+42

Xiaomi Mi Max 2 ab

188€

(6,44″ FHD, 5300mAh, Android 7.1)

Varianten * Preise von 17.10.2017 - 14:11 Uhr. Alle Preise inkl. MwSt. bzw. bei Import inkl. 19% Einfuhrumsatzsteuer zzgl. Versand. Der Preis kann sich geändert haben und jetzt höher sein. Der Artikel kann mittlerweile auch nicht mehr verfügbar sein. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen des Anbieters.

Woran merkt man am besten, dass wieder ein Jahr ins Land gezogen ist? Richtig: wenn ein neues Modell eines Smartphones veröffentlicht wird. So ist es auch mit dem größten Smartphone im Repertoire von Xiaomi, dem Mi Max 2, dass aktuell ab 192,19€ auf Gearbest.com erhältlich ist. Das große 6,44 Zoll Smartphone wird immer noch mit 1920×1080 Pixel gut aufgelöst. Diesmal werden hingegen der Snapdragon 625 sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz verwendet. Mit der Neuauflage wird auch auf das aktuelle Android 7.1.1 Betriebssystem mit der entsprechenden MIUI Oberfläche gesetzt.

Wer ein großes Smartphone mit vernünftiger Hardware sucht, hat nicht wirklich viele Alternativen. So ist das Xiaomi Mi Max 2 Phablet eines der wenigen Modelle die die magischen 6 Zoll überschreiten. Das 6,44 Zoll Display ist mit 1920×1080 Pixel ausreichend hoch aufgelöst. Das ist für Pixelzähler wohl nicht das gelbe vom Ei, jedoch für die allgemeine Performance des Systems deutlich zuträglicher als eine rechenintensive 2K Auflösung.
Der nun verwendetet Prozessor ist der Snapdragon 625 Octa-Core mit 2 GHz Takt. Dieser ist im Vergleich zum Snapdragon 650/652 aus dem Vorgängermodell jedoch etwas abgespeckt.
Löblicherweise scheint es aktuell keine Vielzahl an verschiedenen Austattungsvarianten zu geben. Aktuell sind lediglich 2 verschiedene Varianten gelistet worden: 4GB RAM sowie 64 GB Speicher und eine 4 GB RAM +128 GB Version. Eine globale Version mit LTE Band 20 ist hingegen noch nicht verfügbar.
Die Hauptkamera arbeitet nun mit einem 12 Megapixel Sony IMX386 Sensor (Blende F/2,2)der auch im neuen Xiaomi Mi6 zum Einsatz kommt. Immerhin können sogar 4K Clips aufgezeichnet werden. In der 5 Megapixel Frontkamera ist der Sensor nicht näher genannt.
Die üblichen Anbindungen wie Dual-Band WLAN, Dual-Sim, Micro-SD (Hybrid Slot), LTE (ohne Band 20), Bluetooth 4.2, GPS (Glonas, Beidou) sowie ein USB-Typ-C (OTG fähig) Eingang sind vorhanden. Der 3,5mm Kopfhöreranschluss wurde nicht vergessen und Xiaomi typisch ist auch wieder der Infrarot Port integriert. Neben dem aktuellen Android 7.1.1 ist der Akku auch nochmals gewachsen. So stehen einem nun gewaltige 5300 mAh Kapazität zur Verfügung. Eine Schnellaufladung (Quick Charge 3.0) wir natürlich auch unterstützt.

  • Auf Amazon ist das Import Smartphone nicht zu finden. (Stand 06.06.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Aktuell fehlt es natürlich noch an handfesten Reviews. Das ein oder andere Video lässt sich aber dennoch via Youtube finden. Wenn alles klappt bekommen wir auch ein Exemplar und werden es dementsprechend dann auch testen und prüfen. ;-) 

Features

  • 6,44 Zoll, 1920×1080 Pixel, Adreno 506
  • Snapdragon 625 Octa-Core 2,0 GHz, 4 GB+64 GB /4GB+128GB, erweiterbar
  • LTE (ohne Band 20), Dual-Band WLAN, Dual-Sim, Micro-SD (hybdrid Slot), A-GPS, Glonas, Beidou, Bluetooth 4.2, USB-Typ-C (OTG), 3,5mm Klinke,  12 Megapixel Sony IMX386, 5 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor, Unibody Metallgehäuse
  • 5300 mAh Akku
  •  Android 7.1.1 MIUI 8.2

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

20 Kommentare
  1. Josh
    Josh says:

    Band 20 ermöglicht nur 50 Mbit/s da gibts andere Frequenzen welche 300 Mbit/s ermöglichen und es wird nur noch in Europa verwendet.
    Für ein Gerät das gar nicht direkt in Europa vertrieben wird, ist das durchaus verständlich.

