+21

Onda oBook11 / Plus / Pro ab

274€

(11,6″ FHD, Win 10)

Onda oBook11 / Plus / Pro ab

274€

(11,6″ FHD, Win 10)

Varianten * Preise von 05.04.2018 - 04:27 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Onda bringt mit dem Onda oBook11 / Plus ein etwas größeres Windows 10 Tablet mit einem 11,6 Zoll Display heraus. Angetrieben wird es wie üblich von dem im Tabletbereich recht leistungsstarken Intel Atom X5-Z8300 Quad-Core Prozessor mit 1,44-1,84 GHz. Dazu gesellen sich 4 GB Arbeitsspeicher und anfänglich ausreichende 32 GB (wahlweise auch 64 GB) Speicherplatz. Momentan bekommst du das Windows Tablet ab 273,70€ als Import auf Banggood.com im Angebot.

 Onda oBook11 Plus 2 in 1 Tablet PCOnda oBook11 Plus 2 in 1 Tablet PCOnda oBook11 Plus 2 in 1 Tablet PC

Auch das neue Onda oBook11 Plus unterscheidet sich nicht wirklich von anderen, aktuell erhältlichen Windows-Tablets aus China mit Ausnahme des etwas größeren Displays. Onda setzt in der als Plus Variante bezeichneten Version auf ein 11,6 Zoll IPS Display mit 1920×1080 Pixel Auflösung. Wie üblich ist auf der Unterseite auch eine Dockingaufnahme verbaut mit der eine optional erhältliche Tastatur genutzt werden kann. Hier sollte man aber beachten, dass das Tastaturlayout QWERTY und nicht wie bei uns üblich QWERTZ ist.
Im schlichten Metallgehäuse ist unter anderem eine 2,0 Megapixel Frontkamera, ein Micro-USB, Port, ein Mini-HDMI Ausgang, ein Micro-SD Slot (erweiterbar um 128 GB) sowie der 3,5 mm Kopfhöreranschluss verbaut. Auf eine WLAN Anbindung und Bluetooth Kopplung kann man selbstverständlich auch zurückgreifen. 
Im Inneren werkelt der oft genutzte Intel Atom x5 Z8300 64Bit Quad-Core mit bis zu 1,84 GHz sowie 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB (wahlweise 64 GB) Speicherplatz. Das System ist schnell genug um das Windows 10 Betriebssystem zu stemmen und einfache bzw. normale Anwendungen auszuführen. Die verwendete Intel GPU ist auch leistungsstark genug, um das ein oder andere ältere Spiel mit verringerten Details / Auflösung zu verarbeiten. Der integrierte Akku leistet 7500 mah Kapazität und sollte das System einige Stunden am Laufen halten.

Onda oBook11 Pro

Wenn es deutlich mehr Leistung sein soll dann ist das Onda Obook 11 Pro sicher eine noch bessere Wahl. Am Gehäuse hat sich nichts verändert aber die technischen Details der verbauten Hardware sind deutlich besser. Son kommt nun der Intel Kaby Lake M3-7Y30 mit 1,61 bis 2,6 GHz Tackt , 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz zum Einsatz.Als Anschlüsse liegen Micro-SD, Mini HD Port, 3,5mm Klinke, ein USB-Typ-C sowie einen vollwertigen USB-3.0 Anschluss vor. Der Zugriff auf WLANBluetooth und einer 2 MP Webcam ist natürlich auch möglich. Der Akku ist nun mit 6000 mAh Kapazität ausgestattet.

  • Auf Amazon ist das Import Tablet noch nicht gelistet. (Stand 14.11.2016)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Zwar gibt es aktuell noch keine verwertbaren Rezensionen, aber Onda wird wie üblich auch hier eine gute Verarbeitung ohne großartige Mängel darbieten. Dennoch muss man natürlich bedenken, dass bei günstigeren, chinesischen Tablets auch mal der ein oder andere (kleinere) Mangel vorliegen kann. Zum System selbst muss man vermutlich ebenso wenig sagen. Alternative Modelle mit identischer Hardware tummelt sich ja schon genügend auf dem chinesischen Markt. Für eine ausreichende Leistung und einen normalen Windows Betrieb wird auf jeden Fall gesorgt sein. 

Features

  • 11,6″, 1920×1080
  • Intel Atom X5 Z8300 64Bit Quad-Core 1,44-1,84 GHz, 4 GB RAM, 32 GB Speicher
  • WLAN, Bluetooth, Micro-USB, Mini HDMI, Micro-SD, 3,5mm Klinke, 2,0 MP Kamera
  • Aluminiumgehäuse
  • 7500 mAh Akku
  • Windows 10

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

4 Kommentare
  1. Ronny
    Ronny sagte:

    Das hatten wir bis jetzt nicht wirklich auf dem Schirm, danke für den Hinweis. Ich hab es mit in den Artikel aufgenommen.
    Grüße Ronny

  2. Techplayde
    techplayde sagte:

    Kein Problem. Habt Ihr Erfahrung mit dem Gerät oder Hersteller? Von der Hardware sieht es auf dem Papier echt gut aus!

  3. Ronny
    Ronny sagte:

    Super 🙂 Ja haben wir, meine Eltern nutze nun sicher schon das 3 Jahr das Onda v919 und es läuft immer noch super, ist täglich im Einsatz. Android bekommt wie alle anderen Tablets aber kein Update. Windows hält sich natürlich selbst auf dem aktuellen Stand.
    So kann ich zumindest nichts negatives über die Onda Geräte verlauten lassen. Hier ist es aber sicher wie bei allen anderen auch, die günstigen Modelle werden sicherlich auch Mängel oder Makel haben.
    Grüße Ronny

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.