8 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny says:

    Nein, normalerweise muss man wenn es dazu kommt die Kosten selbst tragen. Aktuell gibt/gab es aber eine Ausnahme von Gearbest aufgrund des bestell Peaks der vergangenen Wochen. Wann hast du denn bestellt? Wenn es in dem Zeitfenster liegt bekommst du laut Aussage unseres Kontaktes deine nachweislich gezahlten 19% Einfuhrumsatzsteuer wieder. Aber auch nur ausnahmsweise.
    Grüße Ronny

  2. E1nss
    e1nss says:

    Also ich hatte mein Handy über Belgien registered
    Bestellt, es war nach 8 Tagen bei mir und brauchte nichts weiter bezahlen. Danke nochmal an euer Team Ronny
    (Habe es ja über euch bestellt)

  3. Fly1111
    Fly1111 says:

    War bei euch das Paket trackbar? Mein Paket lässt sich nicht tracken (Belgium registered).

  4. E1nss
    e1nss says:

    Bei mir ja,,,,,, ein Tag nach dem die Übergabe an das Empfängerland war, war es auch schon zu Hause in meinen Händen.
    Bei einem anderen Packet was über Deutschland direkt kommt, kann ich leider auch nichts tracken.

  5. Fly1111
    Fly1111 says:

    Mit 17track und direkt mit bpost kann ich nichts finden. Auf welcher Seite hast du deine Sendungen gefunden? Habe nämlich zwei Smartphones bestellt. Beide sind leider nicht trackbar (versendet am 8.12.).
    mmm… mache mir da ein wenig sorgen, da das doch knapp 350€ Gesamt sind.

    Wann hast du bestellt e1ness?

  6. Fly1111
    Fly1111 says:

    Seit gestern ist es nun trackbar. Also alles im grünen Bereich 🙂
    "Item is announced" – wird wohl noch ein bisschen dauern bis es da ist

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.