Deals China Handys Meizu 16T

Meizu 16T ab 299€ 6,5″ FHD+, AMOLED, SD855, 4500mAh

- - von
Dieser Artikel ist leider aktuell nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch noch viele weitere Deals und Angebote!

Bei den vielen Importen darf man Meizu nicht vergessen. Nach wie vor sind die Smartphones nicht unbedingt für Europa gedacht aber dennoch auch hier nutzbar. Das Meizu 16T bekommt man schon ab 0,00€ auf und dafür bringt es auch eine menge Hardware: 6,5″ AMOLED Display mit 2232×1080 Pixel, Stereo Lautsprecher, Snapdragon 855, wahlweise 6/8GB RAM sowie 128/256GB Speicherplatz (UFS 3.0) und einen dicken 4500mAh Akku. Alle wichtigen LTE Bänder wie 7/20 sind nutzbar, jedoch wird die Sprache vermutlich nur Chinesisch/Englisch umfassen. Möglicherweise folgt noch eine Globale Version. 
Momentan ist das Meizu 16T jedoch noch nicht wirklich bestellbar, das sollte sich aber rasch ändern.

2019 10 28 13 12 17 Meizu 16T  Price specs and best deals

Das damals erschienene Meizu 15 gehörte zu meinen absoluten Lieblingen im Jahre 2018. Das Meizu 16T könnte eventuell auch einen Platz in meiner persönlichen Lieblingsliste bekommen. Optisch hält man sich glücklicherweise an den bisherigen Stil: ohne Tropfen/Notch auf der Vorderseite aber mit schmalen und dünnen Rändern. Aufgeräumt aber klassisch, recht symmetrisch angeordnet und natürlich wieder mit Stereo Lautsprechern. Das Super AMOLED Display (nichts anderes als normale AMOLED Panels) misst nun allerdings auch recht große 6,5 Zoll bei 2232×1080 Pixel Auflösung. Die Abmessungen liegen somit bei 159,6 x 78,2 x 8,3 mm bei einem Gewicht von 183g. 
Der verwendete Snapdragon 855 ist nicht der neuste Ableger, aber die geringe Mehrleistung des Snapdragon 855+ benötigt wohl auch nicht jeder. Die Taktrate des Octa-Cores liegt somit bei 2,85GHz. Die Speicherausstattung liegt wahlweise bei 6/8GB (LPDDR4X ) RAM bzw. 128/256GB Speicherplatz. Auch hier wird direkt die sehr flotte und schnelle UFS 3.0 Speicheranbindung genutzt.

Meizu 16T Black 1a Meizu 16T Green 1a

Die Kamera Konstellation auf der Rückseite gibt sich eher etwas zurückhaltend und ermöglicht vermutlich den günstigeren Preis. Weder 48 noch 64 Megapixel werden verwendet. Ebenso kommt noch nicht die neuste 5er Generation der Sony Sensoren zum Einsatz. So nutzt man auf der Rückseite einen eher gering aufgelösten und älteren 12 Megapixel Sony IMX362 Sensor mit einer Blende von f/1.9, eine 8 MP  (f/2.2) (für Ultraweitwinkel Aufnahmen) und einen 5 MP  Sensor für die Tiefeninformationen (f/1.9). Videos können so in 4K aufgezeichnet werden, Slow Morion Aufnahme oder etwaige Filter stehen sicherlich auch zur Auswahl. Die Frontkamera arbeitet mit 16 Megapixel bei einer Blende von f/2.2. Da Meizu bisher immer mit sehr guten Ergebnissen bei den Kameras auftrumpfen konnte, dürften die älteren Sensoren gepaart mit guten Linsen und der guten Meizu Software kein wirklich schlechteres Ergebniss liefern als es modernere Sensoren schaffen würden.

2019 10 28 13 12 35 Meizu 16T  Price specs and best deals

 

Bei der Konnektivität gibt es nicht großartig neues: Dual-Sim Funktion, Dual-WLAN, LTE (inkl. Band 7/20), GPS (A-GPS, Beidou, GLONASS, GPS, QZSS) und Bluetooth 5.0. NFC scheint jedoch zu fehlen. Auf den 3,5mm Klinkenstecker muss man trotz des USB-Typ-C Ports nicht verzichten. Der Fingerabdrucksensor befindet sich unter dem Display (InCell Fingerprint). Face Unlock wird ebenso unterstützt wie eine Nachrichten LED auf der Vorderseite des Gerätes.

Die Akkukapazität beläuft sich auf 4500mAh und sollte unter Android 9 (FlyMe OS) auch eine entsprechend gute Laufzeit erzielen. Ebenfalls wird eine 18 Watt Schnellladetechnik unterstützt.

2019 10 28 13 12 44 Meizu 16T  Price specs and best deals

Aktuell scheint es sich wie üblich nur um die chinesische Version mit nutzbarer Englischer Sprache zu handeln. Den Google Play Store wird man manuell installieren müssen. Ebenso wir der Play Store somit nicht zertifiziert sein. Entsprechend könnte die ein oder andere App nicht genutzt werden können oder den Start verweigern.

  • Auf Amazon ist das Import Smartphone nicht gelistet.(Stand 28.10.2019)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Mit dem 16T Modell wird man wie vorher auch schon immer etwas größer als bei den Vorgängermodellen. Aus technischer Sicht sieht das Meizu 16T vielversprechend aus, ob auch die Kamera überzeugen kann wird sich erst zeigen müssen. Bei Meizu mache ich mir hierbei jedoch keine großen Sorgen.

Features

    • 6,5″ 2232x1080P, Super AMOLED
    • Snapdragon 855 Octa-Core 2,85GHz
    • 6/8+128/256GB, LPDDR4X, UFS3.0, nicht erweiterbar
    • Dual-Sim, Dual-WLAN, GPS, Bluetooth 5.0, USB-Typ-C, 3,5mm Klinke
    • 12+8+5MP Kamera, 16 MP Frontkamera
    • Stereo Lautsprecher, InCell Fingerabdrucksensor
  • 4500mAh Akku, 18w
  • Android 9
Kommentare (2)
  • TinoK

    30.10.2019, 08:16

    Hey Ronny, hey Kay! Wie läuft das eigentlich bei Meizu? Kann man da, sollte man die International kaufen, nachträglich, so vorhanden, die Global nachflashen, ohne großen Aufwand? Denn, sind wir mal ehrlich, das 16 T ist, vor allem für diesen Preis, schon ein absolutes Sahnestück!

  • Ronny

    30.10.2019, 08:48

    Man kann auch nachträglich die Globale Version flashen, kann dann aber nicht mehr zurück zur original chinesischen/englischen Version die bedeutend mehr Updates (gerade in der Beta Versiom) bekommt. Global passiert fast nichts an Updates. Zumindest kenne ich es vom Meizu 15 so. Ob das auch noch bei aktuellen Geräten geht: ich vermute mal ja.
    Grüße Ronny

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)