+19

Teclast X80 Plus/Pro/Power ab

84€

(8″, Atom X5, Win 10 + Android 5.1)

Varianten * Preise von 21.02.2017 - 09:38 Uhr. Alle Preise inkl. MwSt. bzw. bei Import inkl. 19% Einfuhrumsatzsteuer zzgl. Versand. Der Preis kann sich geändert haben und jetzt höher sein. Der Artikel kann mittlerweile auch nicht mehr verfügbar sein. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen des Anbieters.

Das schnelle 8 Zoll Tablet Teclast X80 Plus ist gerade ab 83,96€ auf Gearbest.com im Angebot. Das 8 Zoll IPS Display ist mit 1280×800 Pixel vernünftig aufgelöst und wird von dem neuen Intel Atom x5-Z8300 Quad-Core mit 1,44 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher unter Android 5.1 und Windows 10 (Dual-Boot) angetrieben.

Teclast X80 Plus Teclast X80 Plus

Dual-Boot Tablets wie das Teclast X80 Plus kommen immer mehr in Mode. Was gibt es schöneres als zwischen Android und Windows nach Belieben wechseln zu können. ;-) Egal ob auf Arbeit oder Privat. Das 8 Zoll Display ist mit 1280×800 Pixel noch brauchbar aufgelöst und der neue Intel Atom X5-8300 Quad-Core Prozessor sorgt mit maximal 1,84 GHz für die notwendige Geschwindigkeit unter beiden Betriebssystemen. Die 2 GB Arbeitsspeicher erbringen ihren Anteil an der Performance. Der 32 GB Speicherplatz unterteilt sich in jeweils eine 16GB Windows und Android Partition, kann aber dank Micro-SD Slot leicht erweitert werden. Soll noch andere Hardware in Betrieb genommen werden, stehen ebenso Bluetooth und ein OTG-fähiger Micro-USB Port bereit. Die beiden Kameras auf der Vorder- und Rückseite sind mit jeweils 2,0 Megapixel aufgelöst. Der verbaute Akku bietet 3800 mAh Kapazität.

  • Auf Amazon wird das Tablet zwar gelistet, aber noch nicht bewertet. (Stand 23.02.2016)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Teclast hat schon mit den verschiedensten Tablets die Kunden überzeugen können. So wird auch das Teclast X80 Plus nicht den Rahmen sprengen und irgendetwas groß falsch machen. Die verbaute Hardware und der kleine Preis sprechen bereits für sich. B-) 

Features

  • 8Zoll, 1280×800 Pixel, IPS
  • Intel Atom x5-8300 Quad-Core 1,44 GHz, 2 GB RAM, 32 GB Speicher
  • WLAN., Bluetooth, Micro-SD, Micro-USB OTG, 2,0 MP Kameras, 3,5 mm Klinke, HDMI Ausgang
  • 3800 mAh Akku
  • Android 5.1 + Windows 10 Dual-Boot System

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfragen-Bereich die Nerds von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung :) Natürlich kann dir auch von unserer fleißigen Community geholfen werden.

6 Kommentare
  1. Michael
    Michael says:

    Gefällt mir, aber wenn ich den schwachen Akku sehe liebäugele ich doch lieber wieder mir dem Teclast X98 Air III für 127€ aus der EU. Allerdings wieder nicht mit Dual OS… Ich geh glaub ich komme nie zu einem Tablet 😐

  2. Ronny says:

    Über die Akkulaufzeit ist uns auch noch nichts bekannt, aber das heißt ja nicht das sie schlecht ist ;). Wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei der Entscheidung können wir dich auch nur wenig unterstützen. 🙂 Aber als günstiges Dual-Boot Tablet machst du hier sicherlich nix verkehrt.

  3. Fabian
    Fabian says:

    Ich habe das Teclast X80 Pro und bin mit der Akkuleistung, im zusammenhang mit dem günstigen Preis, zufrieden. Im Standby hält der Akku ca. 4-5 Tage und beim Surfen, Spielen oder Video schauen ca. 4-5 Stunden (unter Windows 10).
    Das Pro hat aber eine höhre Auflösung im vergleich zum Plus. Daher könnte das Plus vielleicht etwas länger im Dauerbetrieb durch halten.

  4. Kay says:

    Klasse Feedback! Danke Fabian 🙂
    Das mit der Akkulaufzeit könnte tatsächlich so stimmen bei der Plus Version.
    Gruß, Kay

  5. Ref_Kane
    Ref_Kane says:

    Ich habe hier seit geraumer Zeit das X80 Plus. Windows ist bei dieser Display-Größe nicht wirklich benutzbar, die Menüs und Symbolleisten nur mit Eingabestift zu bedienen.
    Unter Android is das zwar alles wesentlich besser angepasst. Allerdings empfinde ich die Akkulaufzeiten als unterirdisch. Selbst im Standby entleert sich der Akku Ruck-Zuck. Schade um das Gerät. Aber liegt jetzt nur noch unbenutzt rum.

    R.

  6. Ronny says:

    Hallo Ralf:
    Ja das stimmt Windows ist sehr fummelig, konntest du die Symbolgröße nicht anpassen/skalieren? Ich nutze ja auch ein 8 Zoll Tablet (wie in verschiedenen Clips zu sehen) Bei mir ist nur der Speicherplatz voll,(Dual-Boot 32 GB Speicherplatz…) was Windows an weiteren Updates hindert…
    Mit dem Akku hab ich auch das gleiche Problem. Das stört mich aber weniger da ich dann halt einfach eine Powerbank oder das Ladekabel nutze. Wiederum bin ich aber mit dem Tablet nur zu Hause.. Für Unterwegs ist es unpraktisch da gebe ich dir Recht.

    Grüße Ronny

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.