Ist Gorilla Glas sinnvoller bei 2,5D oder normalem Glas?

Hey,

hab es kürzlich irgendwie hinbekommen das mein schönes Vernee Thor zu Boden fiel (sozusagen aus Asgard rausgefallen;)), wodurch es nun neben nem großen Querriss auch an einer Ecke splitterte

Nachdem es nun, trotz Flashtool, auch seltsamerweise softwareseitig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der Suche nach einem guten Outdoor-Handy (bin sehr viel draußen unterwegs). So wurde ich, aufgrund meines derzeit knappen Budgets welches ich für Smartphones ausgeben wollte, auf die Handys ZOJI Z6 bzw. Z7 aufmerksam.

Nun meine Frage: Ist ein 2,5D Glas (Z7) trotz Gorilla-Typ anfälliger für Risse als ein flaches (Z6)?

Schönen Sonnatg euch:)

Du möchtest auch eine Diskussion starten?

Du hast ein Thema zu dem du gerne die Meinung unserer Community erfahren möchtest oder Hilfe/Erfahrungen benötigst? Dann frag doch einfach in unserem Diskussion-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    "Copy & Paste aus deinem anderen Kommentar"

    Hallo CannibalCorpse ? (guter Name ? )
    Wie hoch die Haltbarkeit ist ist schwer zu sagen. In dieser Form hab ich kaum Erfahrung sammeln können. Die Outdoor Handys sind auf jeden Fall deutlich stabiler als herkömmliche Phones. Das liegt dann aber auch an der Gummierung und dem zusätzliche Metallstreifen an den Seiten. Da hatten wir aber auch nur flache Gläser im Sturztest. Ob da ein curved Glas ebenso gut abschneidet? Schwer zu sagen… Wenn der Rahmen dicker ist und somit flache Stürze abfedert denke ich schon..

    Grüße Ronny

  2. Josh
    Josh sagte:

    Hallo CannibalCorpse,

    eine Sache kann man sicher sagen:
    Es kommt bei Stürzen darauf an, womit das Gerät aufkommt.
    Kommt es mit der Gummierung oder den Metallstreifen, auf, ist das kein großes Ding. Da muss es schon von weit oben fallen, das es da mehr als nen Schönheitsfehler gibt.

    Wenn es aber auf das Glas fällt, geht das schneller schief.
    Und 2,5D-Glas wird designtechnisch gerne so verwendet, dass das Handy eher statt auf dem Metallstreifen oder der Gummierung auf das Glas fällt als bei einem flachen Glas. Wenn ich mir so das Design vom Z7 anschau, dann steht das Glas schon ein wenig hervor. Also wird wohl tendenziell eher kaputt gehen.

    Ein flaches Glas ist leichter zu beschützen bei Stürzen, Aber abseits davon kann es dir ziemlich sicher egal sein, ob das 2,5D ist oder nicht. An sich wär ich trotzdem für das Z7, weil 2GB RAM, statt 1GB macht einen deutlichen Unterschied im alltäglichen Betrieb. Die Wahrscheinlichkeit das es auf das Glas fällt ist bisschen höher, aber mir wäre das schon wert. Aber schaus dir an was es dir wert ist.

    mfg Josh

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.