Nicht verfügbar

Das gewählte Angebot ist leider abgelaufen, nicht mehr verfügbar oder wurde vom Händler beendet. Wir haben jedoch viele weitere interessante Schnäppchen und Deals die auf dich warten.

Nichts verpassen

Lass Dir keine unserer Artikel entgehen und hole Dir täglich die neuesten und interessantesten Artikel und Gadgets direkt per RSS-Feed oder die Top-Angebote als Newsletter (1x wöchentlich).

+11

Creality3D CR-10 / 10S Druckbett ab 15,67€

Jeder der einen Creality CR-10 oder einen Creality CR-10S 3D-Drucker besitzt und entweder auf einer Glasscheibe oder beispielsweise auf Kreppband druckt kennt dieses Problem. Das magnetisch abnehmbare Druckbett für 15,67€ auf Gearbest.com schafft dem Ganzen Abhilfe.

Man möchte nach dem der Druck fertig ist diesen am liebsten sofort benutzen, doch manchmal ist das nicht ohne weiteren Aufwand möglich. Man versucht also mit Mühe den Druck von dem Druckbett zu entfernen doch meistens geht dies nicht so einfach wie man es gerne hätte. Viele schwören dabei auf einen ganz einfachen magnetischen Sticker den man am Druckbett befestigen und ohne weiteren Aufwand direkt los drucken kann. Dieser soll für das Druckbett des Creality CR-10 und des Creality CR-10S passen. Die Vorteile für einen dieser Sticker sind, dass diese sehr flexibel sind und der Druck eben mit einer einfachen Verbiegung des Materials leicht lösbar ist, dabei sollte man dennoch darauf achten das Druckbett nicht zu stark zu verbiegen da es sonst nach einiger Zeit eine Krümmung bekommen kann.

Ein weiterer Vorteil ist die Sauberkeit. Man kann das Druckbett einfach mit Alkohol oder mit Seife und etwas Wasser reinigen und hinterlässt allgemein keine großen Überreste. Als Nachteil könnte man erwähnen das es anfangs zu Komplikationen kommen kann, da es sein kann das Drucke mit einer kleineren Fläche nicht so gut haften, da die Auflagefläche zu klein sein kann. Dieses Problem lässt sich aber meistens mit sogenannten „Rafts“ lösen, dabei wird eine extra Fläche für extra Haft als erste Schicht gedruckt die dem eigentlich Druck zusätzlichen Halt verleiht.

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Hierzu gibt es keine Rezensionen, ist aber dasselbe Produkt wie es auch auf anderen Seiten verkauft wird nur ein wenig billiger und für nur ca.15€ ein cooles update für seinen Drucker.

Features

  • Magnetisch
  • Leicht abnehmbare Drucke
  • Leicht sauber zu halten

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. SoniC
    SoniC sagte:

    Also ich habe ein genau gleich aussehenden Creality Flex-Mag Druckbett getestet und ich kann euch eins sagen — abnehmen von Objekten ist super und problemlos, ABER!
    Weil es sich hier "nur" um einen doppel-magnetischen Klebeband von 3M handelt (zu mindestens steht das so drauf) — haftet die große Oberfläche als ganzes relativ gut am Bett.
    ABER wenn man Objekte aus Materialien druckt die Warpen können, hat man bei solchen fällen Warping-Effekte am Objektecken (trotz Heatbed "zieht" das Material nach oben und Ecken sind am meisten davon betroffen. Und wenn die obere Magnetschicht nicht Bombenfest mit unteren Schicht hält – dann "zieht" das Material die obere ein bissl nach oben -> Warping am Ecken.

    Was ich persönlich empfehlen kann — eine Magnetklebeband an dem Heizbett, eine ganz dünne Schicht Flex-Stahl, und drauf die obere Beschichtung von Creality.
    Das hält Bombenfest, null Warping und ist auch flexibel und nach dem drucken kann man die Objekte mit wenig Aufwand entfernen.

    P.S. Kann Wham-Bam nicht empfehlen wegen PEX Oberfläche – ist für mich ein Haufen Mist – auch wenn man die Haftung mit den gängigen Tricks (Haarlack, Papier-Kleber etc.) nachbessert haftet es schlecht.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.