+9

UMIDIGI S2 Lite ab

122€

(5,99″ 720p, 18:9)

UMIDIGI S2 Lite ab

122€

(5,99″ 720p, 18:9)

5,99 Zoll • 1440x720p • 18:9 • MTK6750T • 4+32GB • erweiterbar • LTE Band 20 • USB-Typ-C • 5100mAh Akku • Android 7 • 8.1 angekündigt

Banggood.com
Banggood.com
122,18€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart Priority Direct Mail
Gearbest.com
Gearbest.com
122,56€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Express, Europe Railway Registered
Amazon.de
Amazon.de
159,00€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Shop
* Preise von 05.04.2018 - 04:25 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Kaum ist das Umidigi S2 /S2 Pro veröffentlicht worden, steht schon ein weiteres Smartphone auf der Liste. Das UMIDIGI S2 Lite soll ab dem 12.02.2018 versendet werden und ist aktuell ab 122,18€ auf Banggood.com vorbestellbar. Es wird auch hier auf den Trend der 18:9 Displays gesetzt und mit einem 5,99″ bei 1440×720 Pixel IPS Display geliefert. Als Prozessor kommt leider nur der MTK6750T 1,5 GHz Octa-Core zum Einsatz, denn dieser SOC ist unter Volllast leider nicht sehr sparsam. Mit dem verbauten 5100mAh Akku kann man das aber gut kaschieren.

 

Kaum ist das letzte Telefon unters Volk gebracht, steht ein weiteres Smartphone in den Startlöchern. Das UMIDIGI S2 Lite setzt hierbei auch auf das beliebte 18:9 / 2:1 Format bei 5,99″ und 1440×720 Pixel Auflösung. Optisch erinnert es klar stark an das S2 / S2 Pro wie auch an das Ulefone Gemini Pro oder das Umidigi C Note 1/2. Neues darf man wohl so schnell nicht erwarten.
Das Innenleben ist nochmals reduziert worden und der eigentlich gute Helio P20/P25 der großen Modelle wurde gegen den eher ineffizienten MTK6750T Octa-Core mit 1,5GHz getauscht. Dieser ist leider in 28nm gefertigt und kann unter Vollast schon mal recht hungrig werden. Dank des großen Akkus mit 5100mAh Kapazität sollte dies im Alltag aber nicht weiter ins Gewicht fallen. Für den flüssigen Betrieb sind 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB (erweiterbar) Speicherplatz nutzbar.
Auf eine Dual-Kamera konnte man auch dieses mal nicht verzichten und so bekommt man eine 16+5 Megapixel Kamera auf der Rückseite spendiert. Vermutlich wird auch hier die zusätzliche Linse wie beim S2/S2 Pro ohne echte Funktion sein. Die Frontkamera arbeitet mit den üblichen 5 Megapixel und sämtliche Aufnahmen werden kaum über das Schnappschuss-Niveau hinauskommen.
Ansonsten stehen die üblichen Anbindungen wie Dual-Sim, WLAN, LTE (inkl. Band 20), Bluetooth, GPS, Micro-SD, USB-Typ-C Port bereit. Auf die beliebten 3,5mm Klinke wird aber verzichtet. Ein Adapter liegt dem Lieferumfang aber bei.
Auch ganz groß beworben ist die Face Unlock Funktion. Hier kann man nur hoffen, dass das Feature tiefer im System verankert ist und nicht mit einem einfachen Bild ausgehebelt werden kann wie z.B. beim S2 Pro.
Das S2 Lite wird mit Android 7 ausgeliefert. Ein OTA Update auf Android 8.1 ist bereits angekündigt. Hoffentlich vergisst Umidigi nicht auch die beiden anderen S2 Modelle (das S2 läuft noch auf Android 6.0, das Pro wenigstens auf 7).

  • Auf Amazon ist es schon gelistet, aber auch noch nicht verfügbar. (Stand 18.01.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Optisch macht das Gerät definitiv etwas her, auch wenn es das xte mal ist das man das Design schon gesehen hat. Für den Alltag und das ein oder andere Spiel ist die Leistung auch genügend, auch wenn keine Bestmarken erreicht werden. Der große Akku sollte für maximal 2 Tage Nutzung reichen. Weiteres wird erst ein Test zeigen können.

Features

  • 5,99″ 1440x720p, 18:9
  • MTK6750T Octa-Core 1,5GHz, 4+32GB, erweiterbar
  • LTE Band 20, WLAN, Dual-Sim, Bluetooth, GPS, USB-Typ-C, 16+5MP Dual-Kamera, 5 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor, Unibodygehäuse
  • 5100mAh Akku
  • Android 7. 8.1 angekündigt

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.