Du möchtest auch eine Diskussion starten?

Du hast ein Thema zu dem du gerne die Meinung unserer Community erfahren möchtest oder Hilfe/Erfahrungen benötigst? Dann frag doch einfach in unserem Diskussion-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Josh
    Josh sagte:

    Hallo,
    nein problemfrei funktioniert das nicht.
    Wenn du SMS/Telefonate von einer nicht-deutschen an eine deutsche SIM machst, kostet das dich immer noch extra. (Es sei denn der Vertrag beinhaltet da sowas)
    Internet kostet nicht extra.
    Aber wenn du längere Zeit im Ausland(also DE) befindest, können die dir Probleme machen.
    Wie genau die vorgehen, ist immer noch uneinheitlich. Aber auf Dauer ist das wohl keine Lösung.
    Bei meinem Auslandssemester haben die keine Probleme gemacht, also 5 Monate haben zumindest die deutschen Netzbetreiber zugelassen.

    mfg
    Josh

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Ich muss mich hier enthalten, auf so eine Idee bin ich noch nie gekommen, bzw bin ich selten im EU Ausland um da über einen längeren Aufenthalt zu berichten. Ohne weiters wird es nicht klappen, ist mit unseren Deutschen Verträgen ja auch so, klar hat man meist noch EU Roaming mit an Board aber auch das ist begrenzt. Das wird mit zB. einem italienischen oder Polnischen Vertrag kaum anders sein.
    Vermutlich kommt es hier aber auch ganz stark auf den jeweiligen Vertrag und gewählten Provider ab.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.