+11

Jumper EZbook 3L Pro ab

204€

(14″, Intel Celeron N3450, Win 10)

Jumper EZbook 3L Pro ab

204€

(14″, Intel Celeron N3450, Win 10)

14 Zoll • FHD • Intel Celeron N3450 • 6GB RAM • 64GB Speicherplatz (eMMC) • 2x USB 3.0 • 9600mAh Akku • Windows 10

GeekBuying.com
Geekbuying.com
204,27€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
via HK-Warehouse und Versandart HKEU Priority Line
Gearbest.com
Gearbest.com
237,98€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Express, Europe Railway Registered
* Preise von 23.04.2018 - 22:22 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Mit dem EZbook 3L Pro stößt Jumper auch weiterhin bei Notebooks in den 14 Zoll Bereich auf Basis des aktuellen Intel Celeron N3450 vor. Das Gerät bekommst du bereits ab 204,27€ auf Geekbuying.com im Angebot und technisch ist es dem einen oder anderen Gerät recht ähnlich. Das 14 Zoll Display ist mit 1920×1080 Pixel aufgelöst und der verbaute Intel Celeron N3450 ist mit 1,1 bis 2,2 GHz unterwegs. Für einen flüssigen Betrieb unter Windows sorgen 6 GB RAM und der 64 GB große eMMc Speicher. Auf eine SSD Festplatte wird verzichtet. Diese kann aber leicht über den M.2 2242 Slot nachgerüstet werden.

 

Nachdem diverse andere Hersteller bereits Modelle mit dem aktuellen Intel Celeron N3450 auf den Markt gebracht haben, lässt auch Jumper natürlich nicht lange auf sich warten. Mit dem Jumper EZbook 3L Pro wird somit nun auch der 14 Zoll Windows Notebook Bereich mit aktueller und recht günstiger Hardware abgedeckt. Das 14 Zoll Display bleibt weiterhin mit den typischen 1920×1080 Pixel aufgelöst. Das Gehäuse besteht aus Aluminium. Die verbaute Tastatur setzt wie gewöhnlich bei einem Import auf das QWERTY US Layout. Entweder kann man sich damit arrangieren, kennt das QWERTZ Layout aus dem FF oder man greift zu einer etwas anderen, günstigen Lösung mit Tastaturaufkleber um den kleinen Makel zu beseitigen.
Ansonsten bekommt man mit dem verbauten Intel Celeron N3450 Quad-Core (1,1 bis 2,2 GHz Taktfrequenz) einen etwas schnelleren Prozessor als mit dem ehemals häufig verbauten Intel Atom X5 Z8350 Prozessor. Im Detail hat sich unter der Haube technisch einiges getan. So ist die GPU Einheit nun eine höher getaktete Intel HD Graphics 500 und der Prozessor läuft mit einer TDP von 6 Watt. So steigen die Ergebnisse im Optimalfall im Single- und Multi-Core Benchmark um ca. 27% an. Im normalen Alltag wird man das aber vermutlich eher weniger spüren. Die Performance ist dennoch ausreichend für rudimentäre Aufgaben, Browsen, Surfen, YouTube schauen, Social Media, für Bildbearbeitung (abhängig vom verwendeten Programm) Office Anwendungen und sogar für Spiele der älteren Generation. Also eben für jene Anwendungen die man so im Alltag benötigt.
Weiterhin greift das System nun auf 6 GB Arbeitsspeicher und 64 GB eMMc Speicher zurück. Für eine deutlich bessere Performance und Bootzeit des Windows 10 Systems kann eine optionale M.2 2242 SSD Festplatte verbaut werden. Neben der 2,0 Megapixel Webcam sind auch zahlreiche andere Anschlussmöglichkeiten und Verbindungen nutzbar. Sei es Dual-Band WLAN, Bluetooth, Micro-HDMI, 3,5mm Klinke, SD Slot sowie 2 vollwertige USB 3.0 Ports. 
Der Akku besitzt eine Kapazität von 9600mAh (Li-ion polymer Batterie) und kann mit 12V bei 2A beladen werden.
Windows 10 kann in jeder erdenklichen Sprache genutzt werden und hält sich so oder so selbst auf dem aktuellsten Stand.

  • Auf Amazon ist das günstige Import Notebook nicht zu finden. (Stand 12.02.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Wer ein leichtes und recht handliches System für den Alltag, die Uni oder sonstige Aufgaben sucht, wird mit dem Jumper EZbook 3L Pro gut beraten sein. Gigantische Leistungsreserven sollte man jedoch nicht erwarten. Mit vielen parallel laufenden Anwendungen wird man das System recht schnell an seine Grenzen bringen.

Features

  • 14″ 1920×1080 Pixel
  • Intel Celeron N3450 Quad-Core
  • 6GB RAM, 64GB Speicherplatz (eMMC)
  • Dual-Band WLAN, Bluetooth, Micro-HDMI, 2x USB, SD-Slot, 3,5mm Klinke
  • Aluminiumgehäuse, Wartungsklappe für M.2 Slot 2242
  • 9600mAh, 12V, 2A
  • Windows 10

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.