+5

OUKITEL K10 ab

252€

(6″ FHD+, 18:9, 11.000mAh)

OUKITEL K10 ab

252€

(6″ FHD+, 18:9, 11.000mAh)

6 Zoll • 2160x1080 • Mali-G71 • Helio P23 Octa-Core 2,0 GHz • 6+64GB • erweiterbar • LTE Band 20 • NFC • USB-Typ-C • 11.000mAh Akku • Pumpexpress • Android 7.0

Gearbest.com
Gearbest.com
252,12€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Express, Europe Railway Registered
* Preise von 22.08.2018 - 04:16 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Mehr Akku geht wohl kaum noch: das OUKITEL K10 kommt mit einer fetten Kapazität von 11.000 mAh daher! Wer braucht da noch eine Powerbank? 😉 Nicht nur der Akku ist groß, auch das 6 Zoll Display sollte überzeugen können. Mit einer Auflösung von 2160×1080 Pixel ist es auf der Höhe der Zeit. Das Android 7 System wird vom Helio P23 Octa-Core mit 2 GHz, 6 GB RAM und 64 GB Speicherplatz betrieben. Oukitel setzt auf eine 16+0,3MP (interpoliert auf 21+8MP) Dual Kamera auf der Vorderseite und eine 8+0,3 (interpoliert auf 13+8MP) Frontkamera. Momentan kannst du das Akkumonster ab 252,12€ auf Gearbest.com bestellen.

 

Mit dem neuen MTK67693T oder auch Helio P23 werden (wie auch schon im Helio P25) offiziell Dual-Kameras ohne weiteren DSP Chip unterstützt. Ob das bei den verbauten Dual-Kameras einen wirklichen Vorteil bringt oder der Blur Modus weiterhin nur Software berechnet ist, zeigen nur spätere Tests. Allzu viel sollte man von der zweiten Linse auf der Vorder- oder Rückseite jedoch nicht erwarten. Erfahrungsgemäß können 0,3 Megapixel nicht wirklich was reißen auch wenn sie auf 8 Megapixel hochgerechnet wurden (was keinen Mehrwert bringt). Zumindest die eigentlichen Sensoren mit 16 Megapixel und 8MP auf der Front sollten brauchbare Bilder erzeugen. Die CPU ist nun in 16 nm gefertigt und bekommt eine neue Grafikeinheit zur Seite gestellt: die Mali-G71 mit 770 MHz sorgt nun für die Darstellung.
Für ein flüssiges Betriebssystem sorgen auch die 6 GB RAM und der erweiterbare 64GB Speicherplatz. Auf die üblichen Anbindungen wie WLAN, Bluetooth, GPS, Micro-SD, USB-Typ-C oder den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite wird nicht verzichtet. Es scheint jedoch kein 3,5mm Kopfhörereingang vorhanden zu sein. Dafür wurde zumindest an einen NFC Chip gedacht.
Das 6 Zoll große Display kommt im gerade beliebten 18:9 oder auch 2:1 Format mit 2160×1080 Pixel Auflösung.
Durch den großen, schon fast mächtigen Akku ist die Gerätedicke von 13,5mm natürlich größer als bei herkömmlichen Telefonen. Ähnlich sieht es beim Gewicht aus: mit satten 283g ist es alles andere als leicht. Zarte und kleine Hände sind hier am Telefon wohl fehl am Platz.

Der schon erwähnte Akku bietet beachtliche 11.000 mAh und sollte locker deutlich länger fit bleiben als man es sonst so kennt und gewohnt ist. Mit der Pump Express Schnellladung könnte man bei 5V/5A in 2,25 Stunden wieder mit einem vollem Telefon rechnen. Bei anderen Stromstärken erhöht sich die Ladezeit nur bedingt.(12V/2A 3,5h, 9V/2A 4,5h)

  • Auf Amazon.de ist das Telefon noch nicht gelistet. (Stand 10.01.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

 Aktuell gibt es noch keine Erfahrungsberichte oder verwertbare Tests. Das Telefon sollte ab dem 10. Februar in etwa verschifft werden. Bleiben wir bis dahin ersteinmal gespannt. 

Features

  • 6″, 2160×1080, Mali-G71
  • Helio P23 Octa-Core 2,0 GHz, 6+64GB, erweiterbar
  • LTE Band 20, NFC, Dual-Sim, WLAN, Bluetooth. GPS, USB-Typ-C, 16+0,3MP (Interpoliert auf 21+8MP), 8+0,3MP (interpoliert auf 13+8MP) Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor
  • 11.000mAh Akku, Pumpexpress
  • Android 7.0

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. Alexander
    Alexander sagte:

    Die Energiedichte von Lipos liegt in etwa bei 140-200Wh/kg
    Bei 11000mah sind das 40,7Wh, wären bei einer Top Leistungsdichte 200gr, Tendenz höher. Bei 280gr Gerätegewicht blieben höchstens 80gr für alle anderen Komponenten. Kurz: das gelaber über den Akku dürfte Humbug sein.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.