+43

Xiaomi Redmi 4X ab

124€

(5″, Snapdragon 435)

Xiaomi Redmi 4X ab

124€

(5″, Snapdragon 435)

Varianten * Preise von 23.05.2018 - 18:45 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Wieso, weshalb oder warum weiß vermutlich keiner. Aber für das Xiaomi Redmi 4 gibt es mit dem Xiaomi Redmi 4X nun die vierte Variante. Diese ist in der 2+16GB als auch 3+32 GB Version bereits ab 123,78€ auf Geekbuying.com erhältlich. Das 5 Zoll große Display ist mit 1280×720 Pixel wie beim Redmi 4A als auch Redmi 4 aufgelöst. Als Prozessor ist nun der Snapdragon 435 Octa-Core mit 1,4 GHz verwendet worden, wobei das “normale” Redmi 4 noch auf den Snapdragon 430 Quad-Core Prozessor setzt. Der Speicher ist erweiterbar und ein Fingerabdrucksensor ist ebenfalls wieder vorhanden. Weiterhin kann man auf LTE (ohne Band 20) auch wieder zurückgreifen.

 

Warum das ziemlich solide Xiaomi Redmi 4 so schnell ein Update bekommt muss man nicht wirklich verstehen. Zumal der schon eh recht unüberschaubare Smartphone Markt mit einem weitern Modell aufgefüllt wird, dass sich im Kern kaum vom Vorgänger unterscheidet. Das Xiaomi Redmi 4X erscheint mit einem ebenfalls 5 Zoll großen und mit 1280×720 Pixel aufgelösten Display. In den beiden Varianten des Redmi 4X ist jeweils der Snapdragon 435 Octa-Core mit 1,4 GHz verbaut worden. Lediglich der Arbeitsspeicher und der Speicherplatz fallen unterschiedlich aus und können mit 2+16 GB oder 3+32 GB gewählt werden.  Dort liegen einerseits unterschiedliche Preise vor als auch unterschiedliche Gehäusefarben. Der Speicher ist aber in allen Versionen erweiterbar. In beiden Varianten wird wieder auf ein Unibody Metallgehäuse gesetzt.
Ebenfalls scheint der Fingerabdruck in allen Modellen auf der Rückseite platz gefunden zu haben. (im Redmi 4A wurde auf ein Aluminiumgehäuse und den Fingerabdruck verzichtet)
Die dort ebenfalls befindliche Kamera ist mit 13 Megapixel und einem LED Blitz ausgestattet. Im Vergleich zur normalen Redmi 4 Version, ist die Kamera beim Redmi 4X wieder in die obere Ecke gewandert. Beim normalen Redmi 4 war diese noch mittig platziert. Die Frontkamera arbeitet mit den üblichen 5 Megapixel.
Als nutzbare Anbindungen und Anschlüsse liegen LTE, Dual-Sim, WLAN, Bluetooth, Micro-SD, Micro-USB und der klassische 3,5mm Kopfhörereingang vor.
Der Akku ist abermals mit 4100 mAh ziemlich gut bestückt. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 in der angepassten MIUI 8 Version zum Einsatz.

  • Auf Amazon ist das Import-Smartphone nicht gelistet. (Stand 12.04.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Optisch macht das Xiaomi Redmi 4x eine ziemlich gute Figur, unterscheidet sich aber kaum vom Redmi 4/ Prime. Der verwendete Snapdragon 435 bringt nicht wirklich mehr Leistung (44.000 Antutu Punkte) als der 425 oder 430 Snapdragon der beiden kleineren Vorgängermodelle. Lediglich das alte Redmi 4 Prime Modell nutzt den schnelleren Snapdragon 625 Prozessor. Die 13 Megapixel Kamera soll nun aber etwas bessere Bilder machen und werde wohl nur vom großen Redmi Note 4X übertrumpft. Der Telefon und GPS Empfang soll ebenfalls sehr gut sein. Leider muss man aktuell auf LTE Band 20 verzichten. Die globale Version die diese Frequenz beinhaltet ist noch nicht verfügbar oder nur schwer erhältlich.

