+9

Oukitel U23 Testbericht – ab 180€

6,18" • 2240x1080 • MediaTek Helio P23 • 6+64GB • LTE (inkl. Band 20) • USB Typ-C • 3500mAh (induktives Laden) • Android 8.0

CECT-Shop.com
Cect-shop.com
179,99€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart Germany Express
* 21.08.2019 - 04:15 Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Schlecht sieht das neue Oukitel U23 für 179,99€ auf Cect-shop.com schon mal nicht aus. Die verbaute Hardware ist so gesehen nichts besonderes kann aber immerhin mit einem 3500mAh Akku und der Kabellosen, induktiven 10 Watt Ladefunktion auftrumpfen. Das ist in der angesiedelten Preisklasse alles andere als selbstverständlich. Das Gerät bietet ein randloses IPS-Display mit 6,18″ bei einer Auflösung von 2246×1080 Pixel. Angetrieben wird es hierbei vom bekannten MediaTek Helio P23 Octa-Core mit 2,3 GHz, sowie 6 GB RAM und 64 GB Speicherplatz.

Optisch hat man sich bei bekannten Herstellern wie Huawei / Honor oder dem iPhone X orientiert. Die farbenfrohe Rückseite weiß dennoch zu gefallen wenn gleich es auch schon bekannt und oft gesehen ist.
Das Oukitel U23 bietet ein recht großes 6,18″ randloses IPS-Display im 18:9 Format bei einer Auflösung von 2246×1080 Pixel. Natürlich darf hier auch nicht die Notch fehlen. Die Leistung liefert ein MediaTek Helio P23 Octa-Core Prozessor mit 2,3 GHz der das Handy auf eine Antutu-Punktzahl von 86.477 beschleunigt. Somit können alle aktuelle Apps und Anwendungen wie auch Spiele gespielt werden, jedoch nicht immer in vollen Details. Titel wie PUBG oder Asphalt 9 laufen dennoch recht gut. Außerdem stehen 6 GB RAM (LPDDR4X) und 64 GB Speicherplatz zur Seite. Der Speicherplatz ist dank Micro SD-Slot glücklicherweise erweiterbar.

Oukitel setzt im U23 natürlich auch auf eine Dual-Kamera. Dabei kommt auf der Rückseite ein 16 Megapixel (Samsung S5K3P9, f/2.0) zusammen mit einem 2MP Sensor zum Tragen. Die Frontkamera bietet einen 8 MP Sensor (Samsung S5K4H7). Über die Qualität oder den Effekt des zweiten Sensors kann man aktuell nur munkeln. Vermutlich werden es aber wieder durchschnittliche bis solide Bilder werden. Über die verbauten Sensoren auf der Vorderseite wird auch die Face-Unlock Funktion ausgeübt. Der Fingerabdrucksensor befindet sich wie gewohnt bei aktuellen Telefonen auf der Rückseite.

 

Die weitere Ausstattung fällt gut aus: Dual-Band WLAN, Dual-SIM, LTE (inkl. Band 20), eine Benachrichtigungs-LED, USB Typ-C, Bluetooth 4.2 und GPS. Der Akku bietet 3500mAh Kapazität und sollte damit für eine gute Laufzeit unter Android 8.0 sorgen. Das unumstrittene Highlight ist wohl das induktiven Laden so dass das Handy auch drahtlos beladen werden kann. Allerdings stehen hier nur 10W bereit. Ein Kabelloses Aufladen nimmt entsprechend mehr Zeit in Anspruch als per normaler Beladung. Die Abmessung des Gerätes liegen bei  75,9 x 153,8 x 8,7mm mit einem Gewicht von 201g.

  • Auf Amazon wurde das Telefon bisher nicht bewertet. (Stand 26.11.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Kamera

Performance

System

Konnektivität

Sicherlich kann man beim Oukitel U23 von einem soliden Smartphone ausgehen dessen Schwerpunkt auf einer gefälligen Optik und einer alltagstauglichen Hardware liegt. Die Kamera wird höchstwahrscheinlich nur Durchschnitt sein wohingegen das induktive Laden in dieser Preisklasse noch recht selten vertreten ist.

Features

  • 6,18″, 2246×1080 Pixel
  • MediaTek Helio P23, Octa-Core, 2,3GHz
  • 6GB RAM, 64GB Speicherplatz (erweiterbar)
  • 16+2MP Dual-Kamera, 8MP Frontkamera
  • Dual-Band WLAN, Dual-SIM, LTE (inkl. Band 20), Bluetooth 4.2, USB Typ-C
  • 3500mAh Akku, Android 8.0
  • Fingerabdrucksensor

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.