+15

Smartisan Nut R1 ab

584€

(6,2″ FHD+, Snapdragon 845, 12+20MP Dual-Kamera)

Smartisan Nut R1 ab

584€

(6,2″ FHD+, Snapdragon 845, 12+20MP Dual-Kamera)

Varianten * Preise von 23.06.2018 - 06:44 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Neues Jahr neues Smartphone: Das Smartisan Nut R1 kannst du bereits ab 583,78€ auf Geekbuying.com bestellen. Wie üblich hat man hier wieder die Qual der Wahl: 6+64GB, 6+128GB, 8+128GB und zu guter letzt 8GB RAM +1TB Speicherplatz (!) : Egal für welche Version ihr euch entscheidet, das 6,17″ Display mit 2240×1080 Pixel und der Snapdragon 845 Octa-Core mit 2,8 GHz bleiben in allen Versionen identisch.

Mit der Welle der 18:9 Geräte bekommen wir immer mehr Smartphones die auf 5,7 oder 5,99 Zoll setzen. Smartisan geht mit dem Nut R1 ein Stückchen weiter und nutzt nun ein 6,17 Zoll Display (Corning Gorilla Glas) im ungewöhnlichen 18,7:9 Format inklusive Kamera Ausschnitt /Notch. Nur das ebenso brandneue OnePlus 6 nutzt mehr Fläche (6,3″ bei 2280×1080). Die Auflösung liegt hier bei 2240×1080 Pixel. Wenn die Angaben von 74.5mm x 153.3mm x 7.7mm stimmen, bekommt man hier dennoch ein ziemlich kompaktes Smartphone mit großer Bildfläche und einem recht geringen Gewicht von 153g.

Angetrieben wird das schicke, flache Telefon vom aktuellen Qualcomm Dauerbrenner dem Snapdragon 845 Octa-Core mit 2,8 GHz. Je nach dem wie groß der Geldbeutel oder der Bedarf nach Speicherplatz ist, gibt es wieder unterschiedliche Versionen im Handel. Die größtmögliche Austattung schlägt mit 8 GB RAM und unglaublichen 1 TB Speicherplatz um sich (aktuell nicht verfügbar). Danach folgen 8+128GB, 6+128GB und für viele vermutlich absolut ausreichend 6+64GB Speicherplatz. Der Speicherplatz ist allerdings nicht erweiterbar, denn der Dual-Sim Slot bietet dafür leider keinen Platz. Immerhin darf man sich aber über LTE Band 20 und VoLTE erfreuen. Ebenso ist Bluetooth 5.0, NFC, Dual-Band WLAN mit 2,4 & 5 GHz sowie ein USB-Typ-C Port (OTG fähig) nutzbar. Auf den 3,5mm Klinkeneingang müssen wir leider wieder verzichten.
Der Akku ist mit 3600mAh Kapazität sehr ordentlich dimensioniert und via Quick Charge 4+ 18W Schnellladefunktion fix aufladbar. Das kabellose Laden via Induktion (10 Watt) ist ebenso möglich.

Neben der tollen Optik wird bei der Dual-Kamera auch nicht gekleckert sonder geklotzt: 12 Megapixel (Sony IMX386 f/1.8) + 20 Megapixel (Sony IMX350, f/1,75) mit 4-fach optischer Bildstabilisierung sollten überzeugende Bilder entstehen. Die Frontkamera nutzt ebenfalls einen sehr hoch aufgelösten 24 Megapixel Sensor mit einer f/.2.0 Blende. Als Betriebssystem kommt das stark angepasste und intuitiv bedienbare Smartisan OS 6. 

Nicht nur das Smartisan Nut R1 ist ziemlich interessant: es wurde ebenso eine Nut TNT Workstation vorgestellt um das Smartphone via USB-Typ-C mit mit dem 27 Zoll großen Display (3840×2160 Pixel, 10 Punkt Touchscreen) zu verbinden und es als PC-Ersatz zu nutzen. Dazu gesellen sich Stereo Lautsprecher, 5 MP Webcam, Mikrofon, so wie HDMI, 2x USB Type-C, 4x vollwertige USB 3.0 Ports und ein 3.5mm Klinkenstecker. Hier liegt der Preis bei schlappen 1568US$.

  • Auf Amazon wurde das Smartphone bisher nicht bewertet. (Stand 24.05.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Bei all den tollen Spezifikationen und der klasse Optik bleibt jedoch ein Wermuttropfen: Das hauseigene Betriebssystem wird vermutlich wenn nur als angepasste Shop Rom zu uns kommen und keine Updates wie auch Bugfixes zulassen. Das war beim Smartisan Nut Pro 2 leider auch der Fall.

Features

  • 6,17″, 2240×1080 Pixel
  • Snapdragon 845, Octa-Core, 2,8GHz
  • 6/8GB RAM, 64/128/1024GB Speicherplatz
  • 12+20MP Dual-Kamera, 24MP Frontkamera
  • Dual-Band WLAN, Dual-SIM, LTE (inkl. Band 20), Bluetooth 5.0, USB Typ-C
  • 3600mAh Akku
  • Metallgehäuse, Fingerabdrucksensor

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.