Features

  • 5 Zoll, 1280×720 Pixel, Adreno 505
  • Snapdragon 435 Octa-Core 1,4 GHz, 2/16 GB, 3/32 GB, erweiterbar
  • LTE, Dual-Sim, Micro-SD, WLAN, Bluetooth, GPS, GLONASS, Beidou, Micro-USB, 13 MP Kamera, 5 MP Frontkamera, 3,5mm Klinke
  • Aluminiumgehäuse, Fingerabdrucksensor, LED Notification
  • 4100 mAh Akku
  • Android 6.0, MIUI 8

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

26 Kommentare
  1. Oasentraeumer
    Oasentraeumer sagte:

    Als "Frischling" habe ich es jetzt mal getan und die 3 GB RAM 32 GB ROM Variante bestellt. In Gold war die Global Version verfügbar. Ich bin mal gespannt 🙂

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    Unsere Version ist noch unterwegs. Also bin ich auch noch ziemlich gespannt was uns erwartet 🙂

  3. Oasentraeumer
    Oasentraeumer sagte:

    Als "Frischling" frage ich mich gerade ob auf der Global Version der Play Store drauf ist?

  4. Ronny
    Ronny sagte:

    Ja Karl die Globale Version ist mit dem Gutschein nicht mehr zu diesem Preis verfügbar. Ich gehe aber davon aus das es in den kommenden Tagen aber wieder einen neuen Gutschein gibt. 😉

  5. Andreas B.
    Andreas B. sagte:

    Ist euer 4x mittlerweile angekommen?
    Hat es den jetzt LTE Band 20?

  6. Ronny
    Ronny sagte:

    Nein leider ist es verschollen gegangen und es wird auch keinen Test mehr dazu geben. Leider. Band 20 ist nur in der Globalen Version verfügbar. Sie Internationale oder gängige käufliche Version hat kein Band 20.

  7. Karl
    Karl sagte:

    Beim Bestellvorgang wird leider angezeigt, dass der Gutschein 4XK4G abgelaufen ist ?

  8. Jeansrichter
    Jeansrichter sagte:

    Hallo zusammen, gibts da nochmal nen aktuelleren Gutscheincode?

  9. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo Jeansrichter
    Nein leider gibt es aktuell keinen neuen Code um den Preis weiter zu drücken. Aktuell ist ~133€ via Gearbest.com der günstigste Preis. Eventuell tut sich ja diese oder kommende Woche nochmal was.
    Grüße Ronny

  10. Jeansrichter
    Jeansrichter sagte:

    Hi Ronny, danke für die schnelle Antwort. Kann ich Euch eigentlich mit den Bestellungen über die Seite unterstützen? Oder gibts noch weitere Möglichkeiten? Find Euch klasse, macht weiter so!!!!

    MFG Jeansrichter

  11. Ronny
    Ronny sagte:

    Guten Morgen Jeansrichter:
    Wenn du etwas über unsere Webseite kaufst erhalten wir eine kleine Verkaufsprovision. Wenn du uns langfristig unterstützen möchtest, kannst du auch gerne dazu Patrion nutzen. Da kannst du zb monatlich eine kleine Summe spenden, oder auch einmalig. Wie du magst.
    https://www.patreon.com/NerdsHeaven,

    Grüße Ronny

  12. njoy-Android
    njoy-Android sagte:

    Könnte mir bitte einer kurz erklären, wie ich bei geekbuying SF-Express auswähle?

  13. Ronny
    Ronny sagte:

    @njoy-Android warum auch immer: geekbuying bietet es unter diesem Namen scheinbar nicht mehr an. Ich finde nur: Registered Airmail,
    DHL EUR und den EMS Versand. Was sich da aber nun genau dahinter verbirgt , bleibt allerdings offen. Wir haben bis jetzt noch nicht über Geekbuing bestellt.

  14. Wolf Fischer
    Wolf Fischer sagte:

    Der Hinweis zollfrei bei ibuygou stimmt nicht.
    Da gibt es kein UK, nur HK als shop und damit ist alles Glücksspiel, kein Versand innerhalb der EU..

    Das ist eine böse Falle und mir fiel es nur auf, weil die Preise nicht in brit. Pfund sondern US $ angezeigt wurden.
    Der Preis stimmt, der entscheidende Rest nicht.

  15. Ronny
    Ronny sagte:

    @ Wolf
    Vor dem aktualisieren des Beitrages hab ich ja die Angaben geprüft gehabt. Die weiteren Lager sind normal rechts neben "Ship from HK warehouse" zu finden. Eventuell ist nun auch ausverkauft und nicht mehr in dem dementsprechend Lager zu bekommen. Da hab ich allerdings natürlich keine Übersicht.
    Das ganze ist allerdings auch etwas unübersichtlich gehalten.
    Danke für die Info
    Grüße Ronny

  16. Tommy
    Tommy sagte:

    Hallo Ronny,
    ich überlege ob ich mir das Redmi 4x global (3 + 32GB) oder das Leeco Le S3 X622 (3+32GB) holen soll.
    Mir ist in erster Linie die Kamera wichtig, für gute Schnappschüsse meiner Kinder, sprich kurze Auslöserzeiten…
    Vielleicht kannst du mir da ja auch ein ganz anderes Telefon empfehlen, sollte um die 100 € kosten.
    Danke schon mal im Voraus

