Was ist euer Problem mit der Notch?

Hallo zusammen,

immer wieder lese ich in den Einzeltests davon, dass ein Smartphone “leider” eine Notch hat.
Immer wieder wird betont, dass die Meinungen da auseinander gehen und vermeintliche Vorreiter wie das Oppo Find X oder das Vivo NEX “endlich” eine Alternative zur Notch gefunden haben. Ich habe den Eindruck, viele warten nur darauf, dass der Trend, der gerade erst begonnen hat, möglichst schnell wieder ein Ende hat. Aber ich frage mich: Warum?
Mir ist natürlich bewusst, dass die Optik Geschmackssache ist – das gilt für eine herausfahrbare Frontkamera aber genauso. Und ebenso für einen Fingerabdruckssensor vorne/hinten, spiegelnde/matte Rückseiten, große/kleine Displays. Ich möchte mich daher auf den objektiven Nutzen konzentrieren.

Bin ich denn der Einzige, der diese Notch verdammt praktisch findet (in meinem Fall im Huawei P20 Pro)?

Seit ich Smartphones verwende – und ich bin sowohl iOS- als auch Android-Nutzer der ersten Stunde (wörtlich genommen, was den deutschen Markt angeht) – haben alle Geräte diese Statusleiste gehabt und haben sie immer noch. Und immer habe ich mich gefragt, was mit diesem nutzlosen Platz da oben in der Mitte passiert. Irgendwann konnte man bei Android die Uhrzeit von rechts in die Mitte schieben, damit es da nicht so trostlos leer ist, aber im Grunde genommen war das nur für die Optik, weil die Uhrzeit dann eben rechts in der Statusleiste Räume geschaffen hat.

Und dann kommt die Notch. Mein Handy ist jetzt kompakter als vorher und das leere Ödland mitten in der Statusleiste erfüllt nun einen Zweck. Was habt ihr anderen Nutzer denn da oben für Symbole? Zwischen die beiden Signalstärken-Symbole und die Notch passen bei mir mindestens 5 Symbole. Also üblicherweise mein Smartband +4.
Selbst wenn ich eine ungelesene WhatsApp-Nachricht habe, ungelesene Mails, eine SMS aus der Steinzeit erhalten habe und mich jemand auf Facebook markiert hat, reicht der Platz noch immer aus, ohne dass ich irgendwas aufklappen muss. Alles super!

Mir ist eines wichtig: Ich möchte hier niemanden angreifen oder seine Meinung zur Notch schlechtmachen. Ich habe nur das Gefühl, dass ich gefühlt seit 10 Jahren auf genau so etwas wie die Notch gewartet habe und jetzt, wo sie da ist, hassen sie alle. Aber warum? 🙂

Nerdige Grüße
Torben

Du möchtest auch eine Diskussion starten?

Du hast ein Thema zu dem du gerne die Meinung unserer Community erfahren möchtest oder Hilfe/Erfahrungen benötigst? Dann frag doch einfach in unserem Diskussion-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

4 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Deine Ansicht kann ich verstehen, teile ich auch zum Teil. Aber eben auch nur dann wenn neben der Notch noch Infos passen oder eingehende Nachrichten angezeigt werden oder die Notch nicht 2/3 Drittel an Platz wegnimmt. Das hat Xiaomi zB bei allen Notch Geräten versäumt, Uhrzeit, Empfang und das wars schon. Eintrudelnde Nachrichten sehe ich da absolut nicht, nur wenn ich das Pull Down Menü nutze oder auf den Sperrbildschirm schaue. Da ist eine Notch Sinnlos, da sie eben Informationen zurückhält.
    Andererseits wird das zusätzliche Display oft auch nicht genutzt, weder in Spielen oder auf Youtube. Wird es doch genutzt fehlt durch die große Kerbe aber wiederum ein Teil des Bildes. Macht alles irgend wie nur so halb gut. Egal ob so oder so rum gesehen.
    Huawei oder Honor haben es bedeutend besser gelöst oder meinetwegen auch die neuen Nokia x5/x6 Geräte.
    Persönlich mag ich dann eher die Tropfen Notch oder eben nur um die Kamera. Das reicht mir.
    Aktuell nutze ich das Meizu 15, kompakt, recht klein handlich mit 5,46 Zoll Display. Schmaler, leichter als das geliebte ZTE Axon 7. Keine Notch und das Display wird voll genutzt.
    Hier überwiegt nun mal echt der persönliche Geschmack 🙂
    Wenn die Notch gut umgesetzt ist und eben Informationen bietet ist alles ok, wenn sie nur ein Einschnitt ist ohne echten Mehrwert, dann verzichte ich lieber drauf.
    Hier liegt es wirklich am jeweiligen Hersteller.
    So das war meine Meinung dazu ::D
    Grüße Ronny

  2. Torben
    Torben sagte:

    OK, dann liegt es wahrscheinlich daran, dass ich mit dem P20 Pro eine sehr kleine Notch erwischt habe. Wenn das bei den Xiaomi-Modellen echt so viel breiter ist, geht der Mehrwert ja wirklich gegen Null.

  3. Josh
    Josh sagte:

    Es gibt Notches, die sind so breit, das man faktisch die Benachrichtungs-Icons oben in der Leiste verliert.
    Das ist doof, da ist mir der Platzgewinn da nicht wert.
    Man sieht die Notch nach einiger Zeit anscheinend nicht mehr und solange die nicht anfängt in Videos reinzuschneiden, soll mir das recht sein.

    Ich seh manchmal Handys, wo der Hersteller den kapitalen Fehler gemacht hat,das es Android gar nicht "weiß" das da eine Notch ist.
    Das passiert Xiaomi, Oppo und anderen größeren Hersteller nicht. Aber den Kleineren öfter. Dann schneidet die Notch in Videos und App immer wieder rein und man könnte das Gerät anzünden.

    Mit Android 9 ist ja die Notch dann relativ leicht einbaubar, aber Notch-Handys mit Android 7…. aaah ich hab meine Bedenken, da muss man ja gut Hand anlegen, dass das gut geht.

    Sidenote: Beim iPhone haben manche Apps immer noch Probleme mit der Notch 😀 Die haben das ja anders gelöst und die App-Entwickler müssen wohl ran. xD

    Ach, irgendwann kriegt man es auch gut hin, die Kamera und Infrarotsensor unter den Display zu quetschen 🙂

  4. TasMania
    TasMania sagte:

    Die notch ist eine design Entscheidung die von Apple einfach kopiert wurde um seinen Absatz hoch zu halten. Viele Menschen achten auf Prestige und schämen sich einen Androiden zu haben. Wenn jemand Wert auf sein Image legt will er nicht als armer schlucker erkannt werden. Da es in China unzählige Plagiate gibt wird, das wohl die einzige Erklärung für die notch sein. Sie ist unnötig und schneidet auch in manchen Anwendungen Bildinhalte ab. Da die Entwicklung Richtung rahmenloses Design schon immer ging war die notch nur eine Zwischenlösung für Apple und Co.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.