+9

DOOGEE S30 Testbericht – ab

90€

(5″ 720p, IP68, 5580mAh)

DOOGEE S30 Testbericht – ab

90€

(5″ 720p, IP68, 5580mAh)

5" • 1280x720 Pixel • 2GB RAM • 16GB Speicherplatz (erweiterbar) • MTK6737 Quad-Core • IP68 • 8+3MP Dual-Kamera • Android 7.0 • 5580mAh • LTE Band 20 • Kevlarrückseite

Banggood.com
Banggood.com
89,60€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart Priority Direct Mail
efox-shop.com
Efox-shop.com
105,99€ *
7-14 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart German Express (11€)
Tinydeal.com
Tinydeal.com
113,08€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
via aufpreispflichtiger Versandart European Express, DPD
* Preise von 05.04.2018 - 04:21 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Outdoor Smartphones sollten eigentlich immer ausreichend gut durch eine Gummierung geschützt sein. DOOGEE macht es beim S30 anders und setzt eher auf die Optik anstatt auf dicke Gummipolster. Das Einsteiger-Smartphone bekommst du bereits für 89,60€ auf Banggood.com. Neben einem 5″ Display mit 720p Auflösung, setzt das S30 auf einen Einsteiger-Prozessor und einen dicken Akku mit 5580mAh und IP68 Zertifizierung.

Günstiger Preis und hochwertige Optik, Materialien und Verarbeitung? Demnach muss man natürlich Abstriche bei der Hardware machen. Das neue DOOGEE S30 bietet eine hochwertige Optik im Stile eines Outdoor Smartphones, bietet dafür aber nur Hardware im Einstiegsbereich. Neben dem 5″ Display mit einer Auflösung von nur geringen 1280×720 Pixel kommt auch nur ein alter Mediatek MTK6737 Quad-Core 1,3GHz Prozessor zum Einsatz. Dazu gibt es mit 2GB RAM und 16GB Speicherplatz (erweiterbar) auch nur recht geringe Ausstattung.

Die Kameralösung muss natürlich, wie es der Trend aktuell so will, mit einer Dual-Kamera daherkommen. So setzt das DOOGEE S30 auf einen 8MP Kamerasensor vom Typ Sony IMX230 + einen weiteren 3,0MP Sensor (vermutlich interpoliert). Wie man es bereits erwarten kann, ist der 2. Sensor vollkommen ohne Funktion. Die Frontkamera setzt auf einen 5,0MP Kamerasensor (vermutlich ebenfalls interpoliert).

Keine Abstriche macht man hingegen bei der Verarbeitung. So kommt ein massiver Metallrahmen und eine Kevlarrückseite zum Einsatz und auch der mächtige Akku mit 5580mAh dürfte unter Android 7.0 mit dem moderaten Prozessor für eine ordentliche Laufzeit sorgen. Dank IP68 Zertifizierung ist das DOOGEE S30 gegen Staub und Wasser geschützt und kann auch untergetaucht werden. Die echten Hardwarebuttons unter dem Display sind auch eine Seltenheit geworden.

Die restliche Konnektivität fällt wie gewohnt aus: Dual-Sim, LTE-Band 20, Micro-USB, WLAN, GPS, Bluetooth 4.0 und der MicroSD Speicherkarten-Slot. Eine Besonderheit bleibt der Fingerabdrucksensor seitlich im Metallrahmen.

  • Auf Amazon wurde das S30 bisher nicht bewertet. (Stand 03.01.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

 

Wie bereits erwartet bekommt man solide Einsteiger-Hardware in einem recht schicken Gehäuse. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Leistung reicht für den Alltag aus, wenn man sich auf kleinere Gedenkpausen im Betrieb einstellt und auch keine anspruchsvollen Spiele spielt. GPS und WLAN sind durchschnittlich und brauchbar. Die Dual-Kamera ist wie zu erwarten war nur Gimmick. Der 2. Sensor bleibt ohne Funktion und generell ist die Bildqualität ziemlich schlecht und eher zweckmäßig. Verarbeitung und Akkulaufzeit können sich hingegen sehen lassen.

Features

  • 5″, 1280×720 Pixel
  • Mediatek MTK6737 Quad-Core 1,3GHz, 2GB RAM, 16GB Speicherplatz (erweiterbar)
  • Dual-Sim, LTE Band 20, Bluetooth, GPS, Micro USB, MicroSD Slot
  • 5580mAh, IP68, Metallrahmen, Kevlarrückseite
  • 8+3MP Dual-Kamera (Sony IMX230), 5MP Frontkamera
  • Android 7.0

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.