  2. Gerald Schiborr
    Gerald Schiborr says:

    Auf dem Lande gibt es Bereiche, da gibt es nur beim MI MAX 1 GSM/EDGE. Daneben ein Redmi Note 4 global_LTE-Band20 hat LTE. Das finde ich schade. Dabei geht es bei XIAOMI nur um Lizenzen. Ich würde 50 Euro mehr dafür ausgeben, wenn die MIMAXe Band 20 hätten. Auch, wenn "nur" mit 50 MBit. :-((

  3. Ronny
    Ronny says:

    Da kann man in diesem Fall auch nur wieder hoffen das es eine Globale Version mit dem Band 20 geben wird. Momentan schauts aber noch nicht so aus.

  4. Christian
    Christian says:

    Bestellt! Seit 1 Jahr MIMAX – Fan. 1x bei GearBest.com und 1x bei banggod.

  5. Christian
    Christian says:

    Erster Test des BANDGOOD-MAX2 (die sind schneller als Gearbest/HERMES):
    MIMAX2 >< gegenüber dem MIMAX (1) – ich bin das MAX2 leider schon wieder los,
    denn in meiner Firma hatte mir jemand ein unanständiges Angebot gemacht :-=)

    Daher hatte ich es ca. 3 Stunden in den Händen:
    a) Display des MIMAX2 hat ca. 1 mm weniger schwarzen Rand. Ist also etwas (wirklich sehr wenig "etwas") größer als das MIMAX1
    b) MAX2 hat wesentlich mehr Helligkeit als das MAX1 (gemeint die sichtbare Fläche).
    c) Empfang: UMTS/HSDPA auf beiden Karten einiges schlechter als das MAX1. Liegt es am Metallgehäuse? (gemessen mit NET CELL INFO Light).
    Beim Gang in den Keller schaltet das MAX2 früh um auf GSM/EDGE und das MAX1 liegt noch im UMTS allerdings bei -95 bis -110 dB.
    BAND 20 können sie beide nicht. Das geht aber bei mir "ok", da ich in der Stadt bei Vodafone auch meist so schon LTE habe.
    d) Cover: MAX1 und MAX2 passen "fast". Lautstärkewippe und PowerButton liegen rund 1/2 mm höher und versetzt.
    e) subjektive Performance MAX1 und 2 gleich
    f) Kamera MAX2 subjektiv mehr Lichtempfindlichkeit. Auflösung gleich würde ich sagen
    h) Akku-Laufzeit konnte ich nicht vergleichen: MAX1 hat GLOBE-ROM mit Akku-Optimierung und MAX2 hatte "STOCK-Global-Stable".
    Bootloaderfreischaltung dauert 72 Stunden bei XIAOMI (Bindingtime > 72 Stunden). Daher kein Custom-ROM möglich. Irgendwas hat gesaugt am Akku, könnte auch der nicht so passende Power-Button gewesen sein. Unter AKKU / Verbrauch war der "Wakeup"-Wert sehr hoch.
    Aber auch beim MAX2 eine Wahnsinns Akkulaufzeit!
    i) Gesprächslautstärke (Mikro) und Lautsprecher bei beiden gleich gut.
    j) Fingererkennung: Noch etwas schneller als beim MAX1. Sehr gut!

    Jetzt warte ich auch das 2. Geräte von GEARBEST. Mal sehen was der Empfang macht.

