Nicht verfügbar

Das gewählte Angebot ist leider abgelaufen, nicht mehr verfügbar oder wurde vom Händler beendet. Wir haben jedoch viele weitere interessante Schnäppchen und Deals die auf dich warten.

Nichts verpassen

Lass Dir keine unserer Artikel entgehen und hole Dir täglich die neuesten und interessantesten Artikel und Gadgets direkt per RSS-Feed oder die Top-Angebote als Newsletter (1x wöchentlich).

+22

DOOGEE Y6 Max / Y6 Max 3D Testbericht – ab 203€

Varianten * Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Was gibt es schöneres als 3D mal ganz ohne Brille und sogar mobil nutzen zu können? Das DOOGEE Y6 Max 3D ist zwar damit nicht das erste, momentan aber wohl das einzige, neuere 3D-fähige Smartphone mit großen 6,5″ Display ab 202,81€ auf Everbuying.net auf dem aktuellen Markt. Als treibende Kraft ist der Helio P10 (MTK6750) Octa-Core Prozessor mit 1,5 GHz, 3 GB RAM und 32 GB Speicherplatz verbaut.

 

Vor ewigen Zeiten haben es 1-2 Hersteller schon mal vorgemacht: ein Smartphone mit 3D-fähigen Display, dass ohne 3D-Brille funktioniert. Nun ist DOOGEE mit dem Y6 Max 3D ebenfalls auf den Trichter gekommen. Doogee veröffentlicht damit das eigene, erste 3D-fähige Smartphone. Wer darauf verzichten kann, bekommt mit dem regulären Y6 Max auch eine Variante ohne 3D-Display.
Das 6,5 Zoll Display ist schon gewaltig groß, sollte aber dennoch mit 1920×1080 Pixel brauchbar aufgelöst sein. Die Pixeldichte liegt in diesem Fall bei 339 PPI.
Für das zuspielen aller zu berechnenden Daten ist der MTK6750 Octa-Core (reduziertet Helio P10) mit 1,5 GHz, 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Speicherplatz zuständig. Als Grafikeinheit kommt die Mali-T860 zum Einsatz. Der schon recht große Speicherplatz kann über den Dual-Sim Hybdrid Slot leicht erweitert werden. Wie üblich muss hier dann aber entschieden werden, ob man lieber 2 Sim-Karten oder doch lieber eine Micro-SD Karte und eine Sim Karte inklusive LTE Empfang nutzen möchte (Hybridmodus).
Die 13 Megapixel Hauptkamera nutzt einen Samsung S5K3L8 Sensor. Dazu gibt es einen Phasenabgleich Autofokus (PDAF) sowie LED-Blitz und eine Blende von f/2.2. Die Frontkamera löst mit den ebenso üblichen 5 Megapixel auf und bietet einen 83° Weitwinkel.
Die mittlerweile üblichen Features wie Metallgehäuse oder der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite sind natürlich auch anzutreffen. Auf WLAN, Bluetooth, GPS oder den 3,5mm Kopfhöreranschluss kann man selbstredend auch zurückgreifen.
Der Akku misst üppige 4300 mAh und wird sicherlich für einige Stunden an Unterhaltung sorgen. Zudem ist auch eine Schnellladung möglich.
Als Betriebssystem kommt Android 6.0 zum Einsatz.

  • Auf Amazon ist das Import-Smartphone noch nicht zu finden. (Stand 02.01.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Aktuell liegen leider noch keine Rezensionen vor. Zum Glück ist auf Youtube verlass: dort lassen sich das ein oder andere Video mit einer kurzen Zusammenfassung anschauen. Der 3D-Effekt soll im übrigen ziemlich gut funktionieren, wenn man die Augen erst einmal daran gewöhnt hat. Die Verarbeitung soll dem in nichts nachstehen. Wie im Video gezeigt wird, sei auch die System-Performance hoch und alles laufe flüssig. Auf konkrete Benchmark Ergebnisse muss man aber erst einmal noch warten.

Features

  • 6,5″, 1920×1080, IPS, Mali-T860
  • MK6750 (verringerter Helio P10) Octa-Core 1,5 GHz, 3 GB RAM 32 GB Speicher, erweiterbar
  • LTE 800/900/1800/2100/2600MHz, Dual-Sim, WLAN, Bluetooth, GPS, Micro-SD (hybrid Slot), Micro-USB, 13,0 MP Samsung S5K3L8 Phasenabgleich Autofokus, LED Blitz, 5,0 MP Kamera, 3,5 mm Klinke
  • Fingerabdrucksensor, Metallgehäuse
  • 4300 mAh Akku
  • Android 6.0

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

6 Kommentare
  1. Udo
    Udo sagte:

    Hallo Ronny,
    Anfang des Jahres habe ich deine Videos zum Handy gesehen und es mir gekauft. Ganz dickes Danke dafür. Das Ding rennt wie sonstwas und es macht mir bisher echt Spaß.
    An dieser Stelle auch mal ganz ganz dickes Lob für euren YT-Kanal. Seh ich mir regelmäßig an und ist echt klasse. Weiter so.
    Derzeit Liebäugle ich aber mit dem Maze Alpha. Liebe auf den ersten Blick. Nur mit der bestellerrei bei Gearbest blick ich nicht durch.
    Gruß, Udo

  2. Marina Heitmann
    Marina Heitmann sagte:

    Hallo! Wo kann ich das y6 Max 3D noch kaufen? Suche schon einige Tage. Bei AliExpress kann man es noch bestellen, aber die Bezahlung ist da etwas umständlich.
    Viele Grüße
    Marina

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.