+6

HOMTOM S7 ab

73€

(5,5″, 18:9)

HOMTOM S7 ab

73€

(5,5″, 18:9)

5,5" • 1280x640 Pixel • MTK6737 • 3+32GB • 2900mAh • Android 7.0

Tomtop.com
Tomtop.com
72,97€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart Duty-Free-Shipping
Tomtop.com
Tomtop.com
81,87€ *
2-5 Tage Versand aus Europa
Zum Shop
Zollfrei da Versand aus dem Deutschland-Lager
Gearbest.com
Gearbest.com
103,01€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Express, Europe Railway Registered
* Preise von 25.06.2018 - 06:42 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Kaum gehen die Bezeichnungen S8 und Mix durch die Decke so findet man wieder zu alten Lieblingen wie “S7” zurück. :-D Das HOMTOM S7 setzt auf das aktuell beliebte 18:9 Displayformat und ist für 72,97€ auf Tomtop.com erhältlich. Die Ausstattung entspricht ansonsten dem eines üblichen Einsteiger-Smartphones. Als Prozessor kommt ein Mediatek MTK6737 zusammen mit 3GB RAM und 32GB Speicher zum Einsatz.

Mittlerweile bekommt man Smartphones mit 18:9 Display in allen Preisbereichen. Damit auch nicht die günstige Preisklasse vergessen wird, setzt HOMTOM mit dem S7 auf günstige Einsteiger-Hardware. Das 5,5″ große Display im 18:9 Format löst leider nur mit einer Auflösung von 1280×640 Pixel auf. Als Prozessor setzt HOMTOM auf den bekannten Mediatek MTK6737 Quad-Core Prozessor mit 1,3GHz. Das RAM ist mit 3GB ausreichend dimensioniert. Der erweiterbare Speicherplatz von 32GB zählt ebenfalls zum Durchschnitt in dieser Preisklasse. Leider zählen auch Dual-Kameras mittlerweile zum guten Ton und so wird im S7 neben einer 8MP Kamera (interpoliert auf 13MP) auf der Rückseite eine weitere 2MP Kamera integriert. Hier sollte man wie gewohnt lieber keinerlei Erwartungen an die beworbene Dual-Kamera setzen. Die Frontkamera setzt dabei auf einen 8MP Sensor. Der Fingerabdrucksensor wird leider wie beim aktuellen Samsung Galaxy S8 ungünstig, seitlich auf der Rückseite platziert.

Zur Konnektivität gehören im HOMTOM S7 neben WLAN, LTE (inkl. Band 20) und GPS auch Bluetooth 4.1 und ein Dual-Sim Slot (Hybrid-Modus). Leider kommt noch der alte Micro-USB Anschluss zum Einsatz aber so bleibt wenigstens der 3,5mm Kopfhöreranschluss vorhanden. Der integrierte Akku ist mit 2900mAh ausreichend dimensioniert und dürfte unter Android 7.0 für mindestens 1 Tag Akkulaufzeit sorgen.

  • Auf Amazon wird das Smartphone bisher nicht mit Kundenrezensionen bewertet. (Stand 08.11.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Auch wenn der Prozessor zur Einsteigerklasse gehört, dürfte dank der geringen Auflösung auch das ein oder andere Spiel problemlos möglich sein. Die Dual-Kamera gehört ja mittlerweile zum guten Ton auch wenn man hier keine Erwartungen haben sollte. Ansonsten erwartet einen solide Einsteiger-Hardware in einer recht schicken Optik jedoch mit ungünstig platzierten Fingerabdrucksensor.

Features

  • 5,5″ Display im 18:9 Format, 1280×640 Pixel
  • MTK6737 Quad-Core 1,3GHz, 3GB RAM, 32GB Speicherplatz (erweiterbar)
  • 8+2MP Dual-Kamera, 8MP Frontkamera
  • 2900mAh Akku, Android 7.0, Micro-USB, LTE (inkl. Band 20)
  • Fingerabdrucksensor, Dual-Sim, 3,5mm Kopfhöreranschluss

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.