+4

Teclast X3 Plus ab

238€

(11,6″, FHD, Celeron N3450, Windows 10)

Teclast X3 Plus ab

238€

(11,6″, FHD, Celeron N3450, Windows 10)

11,6 Zoll • 1920x1080 Pixel • Intel Celeron N3450 Quad-Core 1,1 GHz bis 2,2 GHz • 6 GB RAM • 64 GB Speicher erweiterbar um 128GB • 3400mAh Akku • Windows 10

GeekBuying.com
Geekbuying.com
237,99€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
via HK-Warehouse und Versandart HKEU Priority Line
Gearbest.com
Gearbest.com
252,76€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Express, Europe Railway Registered
* Preise von 25.04.2018 - 22:22 Uhr zzgl. Versand. Beachte das beim Import aus dem EU-Ausland die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% fällig wird und etwaige Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen können. (Weitere Informationen)

Der mittlerweile bekannte Hersteller Teclast hat natürlich auch ein etwas größeres Windows Tablet im Angebot, dass mit dem neuen Intel Celeron N3450 Prozessor bestückt wurde. Das Teclast X3 Plus mit 11,6 Zoll Full-HD Display bekommst du aktuell bereits ab 237,99€ auf Geekbuying.com im Angebot. Da auch die inneren Werte zählen, liegen gleich mal 6 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherplatz vor. 

 

Wirklich einfach wird es nicht wenn man ein aktuelles Tablet sucht und sich ein wenig durch die verschiedenen Import Hersteller wühlt. Das neue Teclast X3 Plus setzt auf den ebenfalls recht neuen Intel Celeron N3450 Quad-Core Prozessor mit 1,1 bis 2,2 GHz Takt. Dazu bekommt man auch recht üppige 6 GB RAM (zumindest für ein Tablet :-D) und erweiterbare 64 GB Speicherplatz auf denen sich Windows 10 schon ausgebreitet hat. Der Speicher ist natürlich leicht erweiterbar, egal ob mittels USB 3.0 Port, Micro-USB oder dem Micro-SD Karten Slot der sich auf der Rückseite des Gerätes versteckt hat. Dort findet man auch praktischerweise eine ausklappbare Stütze um das Tablet auch vernünftig auf den Tisch zu stellen. Das ist natürlich äußerst nützlich wenn man eine Tastatur und eine Maus angeschlossen hat und bequemer arbeiten möchte. Die Anbindung via Bluetooth ist ebenfalls möglich.
Ebenso hat man auch Zugriff auf 2 Kameras. Die Hauptkamera auf der Rückseite arbeitet mit 5 Megapixel, die Frontkamera mit geringen 2 Megapixel. Für Videokonferenzen sollte das aber noch ausreichen. Die Wiedergabe oder Erweiterung des Desktops auf einen PC-Bildschirm oder größeren TV ist dank mini-HDMI Ausgang ebenfalls problemlos möglich.
Der verwendete 7,6V Akku leistet 3400 mAh Kapazität.

  • Auf Amazon ist das Import Tabet noch nicht zu finden.. (Stand 06.07.2017)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Noch halten sich die Rezensionen auf den unterschiedlichsten Importseiten zurück. Sicherlich wird es da bald mehr geben. Aktuell liest man aber schon, dass die Verarbeitung sehr gut sein soll, das Display überzeuge und das System schnell starte und auch so ziemlich flott unterwegs sei. Lediglich die Abwärme sei im Betrieb oder beim Laden recht hoch.

Features

  • 11,6 Zoll, 1920×1080 Pixel
  • Intel Celeron N3450 Quad-Core 1,1 GHz bis 2,2 GHz, 6 GB RAM, 64 GB Speicher erweiterbar um 128GB
  • WLAN, Bluetooth, Micro-USB. USB 3.0, Micro-SD, Mini-HDMI, 5 MP Kamera, 2 MP Webcam, 3,5mm Klinke
  • 3400 mAh Akku, 7,6V
  • Windows 10

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.