+7

Oukitel C5 / C5 Pro ab 75€

Varianten * 12.12.2018 - 07:14 Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Mit dem C5 Pro bringt Oukitel ein weiteres günstiges Smartphone heraus. Das 5 Zoll Gerät mit einem robusten HD Display (H9 Härtegrad) bekommst du bereits ab 75,00€ auf Amazon.de. Angetrieben wird es wie in diesem Preissegment üblich, durch den MTK6737 Quad-Core mit 1,3 GHz, 2 GB RAM und erweiterbare 16 GB Speicherplatz. Natürlich sind in diesem Import-Smartphone auch LTE und eine Dual-Sim Funktion nutzbar.

Mit einem Metallrahmen und einem robusten Display will Oukitel im Einsteigerbereich aufräumen. Das Oukitel C5 Pro soll durch das H9 gehärtete Displayglas deutlich strapazierfähiger sein als herkömmliche Bildschirme. Die Auflösung des Screens liegt bei üblichen 1280×720 Pixel.
Angetrieben wird das günstige Smartphone durch Mediateks Einsteiger MTK6737 (C5: MTK6580) Quad-Core Prozessor mit 1,3 GHz. Dazu liegen immerhin 2 GB Arbeitsspeicher und erweiterbare 16 GB Speicherplatz bereit. Als Betriebssystem sorgt Android 6.0 (C5: Android 7.0) für einen flüssigen Ablauf.
Über den Hybrid Dual-Sim Slot können entweder der Speicher erweitert oder 2 Sim Karten, wovon eine LTE fähig sein kann, eingelegt werden.
Die Hauptkamera auf der Rückseite des Gehäuses ist mit eher mageren 5 Megapixel aufgelöst und wird künstlich auf 8 Megapixel hochgerechnet. Der Frontkamera mit nativen 2 Megapixel (5MP interpoliert) geht es nicht anderes. Zumindest sollten so halbwegs brauchbare Bilder entstehen. Wunder sollte man hier natürlich nicht erwarten.
Wie gewohnt kann man auf WLAN, Bluetooth, GPS, den 3,5mm Kopfhörereingang und dem Micro-USB Ladeport zugreifen. 
Der verwendete Akku leistet leider nur 2000 mAh und wird vermutlich nur einen Tag Laufzeit bieten.

  • Auf Amazon ist das Import Smartphone gelistet, bis jetzt aber noch nicht bewertet worden. (Stand 08.02.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Wie gewohnt wird Oukitel eine solide Verarbeitung abliefern. Das System wird ausreichend schnell und flüssig angetrieben und auch das ein oder andere Spiel ist locker spielbar. Von den verbauten Kameras sollte man eher nicht so viel erwarten. Für Schnappschüsse oder spontane Fotos wird es sicherlich noch reichen. Der Akku wird wohl der größere Knackpunkt an dem Phone sein. Bei normaler Nutzung wird man vermutlich allabendlich an die Steckdose müssen.

Features

  • 5″, 1280×720, Mali-T720, robustes Displayglas H9
  • Oukitel C5 Pro
    • MTK6737 Quad-Core 1,3 GHz, LTE (Band 20)
  • Oukitel C5
    • MTK6580 Quad-Core 1,3GHz
  • 2 GB RAM, 16 GB Speicher, erweiterbar
  • Dual-Sim, WLAN, Bluetooth, GPS, Micro-SD, Micro-USB, 5 MP (interpolierte 8 MP) Kamera, LED Blitz,  2 MP (interpolierte 5 MP) Frontkamera, 3,5mm Klinke
  • Metallrahmen
  • 2000 mAh Akku
  • Android 6.0

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.