Bestellung bei Gearbest alles optimal

Hatte am 14.12. ein Mi Max 2 bei Gearbest bestellt und gestern ist das Teil ganz unspektakulär bei mir mit der Post angekommen.Es ging über Belgien und das MiMax 2 ist wirklich super.Habe schon alles eingerichtet,war einfach .
Ein Problem ist momentan,meine MP3 vom Computer(WIN7) per Kabel auf das Handy zu bekommen.Aber das bekomme ich auch irgendwie hin.
Vielleicht macht Ronny mal ein Video darüber,wie man die Daten auf dem Handy(MIUI 9)richtig organisiert oder geht das alles automatisch dahin,wo es hinsoll.
Update auf MIUI 9 habe ich auch schon aufgepielt und das MIMAX2 ist mir nicht zu groß,hält sich super mit einer Hand und mit der Hülle(auch bei Gearbest bestellt,war schon nach 10 Tagen da) wie ein Taschenbuch und ist leichter wie mein Amazon-Kindl
Also noch mal vielen Dank an das Nerdshaven-Team.
Viele Grüße Wolfgag

6 Kommentare
  1. Wolfgang
    Wolfgang sagte:

    Hallo
    Versand-Check.de
    Stand aber nicht viel drin
    -3.1. Zollamt in Belgien verlassen
    -6.1. Sendung im Depot eingegangen und in der Sortierung
    -10.1. Zustellung
    Habe mir aber auch keinen Stress gemacht,war mit Paypal bezahlt
    VG

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Danke fürs Feedback. Das Organisieren der Daten is bei jedem Android Telefon gleich wenn man die entsprechend e Auswahl beim einstecken in den PC gibt. Entweder man hat Zugriff auf alle Ordner, nur auf die Kamera oder kann nur laden. Mehr gibts da eigentlich nicht zu beachten Musik kommt in Music, Bilder sind unter DCIM zu finden. 🙂
    Grüße Ronny

  3. Speiche
    Speiche sagte:

    Hallo Ronny und liebe Mitleser/Mitleserinnen
    Ich habe am Wochenende mit meinem MiMax2 ein bißchen beim Karneval gefilmt.Bunte,flackernde Lichtkanonen dunkler Saal und ich muß sagen,so etwas habe ich noch nicht gesehen.Gestochen scharfe Filmchen alles aus der Hand gefilmt und trotzdem fast kein Wackeln im Film-einfach enorm.Kein Wunder das ein 4 Minütchen-film mal schnell 300MB hat,aber das macht dem MiMax 2 nichts aus.
    Mein Problem ist,die Dateien auf den Computer zu bekommen über USB-Kabel und die Mi Drop App. Habe eigentlich alles verbunden IP-Adresse usw.,aber das MiMax 2 erkennt keinen Empfänger.Auf dem Computer ist Win7 professionell installiert.
    Vielleicht kann jemand helfen,am besten
    mach zuerst das,dann dass,dann das
    (weil mein Problem immer vor dem Computer sitzt)
    Vielen Dank im voraus und ich bin immer noch begeistert
    und der Akku
    Samstag geladen,ca 50 min in 4K gefilmt,1Film(4min) über das Netz verschickt,diverse Bilder gemacht und heute ,Montag,noch immer 70% Akku,Wahnsinn

  4. Ronny
    Ronny sagte:

    Das klingt doch Top mit der Qualität.
    Ich nutze nie irgendwelche Apps oder Programme unter Windows um die Smartphones zu verbinden. Nach dem einstecken sollte sich Windows recht schnell melden das ein Gerät installiert wird. Danach kann man je nach Einstellung am Handy auch direkt auf die Daten zugreifen. Wichtig ist das auf dem Telefon nicht "nur Laden" steht sondern du eine Auswahl triffst wie "Daten übermittlen" oder "Fotos übermitteln".
    Grüße Ronny

  5. Christian1308
    Christian1308 sagte:

    Im MIUI gibt es einen Filemanager. Musst man in den "Laschen" schauen, da ist ein FTP-sERVER mit drin. Startest Du diesen, fragt er nur worauf ein externe Rechner Zugriff haben soll. (interne / externe Speicherkarte). Dann nimmt Du irgendeinen FTP-Client unter Windows (Ich nutzer z.B. den Totalcommander) und dann startest Du mit dem FTP-Client von Deinem Windows aus einen Transfer auf den FTP-Server Deiner XIAOMI-Smartphones. Mache ich mit kompletten Dateibäumen meiner Musiksammlung. Geht sehr schnell.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.