+21

Yotaphone 2 ab

104€

(5″ FHD + 4,7″ E-Ink Display, Android)

Techn. Daten: 5 Zoll • 1920x1080 • AMOLED • E-ink Display 4,7 Zoll rückseitig • Snapdragon 800 Quad-Core 2,20 GHz • 2 GB RAM 32 GB • LTE ohne Band 20 • 2500 mAh Akku)

Gearbest.com104,38€ *
7-15 Tage Versand aus Deutschland
Zollfrei via Versandart Priority Line / Germany Express
Zum Angebot
Tinydeal.com122,15€ *
9-15 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart European Express, DPD
Zum Angebot
efox-shop.com124,99€ *
7-14 Tage Versand aus Deutschland
Zum Angebot
* Preise von 18.02.2017 - 12:23 Uhr. Alle Preise inkl. MwSt. bzw. bei Import inkl. 19% Einfuhrumsatzsteuer zzgl. Versand. Der Preis kann sich geändert haben und jetzt höher sein. Der Artikel kann mittlerweile auch nicht mehr verfügbar sein. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen des Anbieters.

Unter dem 5 Zoll Full-HD AMOLED Display des Yotaphone 2 steckt noch der alte Snapdragon 800 mit 2,2 GHz sowie 2 GB Arbeitsspeicher, die aber auch heute noch ordentliche Performance liefern. Für Hardware Puristen sicherlich ein No Go, für alle Anderen für die mehr als nur CPU-Leistung zählt, ist auf der Rückseite ein weiteres 4,7 Zoll E-Ink Display für wichtige Informationen oder E-Books verbaut. Der Clou ist die deutlich geringere Stromaufnahme und in Sonnenlicht deutlich bessere Lesbarkeit des E-Ink Displays. Momentan ist das Smartphone schon ab 104,38€ auf Gearbest.com als Import verfügbar.

 Yotaphone 2  = 

Das Yotaphone 2 war zu seiner Zeit das erste Smartphone mit einem zusätzlichen E-Ink Display (16 Graustufen, Stromsparend, Always on) auf der Rückseite. Viele Hersteller haben sich dem noch nicht angenommen. Spontan fällt mir da nur das Hisense A2 ein welches auf der IFA2016 vorgestellt wurde.
Solange kann man noch zum Yotaphone 2 greifen, welches mit einem 5 Zoll AMOLED Display und einer 1920×1080 Pixel Auflösung ausgestattet ist. Die treibende Kraft des Smartphones mit dem zusätzlichen 4,7 Zoll E-ink Display (960×540 Pixel) auf der Rückseite bildet der nicht mehr ganz aktuelle, aber immer noch flotte Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit 2,2 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher. Die 32 GB Speicherplatz können leider nicht erweitert werden.
Das zusätzliche Display kann fast nach Belieben eingestellt und mit wichtigen Informationen versehen werden, egal ob Bilder, das Wetter, E-Mails oder eher die Nachrichten interessant sind. Dafür gibt es immerhin LTE Untersützung wenn gleich auch nur die 1800/2100MHz TDD-LTE B41 Bänder unterstützt werden. Auf WLAN, Bluetooth, GPS, Micro-USB, eine 8 Megapixel Kamera, eine 2,1 Megapixel Frontkamera und den 3,5mm Kopfhöreranschluss kann man natürlich auch zurückgreifen. Der integrierte Akku leistet 2500 mAh Kapazität. Nach einem update wird das veraltete Android 4.4 System zumindest auf Android 5.0 geupdatet. 

  • Auf Amazon wird mit 3,9 Stars 40 Sternen bei 60 Kundenrezensionen bewertet. (Stand 14.09.2016)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Die meisten Kunden empfinden das Yotaphone 2  als innovativ. So ist das E-Ink Display der Hingucker und der Kaufgrund für das Smartphone. Die Verarbeitung soll stimmen und auch das Display könne überzeugen. Die Geschwindigkeit könne sich locker im Alltag sehen lassen. Der zusätzliche Informationsgehalt des konfigurierbaren Zweitdisplays habe für viele Rezensenten einen unschätzbaren Vorteil. Man sieht jederzeit, ohne weiteren Knopfdruck den aktuellen Status eingehender E-Mails, die Uhrzeit oder andere Informationen. Die Kamera sei nur Durchschnitt und könne nicht mit den Kameras anderer Smartphones mithalten. 

Features

  • 5″, 1920×1080, AMOLED, Adreno 330
  • E-ink Display 4,7 Zoll 960×540 Pixel auf der Rückseite
  • Snapdragon 800 Quad-Core 2,20 GHz, 2 GB RAM 32 GB Speicher, nicht erweiterbar
  • LTE (1800/2100MHz TDD-LTE B41), Nano Sim, WLAN, Bluetooth, Micro-USB, GPS, 8 MP Kamera, 2,1 MP Frontkamera, 3,5 mm Klinke
  • 2500 mAh Akku
  • Android 4.4-> Update auf 5.0

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfragen-Bereich die Nerds von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung :) Natürlich kann dir auch von unserer fleißigen Community geholfen werden.

6 Kommentare
  1. silver3de
    silver3de says:

    hi
    kannst du genau schreiben wie du das mit dem update gemacht hast!
    und wo du die Programme her hast?
    ich bekomme es einfach nicht hin und im netz finde ich auch nix.
    schon mal ein danke an dich und deine Seite und deine YouTube Videos schaue sie mir immer alle an und mach weiter so !

  2. Kay says:

    Klasse das du es geschafft hast 🙂
    Viel Spaß mit dem tollen Smartphone!
    Viele Grüße, Kay

  3. Tobias9401 says:

    Was meint ihr lohnt sich noch der Kauf bei 129€ oder sollte man besser die Finger von lassen und das Geld in besseres investieren?

  4. Ronny says:

    Hallo Tobias
    Also im Angebot geht das Phone auch gerne mal für 104-110€ weg. Ich finde es lohnt sich immer noch . Es ist einfach besonders und die Performance ist immer noch ausreichend und gut. Für etwas mehr als 100€ bekommt man kaum ein vergleichbares bzw schnelleres Smartphone 🙂
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.