Deals Diskussion ZTE Axon 7 Defekt?

ZTE Axon 7 Defekt?

-

Hallo Nerdsheaven-Community!
Ich habe seit gestern Abend (12.11.2019) das Problem, dass mein Axon 7 auf einmal angefangen hat, sich die ganze Zeit neu zu starten (startet neu, zeigt den Sperrbildschirm an und startet sich sofort wieder neu). Ich habe es dann geschafft, in dem kurzen Zeitfenster (ca. 2-3 Sekunden), das zwischen anzeigen des Sperrbildschirms und einem Neustart liegt, es herunterzufahren. Nach ca. 5 Minuten habe ich es dann nochmals versucht hochzufahren. Dabei hat die LED-Anzeige, die normalerweise für etwa eine Sekunde konstant aufleuchtet beim Einschalten des Telefons extrem schnell angefangen zu blinken, wie als wäre ein Wackelkontakt vorhanden. Danach das selbe wie oben beschrieben. Also nochmals geschafft, es auszuschalten. Habe es dann versucht, am PC anzuschließen, um wenigstens an meine Daten heranzukommen. Hat auch nicht geklappt. Habe dann beide Tasten gedrückt (Lautstärke + und – inkl. An/Aus-Schalter) um ins Boot Menü des Android-Systems zu kommen. Seitdem geht gar nichts mehr (lässt sich nicht mal mehr anschalten). Gekauft habe ich es Anfang Februar 2018 bei Amazon, also wäre ja noch Garantie drauf… (Die Supportwebseite, die dort angegeben wird, hat allerdings nicht den besten Ruf… und wer weiß, was die dann mit meinen Daten, welche auf meinem Handy drauf sind, anstellen… Deswegen möchte ich euch hier als erstes fragen). Mir geht es hauptsächlich darum, dass ich meine Daten (Nummern, SMS etc.) wieder runterkriege. Hat vielleicht irgendeiner von euch einen Tipp/Ratschlag und könnte mir helfen?
Als allerletzte Möglichkeit würde ich dann halt die verschiedenen Händyläden in meiner Umgebung abklappern, ob die mir vielleicht helfen könnten.
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten! 🙂

Kommentare (2)
  • CptBarret

    13.11.2019, 01:59

    Was Ich noch vergessen habe, hinzuzufügen: das Axon 7 ist mir nicht ins Wasser gefallen, aber zwei mal auf den Boden aus ca. 1,20m Höhe, seitdem ich es besitze. (Außer ein paar Kratzern und Dellen auf der Hülle keine äußerlich erkennbaren Schäden. Hat danach immer noch problemlos funktioniert.

  • Ronny

    13.11.2019, 13:24

    Oh ha.. Das klingt nach einem Defekt, schwer zu sagen was. Daten kann man auch per ADB Verbindung und einem PC sichern, ob das jetzt da Telefonbuch beinhaltet weiß ich nicht, mittels Google Account aber weniger das Problem sofern man die Nummern auch entsprechend abgespeichert hat.
    So wirklich kann ich da aber nicht helfen, da hab ich selbst noch nie gemacht.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)