  6. Kay
    Kay says:

    Hi Christian,
    vielen Dank für dein Feedback. Das macht echt Lust auf mehr. Ich bin gespannt wann wir unser Exemplar (über GearBest) in den Händen halten. Zumindest dürfte es sich wieder um ein sehr solides Smartphone mit XXL-Display handeln 😉
    VG, Kay

  7. Christian1308
    Christian1308 says:

    Geekbuying: Im o.g. Angebot (Mi MAX 2) ist SF-Express nicht auswählbar.
    Ein anderes Angebot, auch MI MAX 2, diesmal angeblich aus dem DE-Lager für 238 – 20 Euro Gutschein und kostenloser Versand.
    Im Warenkorb dann + Porto 3,90 und Versand aus Italien. Habe abgebrochen.
    Finde ich nicht so dolle den Shop.

  8. Ronny
    Ronny says:

    Stimmt seltsam.. Aber auch bei Gearbest kommt gelegentlich mal eien kleien Versandkostenpauschale drauf. Warum nun aber das SF-Express fehlt ist fraglich. Das Gearbest Angebot für ~211€ ist aber eigentlich interessanter-> schwarze Version 🙂

  9. Christian1308
    Christian1308 says:

    Wie sind Eure Erfahrung mit GEEKBUYING? Habe vor 4 Tagen im GER-STOCK gekauft. Angebleich 1-2 Workingdays. Bislang tut sich überhaupt nichts. Die CHAT-Line ist BUSY und per EMail meldet sich keiner.

  10. Alex
    Alex says:

    Wenn du das Handy aus Deutschland bestellen willst habe ich auf eBay einen Händler aus Hannover gefunden. Laut AGB geben die sogar Garantie auf die Geräte. Ich habe mir da das Mi Max 2 für 240€ in schwarz bestellt. Natürlich die Globale Version mit der Stable Rom. Ich habe erst mit Banggood geliebäugelt, aber da die schwarze Version dort genauso viel kostet macht das iwie keinen Sinn. Leider kann ich so die Nerd´s nicht unterstützen, aber beim nächsten Mal wieder 🙂 !!

  11. Christian1308
    Christian1308 says:

    Alex, schick mal die Angebotsnummer. Habe schon mal einen Shop bei EBAY gefunden, der aus Ireland verschickt und in der Beschreibung stand was von Hannover. Kam aus HK 🙂 Da ich in Hannover wohne …

  12. Alex
    Alex says:

    Hier die Nr.: 322626191572

    Ich habe die Bewertungen mal durchgeschaut und die Versandzeiten scheinen ganz okay zu sein.

    Ich kann ja mal bescheid geben wann meins ankommt :)!!

  13. Christian1308
    Christian1308 says:

    Keine Gute Idee ist, die Transaktionsnummer 322626191572. Sucht man danach, findet man keinen Eintrag, da Du die Transaktion ja durch keinen Kauf beendet hast. Und ohne Eintrag findet man auch keinen Shopnamen. Verstehst Du, was ich meine?
    Habe jetzt noch mal das schwarze bestellt bei Gearbest. Wird wahrscheinlich wieder so 3-5 Wochen dauern bei meinem Glück mit Gearpest 🙂
    Es gibt seit heute für eine ganze Reihe von XIAOMIs das neue MIUI 9. Auf meinem Redmi Note 4x Snapdragon teste ich es schon seit 2 Wochen. Für die MI MIX und MImAX2-Reihe gibt es das MIUI nun seit heute 25.8.2017. Verbesserung im Speichermanagement und im AKKU-Handling kann ich feststellen.

  14. W.A. Fischer
    W.A. Fischer says:

    Danke für den 192€ Link – passte, nachdem der Mydealz deal von 185€ heute mit deren Coupon nicht funktionierte.

  15. Kay Rabus
    Kay Rabus says:

    Ist Band 20 denn dringen nötig oder kommt mann auch ohne ganz Gut zurecht?

  16. Ronny
    Ronny says:

    @Kay Rabus man kommt auch gut ohne Band 20 in Deutschland aus, aber auf ländlichen Gegenden wird es öfters benötigt und 2-3 Provider nutzen auch das band 20 um ihr LTE Signal auszustreuen. Ich selbst hab einen günstigen 2 GB LTE Vertrag und bekomme trotzdem kein LTE rein (trotz band 20 im Telefon). Mit H+ komme ich aber sehr gut zurecht, auch das reicht um Youtube unterwegs anschauen zu können 😉
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.