+6

UMIDIGI G ab

75€

(5″, LTE, Android 7)

Techn. Daten: 5,0 Zoll • 1280x720 • MTK6737 64Bit Quad-Core • 1,3 GHz • 2 GB RAM • 16 GB Speicher • erweiterbar max 256 GB • LTE Band 20 • Dual-Sim ,2000 mAh Akku • Android 7

Preisvergleich
Gearbest.com75,15€ *
7-15 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zollfrei via Versandart Priority Line / Germany Express
Zum Angebot
Amazon.de95,99€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Angebot
efox-shop.com99,99€ *
7-14 Tage Versand aus Deutschland
Zum Angebot
* Preise von 26.09.2017 - 06:28 Uhr. Alle Preise inkl. MwSt. bzw. bei Import inkl. 19% Einfuhrumsatzsteuer zzgl. Versand. Der Preis kann sich geändert haben und jetzt höher sein. Der Artikel kann mittlerweile auch nicht mehr verfügbar sein. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen des Anbieters.

Umidigi hat nicht nur Mittelklasse Smartphones im Angebot, sondern auch etwas für den schmaleren Geldbeutel. Das UMIDIGI G bekommst du schon ab 75,15€ auf Gearbest.com im Angebot und bekommst dafür ein handliches 5 Zoll Smartphone mit 1280×720 Pixel Auflösung. Der Einsteiger Prozessor von MediaTek, der MTK6737 Quad-Core mit 1,3 GHz, sowie 2 GB RAM und erweiterbare 16 GB Speicher werkeln in dem Smartphone. Dazu gesellt sich eine Dual-Sim Funktion und der Empfang von LTE. Natürlich alles unter Android 7.

 

Wer nicht zwingend viel Geld für ein Handy hinlegen will, ist mit dem UMIDIGI G auf einem guten Weg. Zur Optik muss man auch hier nicht viel sagen. Das Design ist an das Umidigi Z, Z1 oder dem C Note angelehnt. Lediglich die Antennenstreifen sind nun geschwungen auf der Rückseite vorzufinden.
Das handliche 5 Zoll Gerät mit 1280×720 Pixel Auflösung ist recht günstig was die Anschaffung betrifft und bringt einen dank des MTK6737 64 Bit 1,3 GHz Quad-Cores auch gut durch den Tag. Die aus aktueller Sicht eher geringen 2 GB Arbeitsspeicher und der erweiterbare 16 GB Speicherplatz reichen aber aus um die ein oder andere App parallel nutzen zu können. Wer gerne spielt wird damit auch zurecht kommen. Durch die etwas niedrigere Displayauflösung schafft die Mali-T720 GPU auch Asphalt 8 oder ähnliche Spiele flüssig zu stemmen.
Auf der Vorderseite ist der Homebutton mit integriertem Fingerabdrucksensor zu finden. So kennt man es auch von den anderen aktuellen Umidigi Smartphones.
Weiterhin kann man auf LTE (inkl. Band 20) und Dual-Sim zurückgreifen. Die Hauptkamera auf der Rückseite arbeitet mit 8 Megapixel. Die Frontkamera bietet hingegen nur recht geringe 2 Megapixel. Beide verwendeten Sensoren sind unbekannter Herkunft.
Ansonsten liegt die Konnektivität auf einen durchschnittlichen Niveau: WLAN, Bluetooth, GPS, Micro-SD, Micro-USB und der 3,5mm Kopfhörereingang sind nutzbar.
Zu guter letzt sei natürlich auch der Akku erwähnt. Der ist mit 2000 mAh Kapazität leider alles andere als groß und nicht wirklich zeitgemäß geraten. Dennoch sollte der Akku das Handy (hoffentlich) über den Tag bringen.
Als Betriebssystem ist Android 7 nutzbar.

  • Auf Amazon wird mit 4,3 Stars 45  Sternen bei 14 Kundenrezensionen bewertet. (Stand 17.07.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das UMIDIGI G wird durchweg positiv bewertet. Es mangle lediglich an der Kamera und dem zu kleinen Akku. Aus technischer Sicht mache man mit dem Handy aber nichts falsch. Es ist ausreichend flott und das System laufe flüssig. Nur eben der Akku bereite vielen Nutzern Probleme.

Features

  • 5,0 Zoll, 1280×720, Mali-T720
  • MTK6737 64Bit Quad-Core, 1,3 GHz, 2 GB RAM, 16 GB Speicher, erweiterbar um max 256 GB
  • LTE (Band 20), Dual-Sim, Micro-SD, Micro-USB, GPS, Bluetooth, 8 mP Kamera, 2 MP Frontkamera, 3,5mm Klinke
  • Fingerabdrucksensor
  • 2000 mAh Akku
  • Android 7

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

2 Kommentare
  1. Josh
    Josh says:

    An sich doch gar kein schlechtes Gerät. Für jemanden der sein Handy nicht oft benutzt über den Tag und auch keine Games spielt… Not so bad

  2. Ronny
    Ronny says:

    Technisch absolut ausreichend, das stimmt, dazu noch ein schickes Design. Was will man mehr 🙂 Ich hätte mir lediglich einen größeren Akku gewünscht, ansonsten Top zu diesem Preis 🙂

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.