  17. Ronny
    Ronny sagte:

    Hallo @Tommy
    Das ist in dem Segment auch für mich etwas schwer die Auslösezeit oder die Kamera Qualität einzuschätzen. Das 4x haben wir nie getestet von daher kann ich da beim besten Willen nichts zu sagen. Da müsste ich ebenso auf andere Reviews zurückgreifen. Das Le S3 macht auf jeden Fall gute Bilder eventuell sogar bessere als andere in der Preisklasse da es mal bedeutend teurer war. Ein paar Beispielbilder findest du ja direkt im Beitrag. (https://www.nerdsheaven.de/gadgets/china-handys/leeco-le-s3-ab-55-fhd-fingerabdrucksensor/) Hier bekommst du allerdings keine Updates mehr. Leeco ist weg vom Smartphonemarkt. Bei Xiaomi bekommst du auch zukünftig regelmäßige Updates inkl. Android 8.
    Grüße Ronny

  18. Ken
    Ken sagte:

    Ich hatte das Redmi 4x, die Auslösezeit ist prima kann man nicht meckern.

    Was die Kamera angeht, da gehen die meinen ja öfter auseinander.
    Ich fand die Bilder echt in Ordnung, dass das keine Premium Qualität ist, sollte klar sein.

    Und mir sind bei guten Lichtbedingungen auch echt schöne Bilder gelungen.

    Ansonsten vielleicht einfach mal googlen nach Bildern mit dem Redmi 4x, um mal einen Eindruck zu bestimmen.

    Um 100 € gibt es ja noch das Vernee M5, das hat Ronny getestet, dazu könnte er ja noch was sagen.

  19. Tommy
    Tommy sagte:

    Hi, danke für Eure Tipps.
    Ich habe nicht wer weiß wie hohe Erwartungen. Ich hoffe nur, dass die Bilder nicht ständig verwackelt sind.

    P.S. Es gab ein Angebot auf EFox, darum ist es das LE S3 geworden.
    Ich hoffe es läuft alles rund mit dem Shop, da ich nach der Bestellung viele schlechte Beurteilungen gelesen habe…

  20. Ken
    Ken sagte:

    Die Bewertungen auf Trustpilot sind doch recht bescheiden stellenweise von viele gute Bewertungen, aber auch dann wieder sehr schlechte Bewertungen.
    Klingt so wenn ein Defekt ist, muss man es immer nach China schicken, selbst wenn man es aus dem deutschen Lager hat.

    Hast du es aus dem deutschen Lager bestellt? Nicht das es Probleme wegen dem CE Zeichen gibt wenn es aus China kommt.

    Drücke erst mal die Daumen, dass alles klappt 🙂

  21. Tommy
    Tommy sagte:

    Ja, die meisten schlechten Bewertungen stehen im Zusammenhang mit defekten Geräten und deren Umtausch bzw deren Reparatur…
    Mal sehen was mich erwartet …
    Nein, es kommt aus China bzw. Hongkong soll aber angeblich Zollfrei sein…
    Ich hoffe, dass alles klappt 😀

  22. Ken
    Ken sagte:

    Hab mir nicht alles durchgelesen, auch wenn ein Defekt glaub ich immer eher die Ausnahme darstellt, meist fällt ein Smartphone runter oder so.
    Und dann ist eh keine Garantie mehr.

    Drücke dir die Daumen, aus Deutschland direkt wären es glaub ich 15 Euro mehr gewesen.
    Wegen dem fehlenden CE Zeichen wäre das vielleicht ganz gut gewesen.

    Kann ein Problem sein muss aber nicht.

    Drücke also die Daumen, dass es weder wieder vom Zoll nach China zurück geschickt wird und du auch keine Einfuhrgebühren bezahlen musst 🙂

  23. Tommy
    Tommy sagte:

    Danke, habe das erste mal bei so einem Händler bestellt…
    Die Option, es aus Deutschland versenden zu lassen, gab es bei dem Angebot nicht, daher dachte ich,es kommt alles aus China. Ich habe erst später gesehen, dass es auch einen Versand aus Deutschland gibt.
    Ich hoffe es flutscht irgendwie so durch den Zoll…;-)

  24. Ken
    Ken sagte:

    Drück dir ganz fest ganz alles klappt, für den Preis ein ist das auch ein Schnäppchen.
    Da kann ein Redmi 4x von der Hardware her nicht mithalten.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.