weltkugel klicken und englisch aktivieren. Thats it. Das war´s nun ist zumindest das konfigurieren in englisch möglich. Weiterhin kann man so auch Apps und Programme nachträglich installieren, zB. Amazon, Netflix oder gar das ein oder andere Spiel. Für die Streaming Apps muss man aber erstmal eine richtige und lauffähige Version finden. Da wird man etwas rumprobieren müssen. Immerhin handelt es hier um ein vollwertiges Android 6.0 System 🙂"
    Eigentlich recht schnell und einfach gemacht.

    Was Netflix und co. angeht ist das auch sehr einfach wenn man die richtigen Versionen gefunden hat die mit dem Android Miui System laufen. Einfach am PC herunterladen, auf einen USB Stick verfrachten und in den Projektor stecken, wenn die Freigabe erteilt wurde das externe Software/APKs installiert werden dürfen kann man die einfach installieren, fehlt es an der Freigabe wird man glaube ich auch weitergeleitet in den Options Punkt.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.