Nicht verfügbar

Das gewählte Angebot ist leider abgelaufen, nicht mehr verfügbar oder wurde vom Händler beendet. Wir haben jedoch viele weitere interessante Schnäppchen und Deals die auf dich warten.

Nichts verpassen

Lass Dir keine unserer Artikel entgehen und hole Dir täglich die neuesten und interessantesten Artikel und Gadgets direkt per RSS-Feed oder die Top-Angebote als Newsletter (1x wöchentlich).

+9

Sony KD-X8505 ab

1.299€

(“, 3D, 4K, WLAN, NFC)

Varianten * Preise von Uhr. Alle Preise inkl. MwSt. bzw. bei Import inkl. 19% Einfuhrumsatzsteuer zzgl. Versand. Der Preis kann sich geändert haben und jetzt höher sein. Der Artikel kann mittlerweile auch nicht mehr verfügbar sein. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen des Anbieters.

Echte Filmfans könne nicht auf 3D verzichten und wenn es dann auch schon ein 4K Bildschirm sein soll, bekommst du gerade den Sony KD- c-Modell 55 X8505 für 1299,00€ auf Amazon.de. Der c-Modell 55 Zoll große TV glänzt mit einer nativen Auflösung von 3840×1260 Pixel und beherrscht sogar 3D. Auf das teure Curved Display wurde verzichtet und sich stattdessen lieber auf die inneren Werte konzentriert. Neben WLAN, Smart TV, HbbTV ist auch eine NFC Schnittstelle verbaut und zudem kannst du deine TV Session auch via USB Aufzeichnen.

Sony KD-49X8505

  • Sony KD-49X8505 = 49″, 123 cm Diagonale 
  • Sony KD-55X8505 = 55″, 140 cm Diagonale 
  • Sony KD-65X8505 = 65″, 164 cm Diagonale

Die folgende Beschreibung bezieht sich auf das 49 Zoll große Modell. Technisch sind alle Varianten jedoch gleich, abgesehen von der Bildschirmdiagonale.

Preislich kann man auf ein Curved TV Model sicherlich gerne verzichten, einen allzu großen Unterschied machen die Fernseher für die meisten Leute womöglich auch nicht. Wer aber bei 4K nicht auf 3D verzichten möchte, musste bis dato auch ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Aktuell bekommst du den Sony KD-49X850 aber preislich deutlich interessanter zu Gesicht. Der 49 Zoller löst mit nativen 3840×2160 Pixeln auf, ist 3D-fähig, besitzt eine 200 Hz Bildwiederholfrequenz und beherrscht den Empfang von WLAN und ist somit auch Smart TV tauglich mit Sonys eigenem Portal. Zudem kann der LED Fernseher auch mit NFC, HbbTV, DLNA Streaming sowie MHL und CEC über den HDMI 2.0 Anschluss umgehen. Als Tuner ist ein Dual DVB-T/C/T2/S/S2 Empfänger verbaut. Die Medienwiedergabe über externe USB Datenträger ist ebenfalls möglich, sowie die Aufzeichnung des TV Programms via USB Recording. Die Lautsprecher arbeiten mit 2×10 Watt und der Stromverbrauch liegt bei 122 Watt.

  • Auf Amazon wird mit 4,1 Stars 40 Sternen bei 13 Kundenrezensionen bewertet. (Stand 14.01.2015)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Die Verarbeitung und der Aufbau bereiten wohl keine Probleme. Das Bild sei sehr gut, scharf und kontrastreich. Die Wiedergabe in 4K oder 3D sei sehr gut und gefalle den Käufern. Einige Kunden haben aber wohl vermehrt Clouding (hellere Flecken/Flächen bei schwarzem Bild) in den oberen und unteren Ecken des Bildschirm. Reparaturen brachten wohl nicht viel, jedoch löste ein neues Gerät meist das Problem, wodurch man eher von Ausnahmen mit dem Clouding-Problem sprechen kann. Die WLAN Anbindung und das damit verbundene Smart TV mach hingegen überhaupt keine Sorgen.

Features

  • c-Modell 55 Zoll, 3840×2160 Pixel, 3D, 4K, 200 Hz
  • Dual DVB-T/C/T2/S/S2, CI+, USB
  • WLAN, LAN, NFC, HDMI 2.0, MHL, CEC, Smart TV, DLNA, HbbTV, USB Recording, USB Medienwiedergabe
  • HDMI x4, Composite Video Eingang, Ethernet, WIFI, Komponenteneingang, SCART, Audio Eingang, Audio Ausgang, Audio Ausgang (digital), Kopfhörer-Ausgang, Subwoofer
  • 2×10 Watt Lautsprecher
  • 122 Watt Verbrauch

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.